• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Gemüse-Päckchen in 2 Varianten

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit50 Minuten
Zubereitung35 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 8 Stücke
8 Stücke

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Küchengarn
  • Grillschale
  • Grill

Zubereitung

    • 8 Blätter Rotkohl
    • Salz

    Rotkohlblätter waschen, kurz in kochendem Salzwasser blanchieren, damit sich die Blätter besser verarbeiten lassen. Dann in kaltem Wasser abschrecken und den harten Teil des Strunks flacher schneiden.

    • 1 Dose(n) Kichererbsen (220 g)
    • 200 g Möhren
    • 50 g Walnusskerne
    • 1 EL Olivenöl
    • Pfeffer
    • 0.5 TL Kreuzkümmel (gemahlen)

    Kichererbsen unter kaltem Wasser abbrausen, gut abtropfen lassen. Möhren schälen und würfeln. Walnüsse hacken. Alles mit 1 EL Olivenöl vermengen und mit Pfeffer und Kreuzkümmel würzen.

    • 200 g Zucchini
    • 200 g Cocktailtomaten
    • 3 Zweig(e) Rosmarin
    • 1 EL Olivenöl
    • Pfeffer
    • Paprikapulver edelsüß

    Zucchini waschen, fein würfeln. Tomaten waschen und halbieren oder vierteln. Rosmarin waschen, trocken schütteln, Nadeln abzupfen und hacken. Alles mit 1 EL Olivenöl vermengen und mit Pfeffer und Paprikapulver würzen.

    • Küchengarn
    • Grillschale
    • Grill
    • 800 g Feta

    Feta grob würfeln und gleichmäßig auf die beiden Gemüsemischungen verteilen. Vorsichtig unterheben. Gemüsemischung mittig auf die Rotkohlblätter setzen, die unteren beiden Enden des Kohlblatts hochklappen, dann die oberen Enden nach unten klappen. Mit einem Band oder Rouladenspießen zu einem Päckchen verschließen. 10-15 Minuten in eine Grillschale auf den heißen Grill legen. 

    • 10 g Koriander

    Koriander waschen, trocken schütteln, Blätter hacken und hinterher auf das Gemüse in den 4 Päckchen mit der Kichererbsenmischung streuen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie417 kcal19 %
Kohlenhydrate14.5 g5 %
Fett31.7 g42 %
Eiweiß20.3 g37 %
Vitamin A759 μg95 %
Vitamin C35.3 mg35 %
Jod88.2 μg59 %
Niacin5.9 mg45 %

Tipp

Statt Rotkohlblättern kannst du auch andere Kohlblätter nehmen, z.B. Weißkohl oder Wirsing. Die Blätter sollten nur ausreichend groß sein.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Orangen-Ingwer-Bowle
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • Vegan
1h 15min
Einfach
Winter-Couscous mit Pastinaken, Kürbis, Aprikosen, Safran
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • Vegan
55min
Einfach

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen