REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Geröstete Kartoffeln mit Estragon-Schalotten Butter

Geröstete Kartoffeln mit Estragon-Schalotten Butter

Gesamtzeit40 Minuten

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Backpapier

    Ofen auf 200°C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Kartoffeln gründlich waschen und halbieren. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Kartoffeln und Zwiebeln mit Olivenöl bestreichen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Mit Meersalz bestreuen und auf mittlerer Schiene für 25-30 Minuten in den Ofen schieben.

  • Estragon waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Blätter grob hacken. Schalotte schälen und fein würfeln. Zitrone gründlich waschen und 1 TL Zitronenschale abreiben. Eine Hälfte der Zitrone auspressen.

  • Butter in einem Topf zerlassen und Schalotten, Zitronenschale, Zitronensaft und Estragon dazugeben. Mit frisch gemahlenem Pfeffer und Salz würzen.

  • Kartoffeln aus dem Ofen nehmen und mit der Butter besprenkeln.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie548 kcal25 %
Eiweiß6.06 g11 %
Fett37.4 g50 %
Kohlenhydrate46.7 g16 %
Vitamin A265 μg33 %
Vitamin C65.1 mg65 %
Calcium59.6 mg6 %
Magnesium73.8 mg20 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Geröstete Kartoffeln sind eine tolle Beilage zum Sonntagsbraten, zu Grillfleisch oder Fisch.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen