• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Pfirsich Likör

0 Bewertungen
Pfirsich Likör

Gesamtzeit35 Minuten

Zubereitung35 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

3 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Zestenreißer
  • Einmachgläser
  • Sieb
  • Trichter
  • Glasflasche(n)

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Zestenreißer
    Zutaten
    • 1 kg Pfirsiche
    • 1 Bio Zitrone

    Pfirsiche mit kochendem Wasser übergießen und ca. 5 Minuten stehen lassen. Dann die Schale mit einem scharfen Messer abziehen. Pfirsiche halbieren und den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen und die Schale in Zesten abziehen (dabei darauf achten, dass nicht zu viel von der weißen Schale mit abgeschnitten wird, sie ist etwas bitter).

  • Du brauchst
    • Einmachgläser
    Zutaten
    • 200 g Kandiszucker
    • 1 Schote(n) Vanille
    • 1 Stange(n) Zimt
    • 5 Nelken
    • 1 l Korn

    Die Pfirsich-Würfel in das sterile Einmachglas füllen. Kandiszucker, Vanilleschote, Zimtstange, Nelken und Zitronenschalen dazugeben. Mit dem Korn auffüllen und luftdicht verschließen. An einem dunklen Ort ca. 5 Wochen ziehen lassen. Gelegentlich durchschütteln.

  • Du brauchst
    • Sieb
    • Trichter
    • Glasflasche(n)

    Vor dem Servieren den Pfirsichlikör durch ein Sieb gießen und mit Hilfe eines Trichters in sterile Flaschen abfüllen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie1603 kcal73 %
Kohlenhydrate109 g36 %
Fett0.09 g
Eiweiß0.69 g1 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion