• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Blechplätzchen mit zweierlei Topping

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit1:20 Stunden
Zubereitung50 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 65 Stücke
65 Stücke

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Handmixer
  • Zestenreibe
  • Mixer/Blender
  • Backpapier
  • Teigrolle

Zubereitung

    • Handmixer
    • 150 g Butter
    • 80 g Zucker
    • 1 TL Vanillezucker
    • 1 Prise(n) Salz
    • 1 Ei (Zimmertemperatur)
    • 0.5 TL Backpulver
    • 250 g Weizenmehl Type 405

    150 g Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz, Ei, Backpulver und Mehl zu einem glatten Teig kneten und ca. 30 Minuten kalt stellen.

    • Zestenreibe
    • Mixer/Blender
    • 1 Bio Zitrone
    • 150 g getrocknete Feigen
    • 25 g Cashewkerne
    • 2.5 EL Aprikosenkonfitüre
    • 150 g getrocknete Aprikosen
    • 2.5 EL Orangenmarmelade

    Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Zitrone heiß waschen, 1 TL Schale abreiben, etwas Saft auspressen. für den 1. Belag Feigen mit Hälfte Cashewkerne, Aprikosenkonfitüre und je ½ TL Zitronenschale- und saft im Mixer grob zerkleinern. Für den 2. Belag Aprikosen mit übrigen Cashewkernen, je ½ TL Zitronenschale- und saft und Orangenmarmelade ebenso zerkleinern.

    • Backpapier
    • Teigrolle

    Teig auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech ausrollen. Teig zur Hälfte mit der Feigenmasse bestreichen, andere Hälfte mit Aprikosenmasse bestreichen. Im heißen Backofen ca. 20 Minuten backen.

    • 40 g Pistazienkerne
    • 60 g Walnusskerne
    • 20 g Butter

    Pistazien und Walnüsse grob hacken. 20 g Butter schmelzen, Ahornsirup einrühren. Guss auf das Gebäck streichen, direkt die Feigenmasse mit Walnüssen, die Aprikosenmasse mit Pistazien bestreuen. Etwas antrocknen lassen und in Rauten schneiden.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 5/2021 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie67 kcal3 %
Kohlenhydrate8.3 g3 %
Fett3.5 g5 %
Eiweiß1.1 g2 %

Tipp

Warte nicht zu lange damit, die Plätzchen in Rauten zu schneiden. Der Teig sollte noch warm sein, sonst zerbrechen die Kekse beim Schneiden.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Marmor-Heidesand
  • Vegetarisch
2h 50min
Einfach
Vegane Schokocreme Plätzchen
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • Vegan
1h 55min
Einfach
Haselnuss-Spekulatius Kekse
  • Vegetarisch
55min
Einfach

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Zucchini-Garnelen-Pfanne
2 Zutaten im Angebot
Lauchrahm mit Lachs
1 Zutat im Angebot