• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Hähnchenfilet mit Cranberrysoße & Herzogin-Kartoffeln

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    66 Bewertungen
    Gesamtzeit1:30 Stunden
    Zubereitung1 Stunde
    SchwierigkeitMittel
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Personen
    4 Personen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Sparschäler
    • Kartoffelpresse
    • Spritzbeutel
    • Spritztülle(n)
    • Backpapier
    • Backpinsel

    Zubereitung

    Video-Anleitung
      • Sparschäler
      • Kartoffelpresse
      • Spritzbeutel
      • Spritztülle(n)
      • Backpapier
      • Backpinsel
      • 700 g Kartoffeln
      • Salz
      • 50 ml Milch
      • 2 Eigelb (Größe M)
      • 1 TL Speisestärke
      • gemahlene Muskatnuss

      Kartoffeln schälen und in Salzwasser 20–30 Minuten garen. Abgießen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Die Kartoffeln mit Milch, 1 Eigelb und Stärke vermengen und mit Salz und Muskat würzen. In einen Spritzbeutel mit einer 16er Sterntülle füllen und auf eine Hälfte eines mit Backpapier ausgelegten Backblechs ca. 20 Rosetten spritzen. Das restliche Eigelb mit 2 EL Wasser verrühren und die Herzogin-Kartoffeln damit einpinseln. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 25–30 Minuten goldbraun backen.

      • 4 Hähnchenbrustfilets (à 160 g)
      • Pfeffer
      • 1 EL Rapsöl

      Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. In einer großen Pfanne das Öl erhitzen und die Filets bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 4 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen und nach 15–20 Minuten auf die andere Hälfte des Backblechs legen.

      • 1 Glas Cranberries (200 g)
      • 80 ml Ahornsirup
      • 80 ml Wasser

      Cranberries in einem Sieb abtropfen lassen. Eine Hälfte der Beeren beiseitestellen. Die andere Hälfte mit Ahornsirup und Wasser ca. 15 Minuten einkochen.

      • 50 ml Rotwein
      • 100 ml REWE Feine Welt Gemüsefond

      Den Bratsatz von den Hähnchenfilets mit Rotwein und Fond ablöschen. Die Cranberry-Soße und die abgetropften Cranberries zugeben. Soße kurz aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

    1. Hähnchenfilets in Scheiben schneiden und mit den Herzogin-Kartoffeln und der Soße auf Tellern anrichten.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie424 kcal19 %
    Eiweiß42.9 g78 %
    Fett7.8 g10 %
    Kohlenhydrate42.9 g14 %
    Eisen4.6 mg33 %
    Vitamin C32.2 mg32 %
    Niacin27.3 mg210 %
    Magnesium84.3 mg22 %

    Tipp

    Für die Zubereitung von Herzogin-Kartoffeln eignen sich mehlig kochende Kartoffeln am besten, sie haben einen höheren Stärkegehalt.

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
    Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
    Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.

    Newsletter abonnieren

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Dein REWE Newsletter
    Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.