REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Gyros Pita

3 Bewertungen
Gyros Pita

Gesamtzeit30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 600 g Schweinenacken (alternativ Keule)
    • 5 EL Olivenöl
    • 3 EL Gyros-Gewürzsalz

    Fleisch in dünne Streifen schneiden. Öl und Gyros-Gewürz verrühren. Fleisch dazugeben und 15 Minuten ziehen lassen.

  • Zutaten
    • 3 Knoblauchzehen
    • 400 g griechischer Joghurt
    • 1 Gurke
    • 1 Zitrone
    • Salz
    • Pfeffer

    Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse in den Joghurt drücken. Gurke waschen, trocknen und grob reiben. Ebenfalls in den Joghurt rühren. 1 TL Zitronensaft dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Zutaten
    • 1 große rote Zwiebel
    • 4 Tomaten
    • 1 kleiner Eisbergsalat

    Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Tomaten waschen, putzen und in Spalten schneiden. Salat putzen, waschen und in Streifen schneiden.

  • Zutaten
    • 6 Pitabrote

    Gyros-Fleisch in der Marinade unter Wenden kross braten. Pitabrote aufschneiden mit Salat, Gyros und Tzaziki füllen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie616 kcal28 %
Kohlenhydrate43 g14 %
Fett38.2 g51 %
Eiweiß26.8 g49 %
Vitamin A451 μg56 %
Vitamin B11080 mg90000 %
Niacin10.7 mg82 %
Eisen2.4 mg17 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Du kannst das Fleisch auch bereits mit den Zwiebelringen marinieren und beides gemeinsam anbraten.

Köchin & Food-Stylistin
Susanne Schanz

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion