• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Kroketten

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit1 Stunde
Zubereitung40 Minuten
SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Kartoffelpresse

Zubereitung

    • Kartoffelpresse
    • 500 g Kartoffeln
    • Salz

    Kartoffeln mit Schale in Salzwasser kochen. Danach schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Die Kartoffelmasse auskühlen lassen.

    • 2 Eier
    • 20 g Kartoffelstärke
    • 20 g Butter
    • Salz
    • Pfeffer
    • Muskat
    • 1 EL Mehl (evtl. mehr)

    Eier trennen. 2 Eigelbe mit Stärke, Butter, Salz, Pfeffer und Muskat unter die Kartoffelmasse mischen. Je nach Konsistenz der Masse noch 1-2 EL Mehl untermischen.

    • 300 g Semmelbrösel

    Aus dem Teig kleine Kroketten formen. Dabei zuerst ein kleines Knödelchen formen, dann rollen und die Enden leicht andrücken. Kroketten zuerst in Eiweiß und danach in Semmelbröseln wälzen. Für eine dickere Panade den Vorgang ggf. wiederholen.

    • Fett zum Frittieren

    Fett auf 170 Grad erhitzen und die panierten Kroketten in heißem Fett schwimmend goldgelb backen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie603 kcal27 %
Eiweiß17.4 g32 %
Fett21.4 g29 %
Kohlenhydrate86.9 g29 %
Vitamin A201 μg25 %
Niacin5.8 mg45 %
Kalium624 mg31 %
Eisen3.1 mg22 %

Tipp

Wenn du die Kroketten vor dem Panieren einfrierst, bleiben sie noch besser in Form. Du kannst sie auch gefroren in die Fritteuse geben.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen