rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/einschulung-schulstart-broetchen-schildkroete/
Brötchen-Schildkröte

Brötchen-Schildkröte

Gesamt: 20 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

  1. Brötchen halbieren und die Unterseiten mit je 1 EL Frischkäse bestreichen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Brötchenunterseiten mit je einer Scheibe Käse belegen.

  2. Gurke waschen. Aus der Schale 16 längliche ovale Stücke als Schildkrötenfüße zurechtschneiden. 4 etwas längliche Gurkenscheiben als Schildkrötenköpfe schneiden.

  3. Füße und Köpfe auf die Brötchenunterseiten auflegen, mit den oberen Brötchenhälften belegen.

  4. Je 2 kleine Kleckse Frischkäse als Augen auf die Gurkenköpfe geben. Je ein Pfefferkorn als Pupille darauflegen.

Jana Maiworm, Ökotrophologin
Jana Maiworm, Ökotrophologin

Da die Schale der Gurken mitgegessen wird, kannst du lieber Gurken in Bio-Qualität verwenden.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    362kcal16%
  • Eiweiß
    17g30%
  • Fett
    23g30%
  • Kohlenhydrate
    25g8%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    187,0μg23%
  • Calcium
    205,0mg21%
  • Magnesium
    45,4mg12%
  • Zink
    2,4mg28%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Jana Maiworm, Ökotrophologin

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Stück/Stücke
  • 4 runde Roggenbrötchen
  • 4 EL Frischkäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Scheibe(n) Käse
  • 0,50 Salatgurke
  • 8 Pfefferkörner
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste