rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/selbstgemachte-cracker-kraeuter-fleur-de-sel/
Cracker mit Kräutern und Fleur de Sel

Cracker mit Kräutern und Fleur de Sel

Gesamt: 35 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Cracker mit Kräutern und Fleur de Sel

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Mehl und die Hälfte des Salzes vermischen. Kalte Butter in kleine Stücke schneiden und mit 40 ml Öl und 50 ml kaltem Wasser zum Mehl geben. Alles rasch zu einem glatten Teig verkneten. Teig für ca. 15 Minuten in den Kühlschrank stellen.

  2. Das restliche Salz mit den Kräutern vermischen.

  3. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Entweder mit einem Messer in Stücke schneiden oder mit einem Ausstecher Kreise oder Rauten ausstechen. Cracker auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit dem restlichen Öl bepinseln und das Kräutersalz darauf streuen.

  4. Cracker im vorgeheizten Backofen bei 220 °C ca. 10 Minuten goldbraun backen.

Dörthe Meyer, Food-Redakteurin
Dörthe Meyer, Food-Redakteurin

Am besten schmecken die Cracker, wenn sie noch lauwarm sind. Die ausgekühlten Cracker können Sie in einer Blechdose gut zwei Wochen aufbewahren.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    405kcal
  • Eiweiß
    8g
  • Eiweiß
    22g
  • Kohlenhydrate
    57g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    93,6μg
  • Calcium
    26,6mg
  • Magnesium
    14,9mg
  • Phosphor
    51,9mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 300 g Weizenmehl Type 1050
  • 1,50 TL Fleur de Sel
  • 40 g Butter
  • 50 ml Olivenöl
  • 1 TL getrocknete Kräuter (z. B. Rosmarin, Oregano, Basilikum)
Gespeichert auf der Einkaufsliste