• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Gebackenes Ei im Brötchen

49 Bewertungen
Gebackenes Ei im Brötchen

Gesamtzeit33 Minuten

Zubereitung10 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Backpapier

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Backpapier

    Backofen auf 180 °C (160 °C Umluft) vorheizen und ein Blech mit Backpapier belegen.

  • Zutaten
    • 4 Brötchen
    • 160 g Kräuter-Frischkäse
    • 4 Scheibe(n) Schweinebraten
    • 4 Eier
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 Büffel Mozzarella

    Von den Brötchen einen Deckel abschneiden und innen – bis auf einen 1 cm breiten Rand – aushöhlen. Jeweils etwas Frischkäse hineinstreichen und mit je einer Scheibe Schweinebraten auslegen. Eier aufschlagen und in die Brötchen hineingeben. Salzen und pfeffern. Mozzarella zerkleinern und auf den Eiern verteilen. Die Brötchen 23 Minuten im Ofen auf einer der unteren Schienen backen.

  • Zutaten
    • 0.5 Bund Schnittlauch

    Schnittlauch fein schneiden und auf den gebackenen Eiern servieren.

Dies ist ein Rezept aus der Oster-Sonderausgabe 2018 unseres Kundenmagazins FRISCH & GUT.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie454 kcal21 %
Eiweiß25.1 g46 %
Fett26.2 g35 %
Kohlenhydrate30.2 g10 %
Vitamin D1.9 µg10 %
Folat81.5 µg20 %
Calcium226 mg23 %
Magnesium35.9 mg10 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion