rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/grillfackel-an-salat-mit-gegrillter-paprika-und-zwiebel/
Grillfackel an Salat mit gegrillter Paprika und Zwiebel

Grillfackel an Salat mit gegrillter Paprika und Zwiebel

Gesamt: 35 min
Zubereitung: 10 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Grillfackel an Salat mit gegrillter Paprika und Zwiebel

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Grill gut vorheizen.

  2. Paprika waschen und in Ringe schneiden. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Rucola waschen und trocken schleudern. Zwiebeln und Paprika mit Rapsöl bestreichen. Gemüse in eine Grillschale geben und für 10-15 Minuten bei direkter Hitze grillen. Wenden nicht vergessen. Gemüse bei indirekter Hitze warm halten.

  3. Grillfackeln für 10 Minuten bei direkter Hitze grillen.

  4. Gemüse vom Grill nehmen und kurz auskühlen lassen. Auf den Salat legen und mit Olivenöl und Balsamico-Essig beträufeln. Mit Pfeffer und Salz würzen.

  5. Grillfackeln vom Grill nehmen und mit dem Salat servieren.

Sophie
Sophie

Für einen würzigeren Geschmack können Sie das Gemüse mit Knoblauchöl beträufeln oder mit Knoblauchsalz würzen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    1.099kcal
  • Eiweiß
    5g
  • Fett
    118g
  • Kohlenhydrate
    8g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin C
    118,0mg
  • Kalium
    375,0mg
  • Chlorid
    64,4mg
  • Calcium
    51,2mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 1 Paprika rot
  • 1 Paprika gelb
  • 2 rote Zwiebeln
  • 100 g Rucola
  • 1 EL Rapsöl
  • 450 g Grillfackeln
  • 5 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • Salz
  • Pfeffer
Gespeichert auf der Einkaufsliste