• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Chilisalz selber machen

12 Bewertungen
Chilisalz selber machen

Gesamtzeit15 Minuten

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

7 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Universalzerkleinerer
  • Mörser

Zubereitung

  • Zutaten
    • 10 getrocknete Chilis

    Stielansatz der Chilis abschneiden und Kerne entfernen.

  • Du brauchst
    • Universalzerkleinerer

    Die Chilis im Universalzerkleinerer fein mahlen.

  • Du brauchst
    • Mörser
    Zutaten
    • 1 EL Salz

    Chilipulver und Salz in einem Mörser gründlich miteinander verreiben, anschließend in ein luftdichtes Gefäß umfüllen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie38 kcal2 %
Kohlenhydrate5.7 g2 %
Fett1.7 g2 %
Eiweiß1.2 g2 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Den Schärfegrad des Salzes kannst du durch die Wahl deiner Chilischoten beeinflussen. Für besonders scharfes Salz kannst du getrocknete Habaneros verwenden, für eher mildes Salz Jalapenos oder Ancho-Chilis. Die meisten Chilis, die du im Supermarkt findest, sind eher von den milden Sorten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion