• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Hähnchen einlegen

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit2:20 Stunden
    Zubereitung20 Minuten
    SchwierigkeitEinfach
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Portionen
    4 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Knoblauchpresse

    Zubereitung

      • Knoblauchpresse
      • 2 Zehe(n) Knoblauch
      • 10 g Thymian (frisch)

      Den Knoblauch schälen und fein hacken, reiben oder durch eine Presse drücken. Thymian abbrausen, trocken schütteln, die Blättchen von den Zweigen streifen und ggf. hacken.

      • 80 ml Olivenöl
      • 2 EL Zitronensaft
      • 2 EL Sojasauce
      • 1 EL Honig
      • 1 TL Paprikapulver (edelsüß oder rosenscharf, nach Geschmack)
      • 0.5 TL Salz
      • 0.5 TL Pfeffer

      In einer kleinen Schüssel alle übrigen Zutaten zu einer glatten Marinade vermengen, dann Knoblauch und Thymian unterrühren.

      • 1 kg Hähnchenfleisch

      Das Hähnchenfleisch trocken tupfen und gründlich mit der Marinade einreiben. Werden ein ganzes Hähnchen bzw. Hähnchenteile mit Haut verwendet, die Marinade auch zwischen Fleisch und Haut einmassieren. Abdecken und im Kühlschrank 2–12 Stunden durchziehen lassen. Dann nach Geschmack backen, braten oder grillen.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie563 kcal26 %
    Kohlenhydrate2.9 g1 %
    Fett39.1 g52 %
    Eiweiß50.3 g91 %
    Niacin29 mg223 %
    Kalium701 mg35 %
    Magnesium53.4 mg14 %
    Zink2.6 mg31 %

    Tipp

    In dieser Marinade kannst du auch anderes Fleisch wie Schweineschnitzel oder Putengeschnetzeltes einlegen. Auch Ofengemüse gibt es einen tollen Geschmack.

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen