rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/haehnchen-curry-mit-penne/
Hähnchen-Curry mit Penne

Hähnchen-Curry mit Penne

Gesamt: 30 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

  1. Hähnchenfilet waschen, trocken tupfen, in Streifen schneiden. Zucchini waschen, in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen, hacken. Aprikosen hacken.

  2. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Hähnchen darin braten. Herausnehmen. 1 EL Öl in der Pfanne erhitzen, Knoblauch und Zucchini darin anbraten. Hähnchen zugeben, mit Salz und Curry würzen, mit Sahne ablöschen. Aprikosen unterrühren und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken.

  3. Nudeln kochen. Petersilie waschen, trocken schütteln. Nudeln mit der Soße anrichten. Mit Petersilie bestreuen.

REWE Deine Küche Redaktion
REWE Deine Küche Redaktion

Wer die Soße etwas dickflüssiger mag, kann noch 2-3 EL Schmand unterrühren.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    584kcal27%
  • Eiweiß
    34g62%
  • Fett
    28g37%
  • Kohlenhydrate
    44g15%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Natrium
    325,0mg59%
  • Magnesium
    77,2mg21%
  • Vitamin C
    29,7mg30%
  • Biotin
    6,8μg15%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Portionen
  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 2 Zucchini
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g getrocknete Aprikosen
  • 2 EL Öl
  • Currypulver
  • 200 g Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 g Penne
  • 6 Zweig(e) Petersilie
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste