• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Trocknen auf der Wäscheleine

Weiße Wäsche Wäscheleine.
Trocknen auf der Wäscheleine.

Dieses Symbol zeigt dir an, dass dein Textil ohne Probleme in der Sonne auf die Leine gehangen werden kann. Es ist also lichtecht und recht robust. Wäschestücke ohne dieses Zeichen könnten hingegen in der Sonne ausbleichen und so an Farbe verlieren. Bei starker Sonneneinstrahlung kann die Wärme auch dazu führen, dass Kleidung ohne dieses Symbol einläuft oder andere Schäden davonträgt.

Außerhalb der Heizsaison sowie im Sommer ist es immer empfehlenswert, Kleidung mit diesem Symbol an der Luft zu trocknen – das spart Geld und Energie.

Weitere Symbole zum Trocknen von Textilien und Wäsche

Normale Trocknung

Wäsche bei max. 80 °C waschen. Einige Fasern schonender als andere trocknen.

Schonendes Trocknen

Trocknen bei max. 60 °C. Einige Materialien schonender trocknen.

Nicht im Wäschetrockner trocknen

Stoffe nicht in den Trockner geben. Hier mehr erfahren.

Trocknen auf der Wäscheleine aus tropfnassem Zustand

Auf der Leine in der Sonne trocknen.

Trocknen auf der Wäscheleine im Schatten

Auf der Leine im Schatten trocknen.

Trocknen auf der Wäscheleine aus tropfnassem Zustand im Schatten

Im Schatten kann tropfnasse Wäsche auf der Leine trocknen.

Liegend trocknen

Wäsche kann liegend in der Sonne getrocknet werden. Erfahre hier mehr über das Waschsymbol.

Liegend trocknen aus tropfnassem Zustand

Wäsche tropfnass in der Sonne liegend trocknen, aber nicht aufhängen.

Wäsche liegend trocknen im Schatten

Wäsche liegend und im Schatten trocknen lassen. Mehr über das Symbol erfahren.

Liegend trocknen aus tropfnassem Zustand im Schatten

Tropfnasse Wäsche liegend und im Schatten trocknen.