• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Fluffiger Waffelteig

13 Bewertungen
Fluffiger Waffelteig

Gesamtzeit40 Minuten

Zubereitung40 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

2 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Handmixer
  • Waffeleisen

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 1 Ei

    1 Ei trennen und das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Das Eigelb beiseitestellen.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 125 g Butter (weich)
    • 80 g Zucker
    • 1 Msp. Vanilleschote (Mark davon)
    • 2 Eier

    Butter, Zucker und Vanillepulver in einer Schüssel mit den Schneebesen des Handrührgeräts 2–3 Minuten cremig rühren. Nacheinander die weiteren Eier und das Eigelb dazugeben und jeweils mindestens 30 Sekunden gründlich unterrühren. 

  • Zutaten
    • 250 g Dinkelmehl (Type 630)
    • 1 TL Backpulver
    • 1 Prise(n) Salz
    • 220 ml Milch (3,5 % Fett)

    Mehl mit Backpulver und Salz mischen und abwechselnd mit der Milch ebenfalls unterrühren. Zuletzt den Eischnee vorsichtig unterheben. 

  • Du brauchst
    • Waffeleisen
    Zutaten
    • Fett für das Waffeleisen

    Das Waffeleisen vorheizen und leicht einfetten. Je nach Größe des verwendeten Waffeleisens jeweils 2–3 gehäufte EL Teig auf das Waffeleisen geben und die Waffeln goldbraun backen. 

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie253 kcal12 %
Kohlenhydrate27.9 g9 %
Fett13.2 g18 %
Eiweiß6.1 g11 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wenn du die Hälfte der Milch durch Schmand ersetzt, werden die Waffeln besonders zart und erhalten zudem eine leichte Frische.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion