REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Dicke-Bohnen-Salat

7 Bewertungen
Dicke-Bohnen-Salat

Gesamtzeit35 Minuten

Zubereitung35 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Sieb
    Zutaten
    • 500 g dicke Bohnen (Dose/Glas)

    Die Bohnen in einem Sieb abspülen und abtropfen lassen. In eine große Schüssel geben. 

  • Zutaten
    • 1 rote Zwiebel
    • 150 g Cherrytomaten
    • 50 g schwarze Oliven (ohne Stein)

    Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden. Die Tomaten waschen, abtrocknen und halbieren. Die Oliven vierteln. Alles zu den Bohnen in die Schüssel geben. 

  • Zutaten
    • 5 EL Olivenöl
    • 5 EL Balsamico Essig
    • 1 TL Honig
    • 1 Prise(n) Cayennepfeffer
    • 1 Zehe(n) Knoblauch
    • Salz
    • Pfeffer

    Aus Olivenöl, Essig, Honig und Cayennepfeffer eine Sauce rühren. Die Knoblauchzehe schälen und durch eine Presse in das Dressing drücken oder sehr fein hacken und dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, über den Salat geben und umrühren.

  • Zutaten
    • 20 g glatte Petersilie (frisch)
    • 20 g Basilikum (frisch)
    • 1 Handvoll Rucola

    Petersilie und Basilikum waschen, trocken schütteln, die Blätter von den Stielen zupfen und grob hacken. Den Rucola ebenfalls waschen und trocken schütteln, dann in Stücke zupfen. 

  • Kräuter und Rucola zum Salat geben und vorsichtig unterheben. Sofort servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie196 kcal9 %
Kohlenhydrate14.6 g5 %
Fett14.2 g19 %
Eiweiß4 g7 %
Vitamin K68 μg105 %
Niacin1.3 mg10 %
Vitamin C25 mg25 %
Calcium73 mg7 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Dieser Salat ist eine tolle Beilage zum Grillen oder mit etwas frischem Weißbrot ein leichtes sommerliches Abendessen. Wer möchte, bröckelt am Ende noch 200 g Schafskäse über das Gericht. 

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion