rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/gebackene_mettbroetchen/
Gebackene Mettbrötchen

Gebackene Mettbrötchen

Gesamt: 30 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Zwiebeln schälen und grob würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Mett hineinbröseln, unter Wenden kräftig anbraten. 3/4 der Zwiebeln, Knoblauch und Thymian zufügen, kurz mit anbraten. Tomatenmark zufügen, anschwitzen und mit Tomaten ablöschen. Aufkochen, mit Salz, Pfeffer und Gewürzsalz (z.B. Gyros Gewürzsalz) abschmecken.

  2. Brötchenrolle öffnen. Teigstücke auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu je einem Fladen ausrollen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen, Mett-Tomatenmasse darauf verteilen. Mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen.

  3. Mit restlichen Zwiebeln bestreut und nach Belieben mit Oliven, Majoran und Thymian garniert servieren.

Sophie
Sophie

Zu diesen leckeren Mettbrötchen schmeckt Sour Cream super gut. Die kann man entweder selber machen oder schnell fertig kaufen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Schlagwörter


Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    440kcal
  • Kohlenhydrate
    25g
  • Eiweiß
    24g
  • Fett
    27g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin B12
    4,0μg
  • Eisen
    3,4mg
  • Calcium
    139,5mg
  • Vitamin C
    10,3mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL ja! Sonnenblumenöl
  • 300 g Mett
  • 1 TL getrockneter Thymian
  • 1 EL ja! Tomatenmark
  • 200 g passierte Tomaten
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer
  • Gewürzsalz
  • 1 Packung(en) Sonntags-Brötchen (200 g, 4 Stück aus dem Kühlregal)
  • 50 g geriebener Goudakäse
Gespeichert auf der Einkaufsliste