• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Käsechips selber machen

5 Bewertungen
Käsechips selber machen

Gesamtzeit25 Minuten

Zubereitung10 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

3 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Backpapier
  • Käsereibe

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Backpapier

    Den Backofen auf 190 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Blech mit Backpapier belegen.

  • Du brauchst
    • Käsereibe
    Zutaten
    • 200 g Bergkäse

    Den Käse grob raspeln und in einer dünnen Schicht gleichmäßig auf das Blech streuen. In den Ofen schieben und ca. 15 Minuten goldgelb und knusprig backen.

  • Zutaten
    • Paprikapulver nach Geschmack

    Die Käsemasse aus dem Ofen holen und nach Wunsch mit Paprikapulver bestreuen. Erkalten lassen, dann in Stücke brechen. 

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie192 kcal9 %
Fett15 g20 %
Eiweiß14.5 g26 %
Niacin3.2 mg25 %
Calcium550 mg55 %
Magnesium21 mg6 %
Zink2.6 mg31 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wenn du kein Fan von kräftigem Käse bist, kannst du auch jungen Gouda oder eine andere Käsesorte nach deinem Geschmack verwenden. Wenn der Käse sehr mild ist, dann bestreue ihn vor dem Backen mit etwas Salz.

Natürlich kannst du auch Reibekäse aus der Tüte verwenden – frisch gerieben schmeckt Käse aber immer aromatischer.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion