rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/martini-tonic/
Martini Tonic

Martini Tonic

Gesamt: 10 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Ein bauchiges Weinglas mit Eiswürfeln füllen.

  2. Die Orange (alternativ schmeckt auch eine Limette sehr gut) heiß abspülen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden.

  3. Das Glas zur Hälfte mit MARTINI Bianco (ca. 10 cl) füllen, mit Tonic Water aufgießen (ca. 10 cl).

  4. Mit einer Scheibe Orange bzw. Limette dekorieren und sofort servieren.

Julia Windhövel
Julia Windhövel
Food-Redakteurin

Statt MARTINI Bianco können Sie in diesem Rezept auch MARTINI Fiero benutzen, zu dem sich eine Scheibe Blutorange im Glas besonders gut macht.

Julia Windhövel
Food-Redakteurin

Als Food-Redakteurin überlege ich mir täglich neue kreative Rezepte und Inhalte rund ums Thema Ernährung. Außerdem erstelle ich Infoseiten für die Produktpartner in unserem Küchenfreunde-Bereich.

Wenn ich einen Foodtruck hätte...
wäre dieser randvoll gepackt mit den tollsten Frühstücksleckereien aus Italien: Mit Pudding oder Pistaziencreme gefüllte Hörnchen, süße Krapfen … und dazu natürlich der perfekte Espresso oder Cappuccino!

Meine lustigste Küchenpanne:
Dessert-hungrige Gäste im Nacken - und ich verwechsle bei der Zabaione Zucker und Salz ...

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    122kcal
  • Eiweiß
    1g
  • Fett
    0g
  • Kohlenhydrate
    5g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin C
    22,7mg
  • Vitamin A
    4,5μg
  • Calcium
    27,0mg
  • Magnesium
    7,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • Eiswürfel
  • 1 Scheibe(n) Orange
  • 10 cl MARTINI Bianco
  • 10 cl Tonic Water
Gespeichert auf der Einkaufsliste