rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/erdbeeressig/
Erdbeeressig

Erdbeeressig

Gesamt: 2 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Die Erdbeeren waschen, gut abtropfen lassen, 16 schöne aussuchen und die Strünke entfernen. Die übrigen Erdbeeren putzen und vierteln, in einem Topf mit dem Essig bedecken und langsam erhitzen, ohne zu kochen.

  2. Den Topf vom Herd nehmen und den Sud bedeckt ca. eine Stunde ziehen lassen. Anschließend durch ein feines Sieb passieren. Die ganzen Erdbeeren auf zwei 500-ml- Flaschen verteilen und mit dem Erdbeeressig bedecken. Achtung: vor dem ersten Gebrauch mindestens zwei Wochen ziehen lassen.

Sophie
Sophie

Da Erdbeeren besonders empfindlich gegenüber Kälte oder Druck sind, sollten sie nach dem Kauf zügig verarbeitet werden. Sie halten sich auch nur maximal ein bis zwei Tage im Kühlschrank.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Schlagwörter


Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    28kcal
  • Eiweiß
    1g
  • Fett
    0g
  • Kohlenhydrate
    2g
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 1 l Weißweinessig
  • 250 g Erdbeeren
  • 2 Weithalsflaschen (500 ml)
Gespeichert auf der Einkaufsliste