REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Eingelegte Rote Bete

Eingelegte Rote Bete

Gesamtzeit1:55 Stunde

Zubereitung35 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Becher

4 Becher

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Einmachgläser

Zubereitung

  • Du Brauchst

    • Einmachgläser

    Zutaten

    • 1 kg Rote Bete (frisch)
    • 2 Zwiebeln
    • 8 Zweig(e) Thymian
    • 4 Lorbeerblätter

    Rote Bete ungeschält ca. 40-50 Minuten gar kochen. Kurz abkühlen lassen, dann schälen und in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Kräuter waschen. Rote Bete, Zwiebeln und Kräuter auf 4 sterile Gläser verteilen.

  • Zutaten

    • 500 ml Weißweinessig (nach Belieben vegan)
    • 500 ml Wasser
    • 100 g Zucker
    • 3 TL Salz
    • 1 TL Pfeffer (ganz)
    • 1 TL REWE Beste Wahl Senfkörner

    Essig, Wasser, Zucker, Salz, Pfeffer- und Senfkörner unter Rühren aufkochen, bis Zucker und Salz aufgelöst sind. Sud auf die Gläser verteilen und sofort verschließen.

  • Ein Geschirrtuch in einen großen Topf legen, die Gläser hineinstellen und mindestens 5 cm hoch heißes Wasser hineingeben. Aufkochen, die Hitze reduzieren, 30 Minuten bei leicht köchelndem Wasser einwecken. Gläser langsam im Wasserbad auskühlen lassen.

  • Rote Bete vor dem Verzehr mindestens 3-4 Wochen durchziehen lassen.

Dies ist ein Rezept aus der Herbstausgabe 2020 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Kalorien238 kcal12 %
Kohlenhydrate50.5 g17 %
Fett0.7 g1 %
Eiweiß4.3 g8 %
Ballaststoffe5.7 g19 %
Vitamin K10.2 μg16 %
Folat168 µg42 %
Vitamin C21.3 mg21 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Am besten du ziehst für die Zubereitung Handschuhe an, da Rote Bete sehr stark färbt.

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen