• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Philadelphia-Erdbeer-Kuchen

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
59 Bewertungen
Gesamtzeit4 Stunden
Zubereitung30 Minuten
SchwierigkeitSchwer
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 12 Stücke
12 Stücke

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Springform
  • Frischhaltefolie
  • Handmixer

Zubereitung

    • Springform
    • Frischhaltefolie
    • 4 TL Agar Agar
    • 450 g Erdbeermarmelade

    4 TL Agar Agar im warmen Wasser (50 ml) lösen und 10 Minuten ziehen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Erdbeermarmelade mit 150 ml Wasser und aufgelöstem Agar Agar in einen Topf geben und ständig umrühren bis die Marmelade leicht kocht. Die Marmelade in eine runde, mit Frischhaltefolie ausgelegte Form mit einem kleineren Durchmesser gießen und bis zur vollständigen Erstarrung in den Kühlschrank für 1 – 2 Stunden stellen.

    • Springform 24 cm
    • 350 g Butterkekse
    • 160 g Butter

    Butterkekse mit der Hand vollständig zerkleinern und anschließend mit geschmolzener Butter verkneten. Danach die Backform (24 cm) vollständig mit Backpapier auslegen (auch die Seiten, sonst klebt das Philadelphia-Soufflé beim Öffnen) und darin gleichmäßig den Keksboden auslegen. Fest andrücken und in das Gefrierfach stellen bis der Tortenboden fest wird.

    • Handmixer
    • 1 TL Agar Agar
    • 400 g Schlagsahne
    • 150 g Puderzucker
    • 500 g Philadelphia

    1 TL Agar Agar im warmen Wasser 10 Minuten einweichen und gelegentlich umrühren. Schlagsahne mit Puderzucker fest schlagen. Danach Philadelphia zugeben und weiter bis zur einer gleichmäßigen Masse schlagen. Aufgelöstes Agar Agar mit 50 ml Wasser in einem Topf bis zum Kochen erhitzen. Die kochende Agar Agar-Flüssigkeit beim ständigen Schlagen langsam im ganz dünnen Strahl in die Schüssel gießen. Gut mixen. Anschließend auf den inzwischen abgekühlten Keksboden geben und gleichmäßig verteilen. 30 - 60 Minuten in den Kühlschrank stellen. Der Rest (2/3) der Sahne-Philadelphia-Masse kann zwischenzeitlich im Kühlschrank aufbewahrt werden.

  1. Sobald der Geleekern und der Tortenboden mit Soufflé-Bedeckung fest geworden sind, den Geleekern in die Mitte der großen Backform auf das Philadelphia-Soufflé legen und wieder kurz in den Kühlschrank stellen.

    • 2 TL Agar Agar

    2 TL Agar Agar im warmen Wasser 10 Minuten einweichen und gelegentlich umrühren. Den Rest (2/3) der Sahne-Philadelphia-Masse aus dem Kühlschrank nehmen und kurz schlagen. Aufgelöstes Agar Agar mit 50 ml Wasser in einem Topf bis zum Kochen erhitzen. Die kochende Agar Agar-Flüssigkeit beim ständigen Schlagen langsam im ganz dünnen Strahl in die Schüssel gießen. Gut mixen. Anschließend auf dem und um den Geleekern gut verteilen und glatt streichen. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

    • 200 g Erdbeeren
    • 50 g Erdbeermarmelade
    • 50 g Schokolade, weiß

    Mit Erdbeeren, Erdbeermarmelade und geraspelter weißer Schokolade verzieren. Bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie664 kcal30 %
Eiweiß9.4 g17 %
Fett39.5 g53 %
Kohlenhydrate68.7 g23 %
Ballaststoffe1.7 g6 %
Calcium103.3 mg10 %
Folat52.9 µg13 %
Magnesium18.7 mg5 %

Tipp

Lege für den ersten Schritt die Form mit Frischhaltefolie aus, das erleichtert es dir den Geleekerns aus der Form zu nehmen.

Köchin & Food-Stylistin

Susanne Schanz

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Baked Feta Pasta
Amarena Kirschen

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.