rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/chili-con-carne-auflauf-mit-tortillas/
Chili con carne Auflauf mit Tortillas

Chili con carne Auflauf mit Tortillas

Gesamt: 50 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(25)
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Chili con carne Auflauf mit Tortillas

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Knoblauch und Zwiebeln schälen und fein würfeln. Chilis waschen, entkernen und hacken. Öl in einem großem Topf erhitzen, Hack darin krümlig braten. Mit Salz würzen. Zwiebeln, Knoblauch, Chili und Tomatenmark zugeben und mit anbraten. 

  2. Mais und Kidneybohnen abgießen. Paprikaschoten putzen, waschen und in Würfel schneiden. Mais und Kidneybohnen zum Hack geben und kurz mit braten.

  3. Hackmischung mit Tomaten und 200 ml Wasser ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eine Auflaufform fetten. Tortillas in breite Streifen schneiden. Wie eine Lasagne abwechselnd mit dem Chili in die Auflaufform schichten. Mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C) ca. 20 Minuten überbacken.

Sophie
Sophie

Noch einfacher geht es, wenn Sie den Auflauf in einer runden Auflaufform zubereiten - so entfällt das Zuschneiden der Tortillas. Zum Anrichten können Sie den Auflauf dann wie einen runden Kuchen in Stücke schneiden.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Soul Food und Partyrezept! Doch was gehört eigentlich inein klassisches Chili con Carne und wo wurde es erfunden? In Mexiko oder Texas? Die spannende Antwort und viele weitere Rezepte für den leckeren Klassiker finden Sie hier!
>Chili con Carne: Rezepte & mehr finden Sie hier!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    780kcal
  • Eiweiß
    45g
  • Fett
    47g
  • Kohlenhydrate
    42g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    257,0μg
  • Vitamin C
    98,2mg
  • Calcium
    331,0mg
  • Magnesium
    99,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Zwiebeln
  • 2 rote Chilischoten
  • 3 EL Öl
  • 600 g Hackfleisch
  • Salz
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Dose(n) Mais
  • 1 Dose(n) Kidneybohnen
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 rote Paprika
  • 2 Dose(n) stückige Tomaten
  • Pfeffer
  • 1 Packung(en) Weizentortillas
  • 100 g geriebener Gouda
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen (auch zu einem Opt-out) finden Sie unter Details Details ansehenZustimmen