• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Bliny – Russische Pfannkuchen

0 Bewertungen
Bliny – Russische Pfannkuchen

Gesamtzeit45 Minuten

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 2 Eier (Gr. M)
    • 350 ml Milch
    • 3 EL Sonnenblumenöl
    • 0.5 TL Salz
    • 1 Prise(n) Zucker
    • 150 g Weizenmehl Type 405

    Eier, Milch, Öl, Salz und Zucker mit einem Schneebesen verquirlen. Das Mehl nicht auf einmal, sondern nach und nach dazugeben, damit sich keine Klümpchen bilden. Den Teig 15 Minuten ruhen lassen.

  • Zutaten
    • Öl für die Pfanne

    Eine kleine beschichtete Pfanne mit wenig Öl ausstreichen und gut erhitzen. Eine kleine Kelle Teig hineingeben, durch Schwenken gleichmäßig verteilen und backen, bis die Oberfläche fest ist. Bliny wenden und auch von der anderen Seite goldgelb backen.

  • So fortfahren, bis der Teig verbraucht ist. Die fertigen Bliny mit Schmand, Marmelade, Honig oder – besonders typisch russisch – mit geschmolzener Butter servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie157 kcal7 %
Kohlenhydrate17 g6 %
Fett7.64 g10 %
Eiweiß5.14 g9 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Einen Teil des Mehls kannst du durch Buchweizenmehl ersetzen. Auch herzhaft gefüllt, z. B. mit Hackfleisch, schmecken die Bliny lecker.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion