rewe.de
https://www.rewe.de/marken/eigenmarken/laviva/

Laviva – einfach mehr vom Leben!

Falls Sie Silvester ein kleines oder etwas größeres Fest geben, hätten wir die richtige Grundlage für Ihre Gäste: tolle Rezepte für ein Büffet, mit dem 2019 gleich richtig gut beginnt. Mitternachtssuppe mit Chorizo, knusprige Böreks mit Feta-Minz-Füllung, Zitronen-Champagner-Sorbet mit Granatapfel oder Belugalinsen-Salat mit Avocado sind nur ein paar köstliche Beispiele. All diese Leckereien können alles am Tag vorher vorbereiten. Und abends haben Sie dann immer eine Hand für ein Glas frei, um anzustoßen aufs ein berauschendes neues Jahr.

Sollte der Rausch der Nacht dann doch ein kleines bisschen zu ausschweifend gewesen sein, hilft Ihnen vielleicht die „Hangover-Beauty“ weiter. Vom müden Haar bis zu dunklen Augenschatten – wir haben die besten Tipps & Tricks, wie Sie nach der Party ohne viel Aufwand schnell wieder fit und frisch werden. Dem Neujahrsspaziergang steht dann nichts mehr im Wege. Außerdem in der Januar-LAVIVA: Was kann intuitives Essen? Verführerische Dessous und eine Reise in den wundervollen Oman.

Ein großes Extra haben wir auch noch für Sie: Kaum ist das eine Jahr vorbei, blicken wir neugierig und voller Spannung ins nächste und fragen uns: Was halten die Sterne für mich bereit? Eine Reise um die Welt? Die ganz große Liebe? Kind und Kegel? Gesundheit und Glück? Das große LAVIVA-Jahreshoroskop verrät, 2019 in Sachen Liebe & Partnerschaft, Job & Karriere und Körper & Seele für Sie geplant ist, worauf Sie sich freuen können und welche Tage im neuen Jahr ein echtes Highlight werden.

Bild: Jojo Ensslin

Ich verändere die Welt

Unsere Bloggerin IVA hat sich zum Jahreswechsel ein paar Gedanken über gute Vorsätze gemacht. Sie findet: Anstatt zu planen, weniger zu rauchen, fünf Kilo abzunehmen oder keine Schokolade mehr zu essen, sollten wir uns im neuen Jahr daran wagen, etwas „Größeres“ zu bewegen. Wie das konkret aussehen und vor allem auch gelingen kann, verrät sie auf ihrem Blog.

So wird ein Satz daraus!

Die Chefredakteurin der Laviva, Nina Grygoriew, im Interview.


LAVIVA-Rezept-Ideen müssen...

…unserer Redaktion das Wasser im Mund zusammen laufen lasen. Dann sind wir uns sicher, dass es auch unseren Leserinnen schmeckt.


Das überraschendste Ergebnis…

…bei einem Warentest war, dass Eis am Stiel gar nicht so schlimm für die Hüften ist, wie man immer dachte.


Die Rubrik „Esssünden“ …

… hat gezeigt, dass ich nicht die Einzige bin, die auf ein Rosinenbrötchen gerne Leberwurst schmiert.


Richtiges Fernweh…

… habe ich nach Istanbul. Diese Stadt ist meine große Liebe. Und leider im Moment ja nicht bereisbar.


Mich wundert …

…ehrlich? Gar nichts. Bei Frauen ist einfach alles möglich.


In der LAVIVA gibt es keine…

…Diät-Themen, weil wir Frauen nicht verändern möchten, sondern ihnen das Gefühl geben wollen, dass sie gut so sind, wie sie eben sind. Und weil wir in der Redaktion der Überzeugung sind: glücklich sein hat NICHTS mit der Hosengröße zu tun.

LAVIVA auf allen Kanälen

ALLES, WAS WIR LIEBEN! Auf Facebook finden Sie aktuelle Gewinnspiele, die Couponvorschau, Lieblingsrezepte, Kulturtipps, lustige Netzfunde, schöne Bilder und Videos aus dem Redaktionsalltag in Hamburg. Jetzt folgen!

WAS WIR KOCHEN, kommt ganz drauf an: auf das Wetter, die Gelegenheit, unsere Zeit und den Appetit. Hunderte Rezept-Ideen aus dem stetig wachsenden Fundus, immer frisch zusammengestellt von der LAVIVA-Redaktion, finden Sie auf vielen, bunten LAVIVA-Pinterest-Boards. Kommen Sie genießen!

 

Einfach mehr vom echten Leben - LAVIVA

Sie wollen sparen und suchen spannende Lektüre? LAVIVA ist die Frauenzeitschrift, die sich gleich mehrfach für Sie lohnt: jeden Monat prall gefüllt mit Geschichten, die in Erinnerung bleiben, dazu viel Beauty, Fashion, immer neue Rezeptideen und Reisetipps, die nicht die Welt kosten.

Deutschlands erstes besonders alltagstaugliches Lifestyle-Frauenmagazin mit einer integrierten Couponwelt – in jeder LAVIVA finden Sie Marken-Coupons, mit denen Sie mehr als 60 Euro bei Ihren Einkäufen sparen können – überzeugen Sie sich, dass Sie wirklich beides haben können.

Foto-Credits: Titel © Adobe Stock /dpaint 145439511; Porträt Nina Grygoriew © Franziska Kausch