• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Glutenfreie Röstgemüse-Galette

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit1:20 Stunden
Zubereitung20 Minuten
SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Personen
4 Personen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Nudelholz
  • Backpapier

Zubereitung

  1. Ofen auf 200 Grad vorheizen.

    • 250 g REWE Frei Von Mehlmischung
    • 125 g REWE Bio Süßrahmbutter
    • 1 TL Salz
    • 1 Ei (Zimmertemperatur)

    Mehl in eine Schüssel geben und mit Butter, Salz und Ei verkneten. Teig 30 Minuten kalt stellen.

    • 2 Möhren
    • 1 Süßkartoffel
    • 1 Knolle(n) Rote Bete
    • 0.5 Knolle(n) Fenchel
    • 2 Schalotten

    Möhren waschen und putzen. In der Mitte teilen und jede Hälfte der Länge nach halbieren. Süßkartoffel und Rote Bete schälen und in Würfel (2-3 cm) schneiden. Fenchel waschen, putzen und in Spalten schneiden. Schalotten schälen und in Spalten schneiden.

    • Backpapier
    • 0.25 Bund Thymian
    • 1 Zehe(n) Knoblauch
    • 2 EL REWE Bio Natives Olivenöl extra
    • Pfeffer
    • Salz

    Thymian waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Knoblauch in Öl pressen, mit Salz und Pfeffer würzen und Thymian zugeben. Gemüse auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen und mit dem Öl vermengen.

  2. Das Gemüse 15-20 Minuten im Ofen rösten, danach herausnehmen und beiseite stellen.

    • Backpapier
    • Nudelholz

    Teig auf einem Backpapier rund ausrollen und auf ein Backblech umladen. Das Gemüse im Zentrum des Teigs verteilen, dabei ringsum etwa 5 cm Rand außen lassen. Den Rand über das Gemüse nach innen klappen.

    • 100 g Ziegenkäse

    Galette 30 Minuten im Ofen backen. 10 Minuten vor Backende den Ziegenkäse über dem Gemüse zerkrümeln.

  3. Galette aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen, in Stücke schneiden und servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie736 kcal33 %
Kohlenhydrate85.4 g28 %
Fett40 g53 %
Eiweiß12.3 g22 %
Ballaststoffe7.4 g25 %
Vitamin A2020 μg253 %
Vitamin C34 mg34 %
Calcium259 mg26 %

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Glutenfreie Nudeln in cremiger Paprikasoße
  • Vegetarisch
  • Vegan
  • Laktosefrei
40min
Mittel
Glutenfreie Apfel-Honig-Muffins
  • Vegetarisch
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
45min
Einfach

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen