• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Pasta mit Steinpilzen

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit35 Minuten
    Zubereitung20 Minuten
    SchwierigkeitEinfach
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Portionen
    4 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Zubereitung

      • 500 g Tagliatelle

      Tagliatelle nach Packungsanleitung kochen. 

      • 500 g Steinpilze
      • 25 g getrocknete Steinpilze
      • 1 Schalotte
      • 1 Zehe(n) Knoblauch

      Frische Steinpilze mit einer Pilzbürste oder einem Pinsel säubern und in mundgerechte Stücke schneiden. Getrocknete Steinpilze mit ein wenig kochendem Wasser übergießen und einweichen lassen. Schalotte und Knoblauch schälen und fein würfeln.

      • 1 EL Butter
      • 1 EL Mehl (Type 405)
      • 200 ml Gemüsebrühe
      • 2 Blätter Lorbeer
      • 2 Zweig(e) Thymian (ca. 2 g)

      Schalotten, Knoblauch und die frischen Steinpilze in 1 EL Butter andünsten. Mit ca. 1 EL Mehl bestäuben und gut verrühren. Die getrockneten Steinpilze samt Sud zur Pilzmischung geben und kurz aufkochen lassen. Gemüsebrühe, Lorbeerblätter und Thymianzweige hinzugeben und etwa 10 Minuten köcheln lassen. 

      • 200 ml Schlagsahne
      • Salz
      • Pfeffer

      Hitze reduzieren, Sahne hinzugeben, verrühren und noch mal etwa 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

      • 15 g Petersilie und/oder Schnittlauch

      Petersilie und/oder Schnittlauch waschen, trocken schütteln und fein hacken.

    1. Lorbeerblätter und Thymianzweige aus der Soße entfernen. Soße mit Nudeln vermengen und mit den frischen Kräutern garnieren. 

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie696 kcal32 %
    Kohlenhydrate111 g37 %
    Fett20.2 g27 %
    Eiweiß26.1 g47 %
    Ballaststoffe17.7 g59 %
    Vitamin B20.74 mg62 %
    Magnesium99 mg26 %
    Eisen3.9 mg28 %

    Tipp

    Getrocknete Steinpilze sind wesentlich aromatischer als frische Steinpilze, sie geben diesem Gericht das Aroma.

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Gebackener Lachs mit Pfeffermarinade
    • Laktosefrei
    • Glutenfrei
    • Low Carb
    3h
    Einfach
    Lemon Tiramisu
    • Vegetarisch
    12h 20min
    Einfach