• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/subNavi/0/

Banana Split vom Grill

28 Bewertungen
Banana Split vom Grill

Gesamtzeit25 Minuten

Zubereitung10 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Alufolie
    • Grill
    Zutaten
    • 4 reife Bananen
    • 4 TL Butter
    • 2 EL brauner Zucker
    • 1 Paeckchen Vanillezucker

    Bananen längs einschneiden und beide Enden abschneiden. Schale öffnen und je 1 TL Butter darauf verteilen. Braunen Zucker und Vanillezucker mischen und auf der Butter verteilen. Bananen in Alufolie wickeln und bei niedriger Hitze auf dem Grill etwa 15 Minuten grillen.

  • Zutaten
    • 8 Kugel(n) Vanilleeis
    • 125 ml Schokosoße
    • 50 g Pekannusskerne
    • 4 Cocktailkirschen (nach Belieben)

    Bananen vom Grill nehmen, aus der Alufolie wickeln und auf 4 längliche Teller geben. Schale öffnen und je zwei Kugeln Vanilleeis daraufgeben. Mit Schokosauce, Nüssen und nach Belieben mit Cocktailkirschen garnieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie532 kcal24 %
Eiweiß8.06 g15 %
Fett28.1 g37 %
Kohlenhydrate59.2 g20 %
Kalium715 mg36 %
Vitamin C15.5 mg16 %
Calcium153 mg15 %
Magnesium72.6 mg19 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Der Name Banana Split bedeutet auf Deutsch “Gespaltene Banane”. An sich ein langweiliger Name, wenn nicht genau der Spalt zwischen den zwei Bananenhälften mit leckeren Dingen wie Vanilleeis und Schokosoße gefüllt wäre. Angeblich wurde der Eisbecher 1904 von einem amerikanischen Studenten erfunden.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion