REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Geflügelbratwurst mit Möhrenstampf

31 Bewertungen
Geflügelbratwurst mit Möhrenstampf

Gesamtzeit40 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 0.6 g REWE Bio Möhren
    • 300 g Kartoffeln

    Möhren und Kartoffeln schälen und waschen. Beides in grobe Stücke schneiden und zugedeckt in kochendem Salzwasser 15–20 Minuten garen.

  • Zutaten
    • Öl zum Braten
    • 12 Mini-Geflügelbratwürstchen
    • 3 Zweig(e) Petersilie

    Öl in einer Pfanne erhitzen. Würste darin unter Wenden ca. 8 Minuten braten. Petersilie waschen und trockenschütteln. Blättchen abzupfen und fein schneiden.

  • Du brauchst
    • Kartoffelstampfer
    Zutaten
    • 2 EL REWE Bio Süßrahmbutter
    • 1 Prise(n) Zucker
    • Salz
    • Pfeffer

    Möhren und Kartoffeln, bis auf ca. 100 ml Garwasser abgießen. Butter zugeben und alles grob zerstampfen. Petersilie unterheben. Möhrenstampf mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Mit Bratwürsten auf Tellern anrichten.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie340 kcal15 %
Eiweiß14.2 g26 %
Fett19.4 g26 %
Kohlenhydrate29.3 g10 %
Ballaststoffe5.8 g19 %
Folat46.8 µg12 %
Magnesium55.2 mg15 %
Eisen2.1 mg15 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Möhren sind wegen ihrem mildem, leicht süßlichen Geschmack auch bei Kindern sehr beliebt. Wichtig: Verfeinere das Möhrenpüree mit Kräuterbutter, wenn du es gern etwas würziger haben möchtest.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion