• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Feuerzangenbowle

28 Bewertungen
Feuerzangenbowle

Gesamtzeit1:30 Stunde

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

1 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Zestenreißer

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Zestenreißer
    Zutaten
    • 1 Bio-Zitrone
    • 1 Bio-Orange
    • 2 Flasche(n) trockener Rotwein
    • 2 Zimtstangen
    • 2 Kapseln Sternanis
    • 2 Nelken

    Zitrone und Orange heiß waschen, Schale fein abreiben und Zitrusfrüchte in Scheiben schneiden. Schale und Scheiben mit Rotwein und Gewürzen in einen Topf geben und erwärmen. Dabei nicht aufkochen, da sonst Aroma und Alkohol verfliegen. 

  • Zutaten
    • 1 Zuckerhut
    • 375 ml Rum

    Zuckerhut auf eine Zange über den Topf legen und langsam mit Rum beträufeln, bis der Zucker von Rum durchtränkt ist. Sofort anzünden, da der Zuckerhut sich durch die Flüssigkeit beginnt aufzulösen. So lange warten bis der Zucker und der Rum in die Bowle getropft ist.  

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie245 kcal11 %
Eiweiß0.4 g1 %
Fett0.1 g
Kohlenhydrate29.8 g10 %
Folat2.5 µg1 %
Calcium18.3 mg2 %
Eisen1.4 mg10 %
Magnesium16.1 mg4 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Der Klassiker für lange und kalte Abende! Zu beachten ist nur eins: Der Rum muss mindestens 54 % haben, damit er gut brennt. Und weil er so gut brennt, sollte man beim Beträufeln des Zuckers aufpassen, dass kein brennender Rum neben dem Topf landet.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion