REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Schneller Leberkäs-Burger mit Ananaskraut

12 Bewertungen
Schneller Leberkäs-Burger mit Ananaskraut

Gesamtzeit25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Zutaten
    • 2 Scheibe(n) Ananas (aus der Dose)
    • 200 g Krautsalat
    • Chilipulver
    • 30 g Rucola

    Ananas gut abtropfen lassen und in feine Würfel schneiden. Unter den Krautsalat heben und mit Chili abschmecken. Rucola waschen und trocken schütteln.

  • Du brauchst
    • Küchenpapier
    Zutaten
    • 4 Scheibe(n) Leberkäse
    • 1 EL Rapsöl

    Leberkäse in Öl von beiden Seiten goldbraun braten. Mit Küchenpapier das Fett abtupfen.

  • Zutaten
    • 4 Laugenbrötchen
    • 80 g süßer Senf

    Laugenbrötchen aufschneiden und beide Hälften mit süßem Senf bestreichen. Etwas Rucola auf dem Brötchenboden verteilen, Leberkäse darauflegen, etwas Krautsalat darauf verteilen und zum Schluss den Brötchendeckel aufsetzen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie748 kcal34 %
Eiweiß35 g64 %
Fett41 g55 %
Kohlenhydrate57 g19 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Leberkäse ist eine bayerische Spezialität und hat mit Käse nichts zu tun. Auch Leber wird in den meisten Fällen nicht verarbeitet. Stattdessen werden Rind- und Schweinefleisch mit Gewürzen im Ofen gegart.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion