REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Fleischspiesse mit selbstgemachter Barbecue-Sauce

19 Bewertungen
Fleischspiesse mit selbstgemachter Barbecue-Sauce

Gesamtzeit1:15 Stunde

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

2 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Ketchup, Wasser, Essig, Worcester-Sauce, Zitronensaft und Tabasco zusammen mischen und kurz aufkochen lassen.

  • Knoblauchzehe schälen und in die Sauce pressen. Pfeffer, Zwiebelpulver, Senf, braunen und weißen Zucker hinzufügen und 1 Stunde offen bei geringer Hitze köcheln lassen. Sauce in ein sterilisiertes Glas füllen und abkühlen lassen.

  • Grill gut vorheizen und Fleischspieße für 10-15 Minuten bei geschlossenem Deckel grillen. Alle 2-3 Minuten wenden.

  • Fleischspieße 2 Minuten vor Ende der Grillzeit leicht mit der Barbecue-Sauce bepinseln. Dann Spieße vom Grill nehmen und mit einem Klecks Barbecue-Sauce servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie731 kcal33 %
Eiweiß46.5 g85 %
Fett41.7 g56 %
Kohlenhydrate41.9 g14 %
Calcium64.7 mg6 %
Magnesium94.1 mg25 %
Biotin21.1 μg47 %
Zink8.96 mg105 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Magst du es gerne scharf? - Füge der Barbecue-Sauce einfach ein paar Chili Flocken hinzu.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion