• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Nudeln mit fruchtigem Hähnchen-Ragout

54 Bewertungen
Nudeln mit fruchtigem Hähnchen-Ragout

Gesamtzeit30 Minuten

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

8 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 80 g Hörnchen-Nudeln

    Die Nudeln nach Packungsangabe kochen.

  • Zutaten
    • 80 g Hühnerbrust
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 Prise(n) Currypulver
    • 100 g Tomaten
    • 100 g Aprikosen

    Die Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden, mit Salz, Pfeffer und Curry einreiben. Die Tomaten und Aprikosen waschen. Bei den Tomaten den Stielansatz entfernen, Aprikosen entkernen. Beides in Spalten schneiden.

  • Zutaten
    • 1 EL Öl
    • 1 EL Sahne

    Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Hähnchen darin rundherum sanft anbraten. Tomaten und Aprikosen zufügen und 6–8 Minuten mitschmoren, nach Bedarf etwas Wasser zufügen. Am Schluss die Sahne zufügen und abschmecken. Mit den Nudeln auftischen.

Nudeln sind das ideale Kinderessen. Unserer Rezept mit fruchtigem Hähnchen-Ragout eignet sich auch prima für Kleinkinder. Produkttipps für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung im Kleinkindalter findest du hier.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie200 kcal9 %
Eiweiß12.6 g23 %
Fett8.1 g11 %
Kohlenhydrate19.8 g7 %
Vitamin A220 μg28 %
Vitamin E4 mg33 %
Vitamin C14.5 mg14 %
Kalium403.2 mg20 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Außerhalb der Aprikosensaison kannst du ersatzweise auch einfach 50 g Softaprikosen verwenden.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion