• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Tortellinispieße mit Tomatentunke

810 Bewertungen
Tortellinispieße mit Tomatentunke

Gesamtzeit30 Minuten

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Holzspieße

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Holzspieße
    Zutaten
    • 500 g Tortellini mit Ricottafüllung
    • 1 Glas getrocknete Tomaten
    • 400 g Cherrytomaten
    • 300 g Mini-Mozzarellakugeln

    Tortellini nach Packungsanweisung kochen. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen, Öl dabei auffangen. Getrocknete Tomaten etwas kleiner schneiden. Cherrytomaten waschen und trocken tupfen. Tortellini, getrocknete Tomaten, Cherrytomaten und Mozzarellakugeln abwechselnd auf Holzspieße stecken.

  • Zutaten
    • 2 Knoblauchzehen
    • 300 g Crème fraíche
    • 3 EL Tomatenmark
    • Salz
    • Pfeffer
    • 5 Stiel(e) Basilikum

    Für die Tomatentunke Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Crème fraîche mit Tomatenmark und 2 EL des Tomatenöls glatt rühren, mit Salz und Pfeffer würzen und Knoblauch unterrühren. Basilikum waschen, trocken schütteln, fein hacken und ebenfalls unterrühren. Spieße mit der Tomatentunke anrichten.

Tortellinispieße sind ein echter Hingucker für das Party-Buffet.

Wie macht man Tortellinispieße mit Tomatentunke?

Alles, was du für die Spieße brauchst sind Tortellini, getrocknete Tomaten, Cherrytomaten und Mozzarellakugeln.

Für den Dip benötigst du nur Knoblauch, Crème fraîche, Tomatenmark, Basilikum, Salz & Pfeffer.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie437 kcal20 %
Eiweiß14.7 g27 %
Fett29.1 g39 %
Kohlenhydrate29 g10 %
Ballaststoffe4.2 g14 %
Folat79.1 µg20 %
Calcium236 mg24 %
Magnesium48.6 mg13 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die Tortellinispieße passen auch gut als Beilage zur Suppe oder als Salatgarnitur.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen