REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Gebratene Schweineleber mit Kartoffelbrei

Gebratene Schweineleber mit Kartoffelbrei

Gesamtzeit35 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Kartoffelstampfer

Zubereitung

  • Du Brauchst

    • Kartoffelstampfer

    Zutaten

    • 800 g mehligkochende Kartoffeln
    • 200 ml Milch
    • 1 EL Butter
    • Muskatnuss
    • Salz
    • Pfeffer

    Kartoffeln schälen und in Salzwasser gar kochen. Abgießen und mithilfe eines Kartoffelstampfers zerstampfen. Milch und 1 EL Butter dazugeben und unterrühren. Mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Zutaten

    • 2 große Zwiebeln
    • 2 Äpfel (z.B. Breaburn)

    Während die Kartoffeln kochen, Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Äpfel waschen, vom Kerngehäuse befreien und in dünne Spalten schneiden.

  • Zutaten

    • 4 Stück Schweineleber
    • 2 EL Mehl Type 405
    • 3 EL Butterschmalz
    • 1 Prise(n) Salz
    • 1 Prise(n) Pfeffer

    Leber mit Mehl bestäuben. Butterschmalz in einer Pfanne auslassen und die Leber darin bei mittlerer bis starker Hitze von beiden Seiten 3-4 Minuten braten. Erst dann mit Salz und Pfeffer würzen.
     

  • Zutaten

    • 1 EL Butter
    • 1 EL Zucker

    Zwiebel in dem Bratfett schwenken, bis sie eine leichte Bräunung bekommen. Ebenfalls mit Salz und Pfeffer würzen. 1 EL Butter und Zucker in einer Pfanne erhitzen. Apfelspalten darin bei niedriger Hitze goldbraun braten.
     

  • Leber mit den Äpfeln und Zwiebeln sowie dem Kartoffelbrei anrichten und alles mit dem Bratfett beträufeln.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie517 kcal24 %
Eiweiß33.1 g60 %
Fett19.3 g26 %
Kohlenhydrate53 g18 %
Vitamin C68.7 mg69 %
Magnesium85.5 mg23 %
Kalium1034 mg52 %
Calcium100 mg10 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen