REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Hähnchenbrust mit Avocado und Süßkartoffelstampf

Hähnchenbrust mit Avocado und Süßkartoffelstampf

Gesamtzeit45 Minuten

Zubereitung45 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Avocados halbieren, entkernen und schälen. Paprika waschen, trocken reiben und entkernen. Avocados, Paprika und abgetropften Mozzarella in dünne Streifen schneiden.

  • Süßkartoffeln schälen, grob klein schneiden und in einem Topf mit Salzwasser bedeckt ca. 20 Minuten kochen.

  • Inzwischen Hähnchenfilets abspülen und auf einem Küchenkrepp trocken tupfen. Hähncheninnenfilet abschneiden und zwischen Backpapier plattieren. Den Rest der Hähnchenbrust dreimal schräg einschneiden, sodass 3 Taschen entstehen. Taschen mit Mozzarella, Paprika und Avocado befüllen. Anschließend mit dem plattierten Innenfilet abdecken.

  • Backofen vorheizen (E-Herd: 140°C/ Umluft: 120°C/ Gas: s. Hersteller). Öl in einer Pfanne erhitzen und Hähnchen von jeder Seite ca. 2 Minuten anbraten. Anschließend herausnehmen, auf ein Backblech geben, mit Salz und Pfeffer würzen und im Ofen ca. 10 Minuten zu Ende garen. Inzwischen Süßkartoffelwasser abgießen und die Kartoffeln mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken. Chili Chicken Soße zu den Kartoffeln geben, mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken

  • Koriander waschen, abtropfen und Blätter klein schneiden. Hähnchenbrust halbieren und mit Süßkartoffelstampf, Tortillachips und Koriander servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie649 kcal30 %
Eiweiß24 g44 %
Fett25 g33 %
Kohlenhydrate87 g29 %
Vitamin A308 μg39 %
Vitamin C173 mg173 %
Magnesium118 mg31 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Frisch gehobelter Parmesan verleiht dem Gericht den letzten Pfiff.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen