rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/linguine-mit-roter-bete-und-meerrettich/
Linguine mit Roter Bete & Meerrettich

Linguine mit Roter Bete & Meerrettich

Gesamt: 20 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe zum Jahresstart 2016 unseres Kundenmagazins FRISCH & GUT.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Linguine mit Roter Bete & Meerrettich

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

  1. Die Linguine nach Anleitung al dente kochen.  

  2. Die Rote Bete fein reiben. In einen mittelgroßen Topf Rote Bete, Meerrettich, Crème Fraîche und Senf hineingeben und alles gründlich verrühren. Dann die Sauce bei geringer Hitze erwärmen und zwischendurch alles umrühren. Dann die Sauce vom Herd nehmen und pürieren.  

  3. Kurz bevor die Linguine fertig sind, die Butter und den Honig in die Sauce geben und sie mit Salz und Pfeffer würzen.  

  4. Die Linguine direkt aus dem Topf mit einer Nudelgabel zur Sauce geben und alles gut vermengen. 

REWE Deine Küche Redaktion
REWE Deine Küche Redaktion

Beim Reiben der Roten Bete am Besten Einweghandschuhe und eine Schürze tragen, da das Gemüse stark abfärbt.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    793kcal36%
  • Eiweiß
    21g39%
  • Fett
    26g35%
  • Kohlenhydrate
    116g39%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin C
    17,3mg17%
  • Vitamin A
    1,6μg
  • Phosphor
    325,0mg46%
  • Magnesium
    102,0mg27%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
2 Personen
  • 300 g Linguine
  • 100 g gegarte REWE Bio Rote-Bete
  • 3 EL scharfer Meerrettich im Glas
  • 100 g Crème fraîche
  • 1 TL Dijonsenf
  • 1 EL Butter
  • 1 TL Honig
  • Salz
  • Pfeffer
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste