• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Schonende Trocknung

Weiße Wäsche Wäscheleine.
Schonende Trocknung.

Stoffe mit diesem Symbol kannst du in den Trockner geben. Eine maximale Temperatur von 60 °C schadet dem Textil nicht. Manche Materialien (z. B. Baumwollgewirke wegen Schrumpfung, Wolle wegen Verfilzung, Seide und Polyacryl wegen Hitzeschäden und Gardinen wegen der Gefahr von Knitterbildung) sollten trotzdem schonender getrocknet werden, um ihre Lebensdauer zu verlängern.

Trocknest du ein Textil mit diesem Symbol mit zu starker Hitze, kann es je nach Material einlaufen, knittern oder Hitzeschäden davontragen. Nutze die verschiedenen Programme deines Trocknungsgerätes für verschiedene Faser- und Kleidungstypen. Das spart Zeit sowie Energie und erhöht die Haltbarkeit deiner Stoffe.

Weitere Symbole zum Trocknen von Textilien und Wäsche

Normale Trocknung

Wäsche bei max. 80 °C waschen. Einige Fasern schonender als andere trocknen.

Nicht im Wäschetrockner trocknen

Stoffe nicht in den Trockner geben. Hier mehr erfahren.

Trocknen auf der Wäscheleine

Wäsche kann in der Sonne auf der Leine trocknen.

Trocknen auf der Wäscheleine aus tropfnassem Zustand

Auf der Leine in der Sonne trocknen.

Trocknen auf der Wäscheleine im Schatten

Auf der Leine im Schatten trocknen.

Trocknen auf der Wäscheleine aus tropfnassem Zustand im Schatten

Im Schatten kann tropfnasse Wäsche auf der Leine trocknen.

Liegend trocknen

Wäsche kann liegend in der Sonne getrocknet werden. Erfahre hier mehr über das Waschsymbol.

Liegend trocknen aus tropfnassem Zustand

Wäsche tropfnass in der Sonne liegend trocknen, aber nicht aufhängen.

Wäsche liegend trocknen im Schatten

Wäsche liegend und im Schatten trocknen lassen. Mehr über das Symbol erfahren.

Liegend trocknen aus tropfnassem Zustand im Schatten

Tropfnasse Wäsche liegend und im Schatten trocknen.