• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Rote Grütze mit Vanillesoße

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit20 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Zubereitung

    • 200 g Kirschen
    • 200 g REWE Regional Himbeeren
    • 100 g Johannisbeeren
    • 100 g Erdbeeren
    • 500 ml REWE Beste Wahl Sauerkirsch Nektar
    • 3 EL Speisestärke (aus Mais)
    • 150 g ja! Raffinade-Zucker

    Früchte gründlich waschen. Kirschen entsteinen, Beeren von den Rispen zupfen und Erdbeeren würfeln. Saft in einen kleinen Topf geben, aufkochen. Stärke mit 2 EL Saft glatt rühren, zugeben und ca. 2 Minuten köcheln lassen. Beeren und 150 g Zucker in die eingedickte Masse rühren, ca. 1 Minute mitköcheln, dann abkühlen lassen.

    • 0.5 REWE Beste Wahl Bourbon Vanilleschote
    • 125 ml Milch
    • 125 ml REWE Bio Schlagsahne
    • 2 Eigelb

    Für die Vanillesoße das Mark der Vanilleschote herauskratzen und mit Milch, Sahne und 30 g Zucker unter Rühren aufkochen. Topf vom Herd ziehen. Eigelbe mit 3 EL der heißen Milch verrühren, in die restliche Milch rühren. Soße unter Rühren noch mal erhitzen, bis sie cremig ist, aber nicht kochen.

  1. Rote Grütze mit Vanillesoße anrichten. 

Dies ist ein Rezept aus der Sommerausgabe 2019 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

 

Rote Grütze ist ein echter Klassiker aus Norddeutschland. Erfahre hier Tipps & Tricks rund ums Selbermachen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie510 kcal23 %
Eiweiß5.3 g10 %
Fett15.2 g20 %
Kohlenhydrate87.9 g29 %
Calcium131 mg13 %
Ballaststoffe4.8 g16 %
Folat81.6 µg20 %
Magnesium43 mg11 %

Tipp

Außerhalb der Saison kannst du für dieses Rezept eine tiefgefrorene Beerenmischung verwenden. Wenn du sie direkt aus dem Froster in den Topf gibst, solltest du sie köcheln, bis die Früchte ganz aufgetaut sind, bevor du sie mit der Stärke bindest.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Lemon Tiramisu
  • Vegetarisch
12h 20min
Einfach
Lachsfilet aus dem Ofen
  • Glutenfrei
30min
Mittel
Klassische Pfannkuchen
  • Vegetarisch
8min
Einfach