• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Ensalada Rusa

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
0 Bewertungen
Gesamtzeit1:10 Stunden
Zubereitung25 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Zubereitung

    • 500 g Kartoffeln (festkochend)
    • Salz
    • 200 g Erbsen (TK)

    Die Kartoffeln waschen, schälen und in mundgerechte Würfel schneiden. In einem Topf mit gesalzenem Wasser bedecken, aufkochen und in 10–15 Minuten gar kochen. Nach ca. 8 Minuten die Erbsen dazugeben und mitgaren. Die Kartoffelwürfel sollen nicht zu weich werden. Das Wasser abgießen und Kartoffeln sowie Erbsen abkühlen lassen.

    • 6 Eier (Größe M)
    • 200 g Grillpaprika (Glas, abgetropft)

    Die Eier hart kochen, dann abschrecken, abkühlen lassen und pellen. 4 Eier würfeln, die restlichen 2 längs vierteln. Die eingelegte Paprika in schmale Streifen schneiden. 

    • 200 g Mayonnaise
    • 100 g Joghurt (3,8 %)
    • 1 Spritzer Zitronensaft
    • Salz
    • Pfeffer

    In einer Schüssel Mayonnaise mit Joghurt verrühren und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Kartoffelwürfel, Erbsen, gewürfelte Eier sowie die Paprikastreifen dazugeben und alles vorsichtig vermengen.

    • 100 g schwarze Oliven

    Den Salat mit Oliven und Eivierteln dekorieren und servieren. 

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie712 kcal32 %
Kohlenhydrate42 g14 %
Fett53.4 g71 %
Eiweiß18.9 g34 %
Ballaststoffe6.48 g22 %
Vitamin E7.12 mg59 %
Folat183 µg46 %
Vitamin C58.3 mg58 %

Tipp

Dieser Salat ist eine beliebte spanische Tapa. Es heißt, er wurde von einem französischen Koch in Moskau erfunden, von wo er seinen Weg nach Spanien fand, daher der Name des Gerichts. Häufig wird unter diesen üppigen Kartoffelsalat noch zusätzlich abgetropfter Thunfisch aus der Dose gemengt.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.