rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/fritatten-suppe/
Fritatten-Suppe

Fritatten-Suppe

Gesamt: 30 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Eier mit Milch verquirlen. Salz und Mehl unterrühren.

  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und Teig portionsweise mit Hilfe eines Messbechers einlaufen laufen. Dabei die Pfanne heben und den Teig möglichst dünn verlaufen lassen, dass er sich über dem ganzen Boden verteilt. Beidseitig goldgelb ausbacken. Vorgang so lange wiederholen, bis der ganze Teig aufgebraucht ist. 

  3. Palatschinken (Eierkuchen/Crêpes) auskühlen lassen, dann zusammenrollen und in dünne Streifen schneiden. 

  4. Sie benötigen
    Sparschäler

    Karotten schälen und in dünne Streifen schneiden. Rindssuppe erhitzen und Karotten darin ein paar Minuten köcheln lassen. Zum Schluss die “Fritatten” (Eierkuchenstreifen) dazugeben.

  5. Schnittlauch hacken und über die Suppe geben.

Susanne Schanz
Susanne Schanz
Köchin & Food-Stylistin

Diese Suppe eignet sich auch wunderbar zur Resteverwertung, wenn man am Tag zuvor Palatschinken/Crêpes zubereitet hat und einiges übrig geblieben ist.

Susanne Schanz
Köchin & Food-Stylistin

Ich arbeite als Food- und Propstylistin in der REWE-Küche, in der die Rezepte für die Website zubereitet und danach fotografiert werden. Meine Arbeit in einem tollen Team finde ich abwechslungsreich und herausfordernd. Und sehr befriedigend, wenn man sieht, was man am Tag Schönes (und Leckeres) geschafft hat.

Immer in meinem Vorratsschrank:
Linsen, Zitrone, Butter, Käse, Feigensenf, Wein

Meine Lieblingsfilme rund ums Essen und Kochen:
Chocolat, Kiss the cook, Madame Mallory und der Duft von Curry, Soul Kitchen, Lunchbox, Bella Martha

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    193kcal
  • Eiweiß
    7g
  • Fett
    12g
  • Kohlenhydrate
    15g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Calcium
    76,7mg
  • Natrium
    1.050,0mg
  • Kalium
    215,0mg
  • Chlorid
    2.200,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 2 Eier
  • 100 ml Milch
  • 1 Prise(n) Salz
  • 60 g Mehl
  • 3 EL Öl
  • 1 l Rinderbrühe
  • 2 Karotten
  • Schnittlauch
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Sparschäler