• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/subNavi/0/

Holzfäller-Steak mit Kroketten

58 Bewertungen
Holzfäller-Steak mit Kroketten

Gesamtzeit40 Minuten

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 Packung(en) ja! tiefgefrorene Kroketten
    • 0.5 Bund glatte Petersilie
    • 1 rote Paprikaschote
    • 1 Dose(n) ja! Champignons
    • 100 g ja! Gemüsemais (Dose)

    16 Kroketten entnehmen und nach Packungsanweisung zubereiten. Beutel wieder gut verschließen. Sofort wieder einfrieren. In der Zwischenzeit Petersilie waschen, trocken schütteln. Paprika halbieren, putzen, waschen und in Würfel schneiden. Champignons und Mais abtropfen lassen. Champignons halbieren.

  • Zutaten
    • 2 EL ja! Rapsöl
    • 4 Schweine-Nackensteaks
    • Salz
    • Pfeffer

    Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Steaks darin bei mittlerer Hitze von jeder Seite 5–6 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Zutaten
    • 1 EL Butterschmalz
    • 100 ml Gemüsebrühe
    • gemahlene Muskatnuss
    • Salz
    • Pfeffer

    Butterschmalz in einem Topf erhitzen. Paprikawürfel darin 2–3 Minuten andünsten. Mais, Champignons und Brühe zugeben und 1–2 Minuten köcheln lassen. Mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie einrühren.

  • Zutaten
    • 4 Scheibe(n) Kräuterbutter

    Holzfäller-Steaks mit Kräuterbutter, Gemüse und Kroketten auf Tellern anrichten.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie895 kcal41 %
Eiweiß42.5 g77 %
Fett56.6 g75 %
Kohlenhydrate57.7 g19 %
Ballaststoffe7.5 g25 %
Vitamin B121.7 μg68 %
Magnesium89.5 mg24 %
Eisen3.3 mg24 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die unterschiedlichen Paprika-Farben entsprechen dem Reifegrad des Gemüses: Jede Schote beginnt als grüne Paprika. Je reifer sie ist, desto rötlicher wird sie und desto süßlicher schmeckt sie. 

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion