• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Cheesecake im Glas

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Eine Bewertung
Gesamtzeit2:10 Stunden
Zubereitung30 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Dessertgläser
  • Zestenreibe
  • Handmixer
  • Ofenform
  • Pürierstab
  • Sieb

Zubereitung

    • Dessertgläser
    • 120 g REWE Bio Hafer Cookie
    • 50 g Butter

    Backofen auf 180 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Kekse zerbröseln. Butter schmelzen, mit den Bröseln vermengen und die Masse auf dem Boden von 4 ofenfesten Gläsern (à 290 ml) verteilen.

    • Zestenreibe
    • Handmixer
    • Ofenform
    • 1 Bio-Zitrone
    • 1 Vanilleschote
    • 200 g Frischkäse Doppelrahmstufe
    • 250 g Schmand
    • 80 g Zucker
    • 15 g Speisestärke
    • 2 Eier

    Zitrone heiß waschen, trocken reiben, 1 TL Schale abreiben und Saft auspressen. Vanilleschote längs aufschneiden, Mark auskratzen. Frischkäse, Schmand, 80 g Zucker, Vanillemark, Stärke, Eier und 1 EL Saft verrühren. Auf die Keksmasse füllen. Gläser in eine ofenfeste Form setzen und Wasser angießen, sodass die Gläser zur Hälfte im Wasser stehen. 30-40 Minuten backen. Vollständig abkühlen lassen.

    • Pürierstab
    • Sieb
    • 250 g Himbeeren
    • 125 g Heidelbeeren
    • 20 g Zucker

    Inzwischen die Beeren verlesen, die Hälfte der Himbeeren mit 20 g Zucker, Zitronenschale und 3 EL Zitronensaft fein pürieren und ggf. durch ein Sieb streichen. Soße und Beeren auf den Cheesecakes verteilen und servieren.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 3/2022 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie780 kcal35 %
Kohlenhydrate55.8 g19 %
Fett56.4 g75 %
Eiweiß14.4 g26 %
Ballaststoffe5.6 g19 %
Vitamin A600 μg75 %
Vitamin C24.2 mg24 %
Calcium145 mg14 %

Tipp

Die Cheesecakes lassen sich gut schon am Tag vorher backen. Am nächsten Tag muss dann nur noch das Beeren-Topping zubereitet werden.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.