• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Caprese mit Melone und Schinken

Eine Bewertung
Caprese mit Melone und Schinken

Gesamtzeit25 Minuten

Zubereitung25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 60 g Pinienkerne

    Zur Vorbereitung die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl goldbraun rösten und anschließend auf einem Teller abkühlen lassen.

  • Zutaten
    • 2 EL Olivenöl
    • 1 EL Balsamicocreme
    • 1 EL Zitronensaft
    • 4 mittelgroße Tomaten
    • 0.5 Bund Basilikum
    • 2 Maxi-Mozzarella
    • 6 Scheibe(n) ital. Kochschinken „Prosciutto Cotto“
    • 0.5 Cantaloupe-Melone

    Das Olivenöl mit der Balsamicocreme und dem Zitronensaft kräftig verrühren. Anschließend die Tomaten und den Basilikum gründlich waschen und trocknen. Die Tomaten und den Mozzarella in Scheiben schneiden und die Schinkenscheiben halbieren. Die Melone von Kernen und Schale befreien und das Fruchtfleisch in schmale Spalten schneiden.

  • Zutaten
    • Salz
    • Pfeffer

    Die Tomaten- und Mozzarellascheiben jeweils mit den Melonenspalten gefächert auf 4 Teller legen und die Schinkenscheiben jeweils in der Mitte anordnen. Die Vinaigrette, die Pinienkerne und die grob zerteilten Basilikumblätter darüber verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie613 kcal28 %
Kohlenhydrate41.3 g14 %
Fett35.2 g47 %
Eiweiß33.9 g62 %
Vitamin A2300 μg288 %
Vitamin C117 mg117 %
Folat123 µg31 %
Kalium1230 mg62 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion