• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/service/teilnahmebedingungen/
Holz Rdk Intro Produkt Background

Teilnahmebedingungen

Achte auf das Kleingedruckte:

Hier erfährst du, wie du an unseren Gewinnspielen teilnehmen und tolle Preise gewinnen kannst. Mit einem Klick auf die jeweilige Gewinnspielseite findest du die Teilnahmebedingungen und Hinweise zu den Datenschutzbestimmungen.

Teilnahmebedingungen „Camapri Spritz Gewinnspiel“

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer die folgenden Bedingungen. 

1. Veranstalter 

Veranstalter des Gewinnspiels ist die REWE Markt GmbH, Domstrasse 20, 50668 Köln (nachfolgend: REWE). Das Gewinnspiel wird durchgeführt in Kooperation mit der Campari Deutschland GmbH, Adelgundenstraße 7, 80538 München (nachfolgend Campari), die die Gewinne stellen und übermitteln. 

2. Teilnehmer 

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr erreicht und einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Mitarbeiter der REWE Markt GmbH und der Campari Deutschland GmbH sowie deren Angehörige sind zur Teilnahme nicht berechtigt.  

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.  

Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 

3. Gewinne 

Beim ausgeschriebenen Gewinn handelt es sich um insgesamt eine Reise für zwei Personen nach Mailand und 10x1 REWE Einkaufsgutschein im Wert von 50 Euro. 

In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit des Preises behält sich Campari das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen. 

4. Wie erfolgt die Teilnahme? 

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt im Zeitraum vom 04.07.2022-28.08.2022. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer seine Meinung in Form eines Beitrags in diesem Zeitraum auf den Plattformen Facebook oder Instagram veröffentlichen. Dieser Beitrag muss einen Text enthalten; auch ein Foto kann freiwillig hinzugefügt werden. Die Veröffentlichung muss das Hashtag "#tastecamparispritz" und die Verlinkung @REWE enthalten. Der Beitrag muss öffentlich einsehbar sein. 

Jeder Teilnehmer darf nur einen Beitrag veröffentlichen. 

Der Beitrag darf keine unanständigen, unmoralischen, verleumderischen, diskriminierenden und anstößigen Inhalte enthalten, illegale Aktivitäten erwähnen oder dazu aufrufen. Teilnehmer, deren Einsendungen solche Inhalte enthalten, werden disqualifiziert. 

5. Gewinnermittlung und Benachrichtigung 

Die Gewinner werden per Zufallsprinzip ermittelt.   

Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspieles im Beitrag per Kommentar benachrichtigt und aufgefordert, ihre Kontaktdaten (Name, Adresse) über eine private Instagram-Nachricht an den REWE Instagram-Account zu senden. Erfolgt die Einsendung nicht zeitnah, kann REWE dem Gewinner eine Frist für die Einsendung setzen. Erfolgt die Übersendung der Kontaktdaten nicht innerhalb der von REWE gesetzten Frist verfällt der Gewinnanspruch. 

Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Fall nicht.  

6. Gewinnübermittlung 

Die Gewinnübermittlung erfolgt nach der Gewinnbenachrichtigung per Post an die Adresse, die der Teilnehmer bei Teilnahme angegeben hat. Die Gewinnübermittlung und Versandabwicklung erfolgt durch Campari oder eine beauftragte Agentur. 

Die Adresse kann nach der Teilnahme nicht mehr geändert werden. Im Falle eines unzustellbaren Gewinns sind REWE und Campari nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Gewinnanspruch verfällt in diesem Fall. 

Mit Versendung geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Gewinner über. 

7. Ausschluss von Teilnehmern 

REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.  

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden. 

REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 

Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2 und 4 geregelt. 

8. Keine Gewinnübermittlung 

 Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt) bleibt es REWE nach eigenem Ermessen überlassen, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird). 

9. Datenschutz 

Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel verwiesen. 

10. Haftungsausschluss 

REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.  

Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen. 

11. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels 

REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen. 

REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn 

  • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, 

  • während der Durchführung die Nutzungsbedingungen von Facebook geändert werden, so dass eine Durchführung nicht nach den gültigen Bestimmungen von Facebook möglich ist oder das Gewinnspiel aus Gründen jeglicher Art von Facebook gestoppt wurde, oder 

  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen. 

12. Unwirksamkeit einzelner Klauseln 

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt. 

13. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg 

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

14. Verbraucherschlichtung  

Hiermit informieren wir Sie darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist. 

Teilnahmebedingungen „Regio Newsletter-Quiz Sommer“ 

Es gelten die folgenden Bedingungen: 

1. Veranstalter  

Das Gewinnspiel wird durchgeführt von Rewe Markt GmbH, Domstr. 20, 50668 Köln (nachfolgend: REWE).  

2. Teilnehmer  

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.   

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen (bspw. mit unterschiedlichen E-Mail-Adressen), sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.   

Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.  

3. Gewinne  

Beim ausgeschriebenen Gewinn handelt es sich um 20 REWE Einkaufsgutscheine im Wert von je 50 EUR.  

Die Einkaufsgutscheine sind in allen REWE Märkten und beim REWE Abholservice gültig. Sie gelten nicht bei Versand per Paket (REWE Marktplatz) oder beim REWE Online Lieferservice.   

In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit des Preises behält sich REWE das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen.  

4. Wie erfolgt die Teilnahme?  

Das Gewinnspiel findet vom 26.06.2022 bis 28.06.2022 in unserem REWE Newsletter statt.  

Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer lediglich die Quiz Frage im Newsletter beantworten. Infolgedessen nimmt er automatisch mit seiner E-Mail-Adresse an dem Gewinnspiel teil.    

5. Gewinnerermittlung   

Die Gewinner werden per Zufallsprinzip ermittelt.   

6. Gewinnerbenachrichtigung und -übermittlung  

Die Gewinnbenachrichtigung und -übermittlung erfolgt bis zum 22.07.2022 per E-Mail an die Adresse, die der Teilnehmer für den Newsletter angegeben hat. Die Adresse kann nach der Teilnahme nicht mehr geändert werden. Mit Versendung geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Gewinner über.  

7. Ausschluss von Teilnehmern  

REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.   

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden.  

REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.  

8. Keine Gewinnübermittlung  

Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt), bleibt es REWE nach eigenem Ermessen überlassen zu entscheiden, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird).   

9. Datenschutz  

Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel verwiesen.  

10. Haftungsausschluss  

REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.   

Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen.  

11. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels  

REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen.  

REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, oder eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.  

12. Unwirksamkeit einzelner Klauseln  

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, gilt die entsprechende gesetzliche Regelung und die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen bleibt hiervon unberührt.  

13. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg  

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.  

14. Verbraucherschlichtung   

Hiermit informieren wir Sie darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.  

15. Ansprechpartner für Rückfragen  

Bei Rückfragen können Sie sich gerne jederzeit an kundenservice@rewe.de wenden.   

Teilnahmebedingungen „Pringles Gewinnspiel“

Es gelten die folgenden Bedingungen: 

1. Veranstalter 

Das Gewinnspiel wird durchgeführt von der REWE Markt GmbH, Domstraße 20, 50667 Köln (nachfolgend: REWE) in Kooperation mit Kellogg (Kellogg Deutschland GmbH, Burchardstraße 8, 20095 Hamburg) (nachfolgend: Kellogg), die auch die Gewinne stellen.  

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr erreicht und einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Mitarbeiter der REWE Markt GmbH sowie deren Angehörige sind zur Teilnahme nicht berechtigt.  

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen (bspw. mit unterschiedlichen E-Mail-Adressen) sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet. 

Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 

2. Gewinne 

Bei den ausgeschriebenen Gewinnen handelt es sich um 

  • 1x Weber Grill Summit 

  • 15x Weber Master Touch 

In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit des Preises behält sich Kellogg das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen. 

3. Wie erfolgt die Teilnahme? 

Das Gewinnspiel findet vom 04.07.2022 bis 16.07.2022 auf https://rewe.de/pringles statt. 

Um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können, muss der Teilnehmer alle mit einem * gekennzeichneten Pflichtfelder (E-Mail-Adresse) ausfüllen sowie die Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise akzeptieren. Um die Teilnahme abzuschließen, muss die Bestätigungsmail von REWE im E-Mail-Postfach des Teilnehmers durch Anklicken des übermittelten Bestätigungslinks bestätigt werden.  

4. Gewinnermittlung 

Die Gewinner werden per Zufallsprinzip ermittelt.  

5. Gewinnerbenachrichtigung und -übermittlung 

Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspieles per E-Mail über die bei der Teilnahme angegebene Adresse/E-Mail-Adresse von Kellogg benachrichtigt. In dieser E-Mail werden die Gewinner aufgefordert, ihre Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer) per E-Mail mitzuteilen. Die Kontaktangaben können nach der Einsendung nicht mehr geändert werden. Erfolgt die Einsendung nicht zeitnah, kann Kellogg dem Gewinner eine Frist für die Einsendung setzen. Erfolgt die Übersendung der Kontaktdaten nicht innerhalb einer von Kellogg gesetzten Frist, verfällt der Gewinnanspruch. 

Im Falle eines unzustellbaren Gewinns ist Kellogg nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Gewinnanspruch verfällt in diesem Fall. Mit Versendung geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Gewinner über. 

6. Ausschluss von Teilnehmern 

REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.  

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden. 

REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 

Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 1 geregelt. 

7. Keine Gewinnübermittlung 

Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt) bleibt es Kellogg nach eigenem Ermessen überlassen, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird).  

8. Datenschutz 

Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel verwiesen. 

9. Haftungsausschluss 

REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.

Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen. 

10. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels 

REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen. 

REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn 

  • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, oder 

  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen. 

11. Unwirksamkeit einzelner Klauseln 

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt. 

12. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg 

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

13. Verbraucherschlichtung  

Hiermit informieren wir darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

Teilnahmebedingungen „REWE Sommer-Punkten“

Es gelten die folgenden Bedingungen: 

1. Veranstalter 

Das Gewinnspiel wird durchgeführt von der REWE Markt GmbH, Domstr. 20, 50668 Köln (nachfolgend: “REWE”). Das Gewinnspiel wird durchgeführt in Kooperation mit der PAYBACK GmbH, Theresienhöhe 12, 80339 München (nachfolgend: „PAYBACK“). 

2. Teilnehmer 

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben.  

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.  

Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von der REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält die REWE sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. Für die Teilnahme mit Coupongewinn muss der Teilnehmer seine Einwilligung in Werbung und Marktforschung gegenüber PAYBACK erteilen.  

3. Gewinne 

Beim ausgeschriebenen Gewinn handelt es sich um einen PAYBACK Coupon zum Sammeln von PAYBACK Extra-Punkten, welcher auf spezifische Warenbereiche und/oder Marken oder den gesamten Einkauf einen einmaligen Direktrabatt an der Kasse gewährt. Die Extra-Punkte beziehen sich auf REWE Produkte, je nach Auswahl auf den ganzen Einkauf, auf Kategorien oder einzelne Marken. Die gewonnen PAYBACK Coupons sind bis einschließlich 01.08.2021 in jedem teilnehmenden REWE Markt und beim REWE Liefer- sowie Abholservice zu den auf dem jeweiligen Coupon genannten Bedingungen einlösbar. Die Coupons gelten nicht bei Versand per Paket und in ARAL/REWE To Go Shops. 

Der PAYBACK Coupon funktioniert nur im Zusammenhang mit einer PAYBACK Karte, welche im Markt an der Kasse gescannt oder online auf rewe.de eingegeben werden kann. Falls der Teilnehmer nicht im Besitz einer PAYBACK Karte ist, kann er eine REWE PAYBACK Karte kostenlos auf https://www.rewe.de/payback/neuanmeldung/ beantragen. 

In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit des Preises behält sich REWE das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen. 

4. Wie erfolgt die Teilnahme? 

Das Gewinnspiel findet vom 11.07.2022 bis 24.07.2022 online unter www.rewe.de/sommerpunkten statt. 

Eine Teilnahme ist einmal pro PAYBACK Konto pro Tag möglich. 

Zur Teilnahme am Gewinnspiel ist die Eingabe der persönlichen PAYBACK Kundennummer erforderlich.  

Jeder Teilnehmer kann täglich einmal am Gewinnspiel teilnehmen und hat dabei bis zu drei Versuche, um sich einen PAYBACK Coupon zu erspielen. Nach jeder Hebelbetätigung erfährt der Teilnehmer, ob er einen PAYBACK Coupon gewonnen hat. Der Teilnehmer hat bei noch verbleibenden Spielversuchen die Option den Coupon anzunehmen oder weiterzuspielen. Nutzt der Teilnehmer seinen letzten und dritten Versuch, gewinnt er den zuletzt angezeigten Coupon. 

5. Gewinnermittlung und Benachrichtigung 

Jeder Teilnehmer gewinnt bei jeder Teilnahme einen Coupon. Die Gewinner werden direkt auf rewe.de/sommerpunkten über ihren Gewinn informiert. 

6. Gewinnübermittlung 

Auf rewe.de/sommerpunkten erhält der Teilnehmer einen eCoupon, welchen er bei PAYBACK aktivieren kann.  

Im Falle einer unzustellbaren Gewinnübermittlung ist die REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Fall nicht. 

7. Ausschluss von Teilnehmern 

REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.  

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden. 

REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 

Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2 und 4 geregelt. 

8. Keine Gewinnübermittlung 

Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt), bleibt es REWE nach eigenem Ermessen überlassen zu entscheiden, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird).  

9. Datenschutz 

Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel verwiesen. 

10. Haftungsausschluss 

REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind. 

Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen. 

11. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels 

REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen. 

REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn 

  • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, 

  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen. 

12. Unwirksamkeit einzelner Klauseln 

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt. 

13. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg 

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

14. Verbraucherschlichtung  

Hiermit informieren wir dich darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist. 

Teilnahmebedingungen „Haribo Gewinnspiel“

Es gelten die folgenden Bedingungen: 

1. Veranstalter 

Das Gewinnspiel wird durchgeführt von der REWE Markt GmbH, Domstraße 20, 50667 Köln (nachfolgend: REWE) in Kooperation mit Haribo GmbH & Co. KG, Dr. Hans-und Paul-Riegel-Str 1, 53501 Grafschaft (nachfolgend: Haribo), die auch die Gewinne stellen und übermitteln.  

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr erreicht und einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Mitarbeiter der REWE Markt GmbH sowie deren Angehörige sind zur Teilnahme nicht berechtigt.  

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen (bspw. mit unterschiedlichen E-Mail-Adressen) sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet. 

Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 

2. Gewinne 

Bei den ausgeschriebenen Gewinnen handelt es sich um 

  • 50x eine BahnCard 50 

In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit des Preises behält sich Haribo das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen. 

3. Wie erfolgt die Teilnahme? 

Das Gewinnspiel findet vom 27.06.2022 bis 31.07.2022 auf https://rewe.de/haribo statt. 

Um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können, muss der Teilnehmer alle mit einem * gekennzeichneten Pflichtfelder (E-Mail-Adresse) ausfüllen sowie die Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise akzeptieren. Um die Teilnahme abzuschließen, muss die Bestätigungsmail von REWE im E-Mail-Postfach des Teilnehmers durch Anklicken des übermittelten Bestätigungslinks bestätigt werden.  

4. Gewinnermittlung 

Die Gewinner werden per Zufallsprinzip ermittelt.  

5. Gewinnerbenachrichtigung und -übermittlung 

Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspieles per E-Mail über die bei der Teilnahme angegebene Adresse/E-Mail-Adresse von Haribo benachrichtigt. In dieser E-Mail werden die Gewinner aufgefordert, ihre Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer) per E-Mail mitzuteilen. Die Kontaktangaben können nach der Einsendung nicht mehr geändert werden. Erfolgt die Einsendung nicht zeitnah, kann Haribo dem Gewinner eine Frist für die Einsendung setzen. Erfolgt die Übersendung der Kontaktdaten nicht innerhalb einer von Haribo gesetzten Frist, verfällt der Gewinnanspruch. 

Im Falle eines unzustellbaren Gewinns ist Haribo nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Gewinnanspruch verfällt in diesem Fall. Mit Versendung geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Gewinner über. 

6. Ausschluss von Teilnehmern 

REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.  

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden. 

REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 

Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 1 geregelt. 

7. Keine Gewinnübermittlung 

Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt) bleibt es Haribo nach eigenem Ermessen überlassen, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird).  

8. Datenschutz 

Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel verwiesen.

9. Haftungsausschluss 

REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.

Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen. 

10. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels 

REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen. 

REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn 

  • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, oder 

  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen. 

11. Unwirksamkeit einzelner Klauseln 

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt. 

12. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg 

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

13. Verbraucherschlichtung  

Hiermit informieren wir darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

Teilnahmebedingungen „Gewinnspiel Landliebe“

Es gelten die folgenden Bedingungen: 

1. Veranstalter 

Das Gewinnspiel wird durchgeführt von der REWE Markt GmbH, Domstraße 20, 50667 Köln (nachfolgend: REWE) in Kooperation mit FrieslandCampina Germany GmbH, Luise-Rainer-Straße 7, 40235 Düsseldorf (nachfolgend: Landliebe), die auch die Gewinne stellen und übermitteln.  

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr erreicht und einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Mitarbeiter der REWE Markt GmbH sowie deren Angehörige1 sind zur Teilnahme nicht berechtigt.  

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen (bspw. mit unterschiedlichen Email-Adressen) sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet. 

Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.  

2. Gewinne 

Bei den ausgeschriebenen Gewinnen handelt es sich um 

  • 1 von 10 Kühlschränken von SMEG im Wert von je 1500€ 

In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit des Preises behält sich Landliebe das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen. 

4. Wie erfolgt die Teilnahme? 

Das Gewinnspiel findet vom 27.06.-10.07.2022 auf https://www.rewe.de/landliebe statt. 

Um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können, muss der Teilnehmer alle mit einem * gekennzeichneten Pflichtfelder (E-Mail-Adresse) ausfüllen sowie die Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise akzeptieren. Um die Teilnahme abzuschließen, muss die Bestätigungsmail von REWE im E-Mail-Postfach des Teilnehmers durch Anklicken des übermittelten Bestätigungslinks bestätigt werden.  

4. Gewinnermittlung

Die Gewinner werden per Zufallsprinzip von REWE ermittelt.  

6. Gewinnbenachrichigung und -übermittlung

Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspieles per E-Mail über die bei der Teilnahme angegebene Adresse/E-Mail-Adresse von Landliebe benachrichtigt. In dieser E-Mail werden die Gewinner aufgefordert, ihre Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer) per E-Mail mitzuteilen. Die Kontaktangaben können nach der Einsendung nicht mehr geändert werden. Erfolgt die Einsendung nicht zeitnah, kann Landliebe dem Gewinner eine Frist für die Einsendung setzen. Erfolgt die Übersendung der Kontaktdaten nicht innerhalb einer von Landliebe gesetzten Frist, verfällt der Gewinnanspruch. 

Im Falle eines unzustellbaren Gewinns ist Landliebe nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Gewinnanspruch verfällt in diesem Fall. Mit Versendung geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Gewinner über. 

6. Ausschluss von Teilnehmern 

REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.  

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden. 

REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 

Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 1 geregelt. 

7.  Keine Gewinnübermittlung 

Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt) bleibt es Landliebe nach eigenem Ermessen überlassen, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird).  

8. Datenschutz 

Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel verwiesen. 

9. Haftungsausschluss 

REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.3  

Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen. 

10. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels 

REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen. 

REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn 

  • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, 

  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen. 

11. Unwirksamkeit einzelner Klauseln 

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt. 

12. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg 

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

13. Verbraucherschlichtung  

Hiermit informieren wir dich darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist. 

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel “15 x Handtuch-Sets von FAIRTRADE”

Es gelten die folgenden Bedingungen: 

1. Veranstalter 

Das Gewinnspiel wird durchgeführt von der REWE Markt GmbH, Domstraße 20, 50667 Köln (nachfolgend: REWE). Das Gewinnspiel wird durchgeführt in Kooperation mit Fairtrade Deutschland e.V., Maarweg 165, 50825 Köln (nachfolgend: FAIRTRADE), die die Gewinne stellen. Mit der Durchführung der Aktion hat REWE die Brand Loyalty Germany GmbH, Carl-Ulrich-Straße 175, 63263 Neu-Isenburg (nachfolgend: Brand Loyalty) beauftragt. 

2. Teilnehmer 

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Mitarbeiter von FAIRTRADE sowie deren Angehörige sind nicht zur Teilnahme berechtigt. 

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen (bspw. mit unterschiedlichen E-Mail-Adressen) sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.  

Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 

3. Gewinne und Einlösebedingungen 

Bei den ausgeschriebenen Gewinnen handelt es sich um 

15 x Handtuch-Sets bestehend aus: 

  • Gästehandtücher blau, 2er-Set 

  • Gästehandtücher hellgrau, 2er-Set 

  • Handtücher blau, 2er-Set 

  • Handtücher hellgrau, 2er-Set 

  • Duschtuch blau 

  • Duschtuch hellgrau 

In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit des Preises behält sich REWE das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen. 

4. Wie erfolgt die Teilnahme? 

Das Gewinnspiel findet vom 20.06.2022 bis zum 02.10.2022 auf www.rewe.de/treuepunkte statt. 

Um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können, muss der Teilnehmer auf der Website rewe.de/treuepunkte die Gewinnspielfrage richtig beantworten und im Formular seine E-Mail-Adresse eingeben sowie die Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise akzeptieren. Um die Teilnahme abzuschließen, muss die Bestätigungsmail von REWE im E-Mail-Postfach des Teilnehmers durch Anklicken des übermittelten Bestätigungslinks bestätigt werden.  

5. Gewinnerermittlung 

Die Gewinner werden per Zufallsprinzip ermittelt. 

6. Gewinnerbenachrichtigung 

Die Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspiels per E-Mail benachrichtigt und aufgefordert, ihre Kontaktdaten (Vollständiger Name und Versandadresse) per E-Mail anzugeben. Erfolgt die Einsendung nicht zeitnah, kann REWE dem Gewinner eine Frist für die Einsendung setzen. Erfolgt die Übersendung der Kontaktdaten nicht innerhalb einer von REWE gesetzten Frist, verfällt der Gewinnanspruch. Im Falle der Unzustellbarkeit ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Falle nicht. 

7. Gewinnübermittlung 

Die Übermittlung des Gewinns wird durch Brand Loyalty vorgenommen und erfolgt per Post an die Adresse, die der Teilnehmer nach Aufforderung angegeben hat.  

Die Adresse kann nach der erstmaligen Mitteilung nicht mehr geändert werden. Im Falle eines unzustellbaren Gewinns ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Gewinnanspruch verfällt in diesem Fall. 

Mit Versendung geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Gewinner über. 

8. Ausschluss von Teilnehmern 

REWE und FAIRTRADE behalten sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.  

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden.  

REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 

Die Gewinnübermittlung erfolgt nur an eine deutsche Zustelladresse. Hat der Gewinner seinen Wohnsitz im Ausland, wird der Gewinner wie oben unter Ziff. 5 beschrieben per E-Mail/Post aufgefordert, eine deutsche Zustelladresse mitzuteilen.  

Im Falle einer unzustellbaren Kontaktaufnahme ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Fall nicht. Gleiches gilt, sofern der Gewinner innerhalb der von REWE gesetzten Frist keine deutsche Zustelladresse angibt. 

9. Keine Gewinnübermittlung 

Sollte eine Gewinnübermittlung an den Teilnehmer nicht möglich sein (z. B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt), bleibt es REWE und FAIRTRADE nach eigenem Ermessen überlassen zu entscheiden, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird).  

10. Datenschutz 

Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel verwiesen. 

11. Haftungsausschluss 

REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.  

Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen. 

12. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels 

REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen. 

REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn 

  • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, oder  

  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen. 

13. Unwirksamkeit einzelner Klauseln 

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, gilt die entsprechende gesetzliche Regelung und die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen bleibt hiervon unberührt. 

14. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg 

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

15. Verbraucherschlichtung  

Hiermit informieren wir dich darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist. 

Teilnahmebedingungen „Merchandise 1. FC Union Berlin“

Es gelten die folgenden Bedingungen: 

1. Veranstalter 

Das Gewinnspiel wird durchgeführt von Rewe Markt GmbH, Domstr. 20, 50668 Köln (nachfolgend: REWE).*

*Teilnehmer23 

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Mitarbeiter der REWE Markt GmbH sowie deren Angehörige sind zur Teilnahme nicht berechtigt. 

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.  

Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 

2. Gewinne 

Beim ausgeschriebenen Gewinn handelt es sich um einen signierten Merchandise Artikel des 1. FC Union Berlin. 

In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit des/eines Preises behält sich REWE das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen.

3. Wie erfolgt die Teilnahme? 

Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer die Gewinnspielkarte vollständig ausfüllen und in dem teilnehmenden Markt abgeben.

Gewinnermittlung 

Die Gewinner werden per Zufallsprinzip ermittelt.  

Gewinnerbenachrichtigung

Die Gewinner werden über die bei der Teilnahme angegebene E-Mail-Adresse oder Telefonnummer benachrichtigt. Die Kontaktangaben können nach der erstmaligen Mitteilung nicht mehr geändert werden. Im Falle der Unzustellbarkeit ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Falle nicht. 

Gewinnübermittlung

Die Gewinnübermittlung erfolgt persönlich im teilnehmenden Markt.

Ausschluss von Teilnehmern 

REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.  

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden. 

REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 

Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2 geregelt.

4. Keine Gewinnübermittlung 

Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt), bleibt es REWE nach eigenem Ermessen überlassen zu entscheiden, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird). 

5. Datenschutz 

Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel verwiesen. 

6. Haftungsausschluss 

REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind. 

Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen. 

7. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels 

REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen. 

REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn 

  • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, oder 

  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.

8. Unwirksamkeit einzelner Klauseln 

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt. 

9. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg 

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

10. Verbraucherschlichtung  

Hiermit informieren wir darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

11. Ansprechpartner für Rückfragen 

Bei Rückfragen können Sie sich gerne jederzeit an REWE wenden.

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel 1. FC Union Berlin Verlosung Schiedsrichter-Einlaufkind

Es gelten die folgenden Bedingungen: 

1. Veranstalter 

Das Gewinnspiel wird durchgeführt von Rewe Markt GmbH, Domstr. 20, 50668 Köln (nachfolgend: REWE).*

*Teilnehmer23 

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Mitarbeiter der REWE Markt GmbH sowie deren Angehörige sind zur Teilnahme nicht berechtigt. 

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.  

Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 

2. Gewinne 

Beim ausgeschriebenen Gewinn handelt es sich um einen Platz als Schiedsrichter Einlaufkind sowie eine Eintrittskarte für die Begleitperson (Gewinnspielteilnehmer) für ein Heimspiel des 1. FC Union Berlin (Am Spieltag und im Stadion gelten die offiziellen ATGBs des 1. FC Union Berlin e.V.) 

In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit des/eines Preises behält sich REWE das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen. 

3. Wie erfolgt die Teilnahme? 

Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer die Gewinnspielkarte vollständig ausfüllen und in dem teilnehmenden Markt abgeben.

Gewinnermittlung 

Die Gewinner werden per Zufallsprinzip ermittelt.  

Gewinnerbenachrichtigung

Die Gewinner werden über die bei der Teilnahme angegebene E-Mail-Adresse oder Telefonnummer benachrichtigt. Die Kontaktangaben können nach der erstmaligen Mitteilung nicht mehr geändert werden. Im Falle der Unzustellbarkeit ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Falle nicht. 

Gewinnübermittlung

Die Gewinnübermittlung erfolgt nach der Gewinnbenachrichtigung per E-Mail/Post an die Adresse, die der Teilnehmer angegeben hat.  

Ausschluss von Teilnehmern 

REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.  

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden. 

REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 

Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2 geregelt.

4. Keine Gewinnübermittlung 

Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt), bleibt es REWE nach eigenem Ermessen überlassen zu entscheiden, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird). 

5. Datenschutz 

Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel verwiesen. 

6. Haftungsausschluss 

REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind. 

Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen. 

7. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels 

REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen. 

REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn 

  • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, oder 

  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.

8. Unwirksamkeit einzelner Klauseln 

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt. 

9. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg 

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

10. Verbraucherschlichtung  

Hiermit informieren wir darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

11. Ansprechpartner für Rückfragen 

Bei Rückfragen können Sie sich gerne jederzeit an REWE wenden.

Teilnahmebedingungen „iglo Fahrrad Gewinnspiel“ 

 

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer die folgenden Bedingungen. 

  1. Veranstalter 

Veranstalter des Gewinnspiels ist die REWE Markt GmbH, Domstrasse 20, 50667 Köln (nachfolgend: REWE). Das Gewinnspiel wird durchgeführt in Kooperation mit der iglo GmbH, Osterbekstraße 90c, 22083 Hamburg (nachfolgend: iglo), die die Gewinne stellen und übermitteln. 

  1. Teilnehmer 

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr erreicht und einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Mitarbeiter der REWE Markt GmbH und der iglo GmbH sowie deren Angehörige sind zur Teilnahme nicht berechtigt.  

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.  

Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 

  1. Gewinne 

Beim ausgeschriebenen Gewinn handelt es sich um 5 x 1 myBoo Bambus Fahrrad. In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit des Preises behält sich iglo das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen. 

  1. Wie erfolgt die Teilnahme? 

Das Gewinnspiel „findet vom 13.06.2022 bis 26.06.2022 auf https://www.rewe.de/aktionen/gewinnspiele/iglo-myboo/ statt. 

Um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können, muss der Teilnehmer die Gewinnspielfrage beantworten. 

  1. Gewinnermittlung und Benachrichtigung 

Die Gewinner werden per Losverfahren/Zufallsprinzip ermittelt.  

Gewinner werden über die bei der Teilnahme angegebene Adresse/E-Mail-Adresse benachrichtigt. Die Kontaktangaben können nach der Einsendung nicht mehr geändert werden. 

Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspieles per E-Mail benachrichtigt und aufgefordert, ihre Kontaktdaten (Name, Adresse) per E-Mail mitzuteilen. Erfolgt die Einsendung nicht zeitnah, kann iglo dem Gewinner eine Frist für die Einsendung setzen. Erfolgt die Übersendung der Kontaktdaten nicht innerhalb einer von iglo gesetzten Frist, verfällt der Gewinnanspruch. 

Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung sind REWE und iglo nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Fall nicht. 

  1. Gewinnübermittlung 

Die Gewinnübermittlung erfolgt nach der Gewinnbenachrichtigung per Post an die Adresse, die der Teilnehmer bei Teilnahme angegeben hat. Die Gewinnübermittlung und Versandabwicklung erfolgt durch iglo oder eine beauftragte Agentur. 

Die Adresse kann nach dem Versand nicht mehr geändert werden. Im Falle eines unzustellbaren Gewinns sind REWE und iglo nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Gewinnanspruch verfällt in diesem Fall. 

Mit Versendung geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Gewinner über. 

  1. Ausschluss von Teilnehmern 

REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.  

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden. 

REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 

Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2 und 4 geregelt. 

  1. Datenschutz 

Personenbezogene Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dies ist zur Durchführung des Gewinnspiels erforderlich wie z.B. an einen Gewinnspielpartner oder eine Agentur, die die Gewinne an die Gewinner versendet. Nach Beendigung des Gewinnspiels werden die Personendaten gelöscht. 

Es wird auf die gesonderte Datenschutzerklärung verwiesen. 

  1. Haftungsausschluss 

REWE und iglo übernehmen keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind. 

Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen. 

  1. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels 

REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen. 

REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn 

  • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, 

  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen. 

  1. Unwirksamkeit einzelner Klauseln 

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt. 

  1. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg 

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

  1. Verbraucherschlichtung  

Hiermit informieren wir Sie darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist. 

 

Teilnahmebedingungen "iglo Kochevent Gewinnspiel" auf Facebook

 

Es gelten die folgenden Bedingungen: 

1.  Veranstalter 

Veranstalter des Gewinnspiels ist die REWE Markt GmbH, Domstraße 20, 50668 Köln (nachfolgend: REWE). Das Gewinnspiel wird durchgeführt in Kooperation mit iglo GmbH, Osterbekstraße 90c, D-22083 Hamburg (nachfolgend: iglo), welche die Gewinne stellt und übermittelt. 

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.


2.  Teilnehmer 

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben.  

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen (bspw. mit unterschiedlichen E-Mail-Adressen) sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet. 

Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 


3.  Gewinne 

Bei den ausgeschriebenen Gewinnen handelt es sich um: 

  • 1 von 100 Kochboxen für das iglo Kochevent 
  • Bei dem Event am 30.06.2022 haben die Teilnehmer nochmal die Chance auf den Gewinn 1 KitchenAid und 2 KitchenAid Hochleistungsmixer. 

In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit des Preises behält sich REWE das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen. 


4.  Wie erfolgt die Teilnahme? 

Das Gewinnspiel findet vom 10.06.2022 bis 22.06.2022, 23:59 Uhr auf der REWE Facebook-Seite (https://www.facebook.com/rewe) statt. 

Um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können, muss der Teilnehmer den Gewinnspielpost auf der REWE Facebook Seite gemäß der gestellten Aufgabe kommentieren. 

Die Einsendung darf keine unanständigen, unmoralischen, verleumderischen, diskriminierenden und anstößigen Inhalte enthalten, illegale Aktivitäten erwähnen oder dazu aufrufen. Teilnehmer, deren Einsendungen solche Inhalte enthalten, werden disqualifiziert. 


5.  Rechte 

Mit der Teilnahme räumt der Teilnehmer REWE das nicht exklusive, unentgeltliche Recht zur Veröffentlichung des Textes auf der REWE Facebook-Seite (https://www.facebook.com/rewe) ein. 

Mit der Teilnahme bestätigt der Teilnehmer, dass ihm die Rechte an dem geposteten Text vollumfänglich zustehen beziehungsweise, dass ihm das Posten für das Gewinnspiel gestattet ist. Sofern Rechte Dritter bestehen, bestätigt der Teilnehmer, dass ihm alle Rechte für die Teilnahme an diesem Gewinnspiel eingeräumt wurden. 

Das Verwenden von fremden Texten aus dem Internet ist daher – ohne die Einwilligung der Rechteinhaber – nicht gestattet. 

Der Teilnehmer bestätigt mit der Teilnahme, dass ihm die entsprechenden Einverständniserklärungen vorliegen und er diese notfalls auch schriftlich beibringen kann. Falls entgegen der vorstehenden Bestätigungen des Teilnehmers Rechte Dritter durch die Veröffentlichung der Antwort auf der REWE Facebook-Seite (https://www.facebook.com/rewe) verletzt werden, stellt der Teilnehmer REWE von jedweden Kosten, insbesondere Schadensersatzzahlungen an den Verletzten, frei. 


6.  Gewinnermittlung und Benachrichtigung 

Die Gewinner werden per Losverfahren ermittelt. 

Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspiels im Beitrag per Kommentar oder privater Facebook-Nachricht angeschrieben und aufgefordert, ihre Kontaktdaten (Name, Adresse, evtl. Mailadresse) über eine private Facebook-Nachricht an den REWE-Facebook-Account (https://www.facebook.com/rewe) zu senden. Erfolgt die Einsendung nicht zeitnah, kann REWE dem Gewinner eine Frist für die Einsendung setzen. Erfolgt die Übersendung der Kontaktdaten nicht innerhalb einer von REWE gesetzten Frist, verfällt der Gewinnanspruch. 

Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Fall nicht. 


7.  Gewinnübermittlung 

Die Gewinnübermittlung erfolgt nach der Gewinnbenachrichtigung per Post an die Adresse, die der Teilnehmer nach Aufforderung angegeben hat. Die Gewinnübermittlung und Versandabwicklung erfolgt durch iglo. 

Die Adresse kann nach erstmaliger Mitteilung nicht mehr geändert werden. Im Falle eines unzustellbaren Gewinns sind REWE und iglo nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Gewinnanspruch verfällt in diesem Fall. 

Mit Versendung geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Gewinner über. 


8.  Ausschluss von Teilnehmern 

REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen. 

Dies gilt insbesondere, wenn der Teilnehmer das Einverständnis von Dritten, die Rechte an dem eingesendeten Text haben, entgegen Ziffer 5 nicht nachweisen kann. 

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden. 

REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 

Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2 und 4 geregelt. 


9.  Keine Gewinnübermittlung 

Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt) bleibt es REWE nach eigenem Ermessen überlassen, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird). 


10.  Datenschutz 

Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel verwiesen. 


11.  Haftungsausschluss 

REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind. 

Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen. 


12.  Änderung/Einstellung des Gewinnspiels 

REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen. 

REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn 

ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, 

während der Durchführung die Nutzungsbedingungen von Facebook geändert werden, so dass eine Durchführung nicht nach den gültigen Bestimmungen von Facebook möglich ist oder das Gewinnspiel aus Gründen jeglicher Art von Facebook gestoppt wurde, oder  

eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen. 


13.  Unwirksamkeit einzelner Klauseln 

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt. 


14.  Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg 

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 


15.  Verbraucherschlichtung 

Hiermit informieren wir darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

 

Teilnahmebedingungen "Milka Eis Produkttest"

 

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer die folgenden Bedingungen. 

1. Veranstalter

Veranstalter des Gewinnspiels ist die REWE Markt GmbH, Domstrasse 20, 50668 Köln (nachfolgend: REWE). Das Gewinnspiel wird durchgeführt in Kooperation mit der Froneri Ice Cream Deutschland GmbH, Eduard-Pestel-Str. 15, 49080 Osnabrück (nachfolgend: Froneri), die die Gewinne stellen und übermitteln. 

2. Teilnehmer 

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr erreicht und einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Mitarbeiter der REWE Markt GmbH und der Froneri Ice Cream Deutschland GmbH sowie deren Angehörige sind zur Teilnahme nicht berechtigt.  

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.  

Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 

3. Gewinne 

Beim ausgeschriebenen Gewinn handelt es sich um insgesamt 10 MILKA Eispakete. 

In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit des Preises behält sich Froneri das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen. 

4. Wie erfolgt die Teilnahme? 

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt im Zeitraum vom 23.05.-12.06.2022. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer seine Meinung in Form eines Beitrags in diesem Zeitraum auf den Plattformen Facebook oder Instagram veröffentlichen. Dieser Beitrag muss einen Text enthalten; auch ein Foto kann freiwillig hinzugefügt werden. Die Veröffentlichung muss das Hashtag "#rewetestetmilkaeisbecher" und die Verlinkung @REWE enthalten. Der Beitrag muss öffentlich einsehbar sein. 

Jeder Teilnehmer darf nur einen Beitrag veröffentlichen. 

Der Beitrag darf keine unanständigen, unmoralischen, verleumderischen, diskriminierenden und anstößigen Inhalte enthalten, illegale Aktivitäten erwähnen oder dazu aufrufen. Teilnehmer, deren Einsendungen solche Inhalte enthalten, werden disqualifiziert. 

5. Gewinnermittlung und Benachrichtigung 

Die Gewinner werden per Zufallsprinzip ermittelt.   

Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspieles im Beitrag per Kommentar benachrichtigt und aufgefordert, ihre Kontaktdaten (Name, Adresse) über eine private Facebook-Nachricht an den REWE Facebook-Account zu senden. Erfolgt die Einsendung nicht zeitnah, kann REWE dem Gewinner eine Frist für die Einsendung setzen. Erfolgt die Übersendung der Kontaktdaten nicht innerhalb der von REWE gesetzten Frist verfällt der Gewinnanspruch.  

Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Fall nicht.   

6. Gewinnübermittlung 

Die Gewinnübermittlung erfolgt nach der Gewinnbenachrichtigung per Post an die Adresse, die der Teilnehmer bei Teilnahme angegeben hat. Die Gewinnübermittlung und Versandabwicklung erfolgt durch Froneri oder eine beauftragte Agentur. 

Die Adresse kann nach der Teilnahme nicht mehr geändert werden. Im Falle eines unzustellbaren Gewinns sind REWE und Froneri nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Gewinnanspruch verfällt in diesem Fall. 

Mit Versendung geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Gewinner über. 

7. Ausschluss von Teilnehmern 

REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.  

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden. 

REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 

Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2 und 4 geregelt. 

8. Datenschutz 

Personenbezogene Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dies ist zur Durchführung des Gewinnspiels erforderlich wie z.B. an eine Agentur, die die Gewinne an die Gewinner versendet. Nach Beendigung des Gewinnspiels werden die Personendaten gelöscht. 

Es wird auf die gesonderte Datenschutzerklärung verwiesen. 

9. Haftungsausschluss 

REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.1  

Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen. 

10. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels 

REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen. 

REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn 

  • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, 

  • während der Durchführung die Nutzungsbedingungen von Facebook geändert werden, so dass eine Durchführung nicht nach den gültigen Bestimmungen von Facebook möglich ist oder das Gewinnspiel aus Gründen jeglicher Art von Facebook gestoppt wurde, oder 

  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.

11. Unwirksamkeit einzelner Klauseln 

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt. 

12. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg 

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

13. Verbraucherschlichtung  

Hiermit informieren wir Sie darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.3 

 

Teilnahmebedingungen „Kerrygold Gewinnspiel“ 

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer die folgenden Bedingungen. 

1. Veranstalter 

Veranstalter des Gewinnspiels ist die REWE Markt GmbH, Domstrasse 20, 50668 Köln (nachfolgend: REWE). Das Gewinnspiel wird durchgeführt in Kooperation mit der Ornua Deutschland GmbH, Kerrygoldstr. 1, D-47506 Neukirchen-Vluyn (nachfolgend Kerrygold), die die Gewinne stellen und übermitteln.

2. Teilnehmer 

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr erreicht und einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Mitarbeiter der REWE Markt GmbH und der Ornua Deutschland GmbH sowie deren Angehörige sind zur Teilnahme nicht berechtigt.  

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.  

Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 

3. Gewinne 

Beim ausgeschriebenen Gewinn handelt es sich um insgesamt 1 von 5 KitchenAid-Maschienen. 

In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit des Preises behält sich Kerrygold das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen. 

4. Wie erfolgt die Teilnahme? 

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt im Zeitraum vom 16.05.2022-26.06.2022. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer seine Meinung in Form eines Beitrags in diesem Zeitraum auf den Plattformen Facebook oder Instagram veröffentlichen. Dieser Beitrag muss einen Text enthalten; auch ein Foto kann freiwillig hinzugefügt werden. Die Veröffentlichung muss das Hashtag "#kerrygoldküche" und die Verlinkung @REWE enthalten. Der Beitrag muss öffentlich einsehbar sein. 

Jeder Teilnehmer darf nur einen Beitrag veröffentlichen. 

Der Beitrag darf keine unanständigen, unmoralischen, verleumderischen, diskriminierenden und anstößigen Inhalte enthalten, illegale Aktivitäten erwähnen oder dazu aufrufen. Teilnehmer, deren Einsendungen solche Inhalte enthalten, werden disqualifiziert. 

5. Gewinnermittlung und Benachrichtigung 

Die Gewinner werden per Zufallsprinzip ermittelt.   

Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspieles im Beitrag per Kommentar benachrichtigt und aufgefordert, ihre Kontaktdaten (Name, Adresse) über eine private Instagram-Nachricht an den REWE Instagram-Account zu senden. Erfolgt die Einsendung nicht zeitnah, kann REWE dem Gewinner eine Frist für die Einsendung setzen. Erfolgt die Übersendung der Kontaktdaten nicht innerhalb der von REWE gesetzten Frist verfällt der Gewinnanspruch. 

Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Fall nicht.  

6. Gewinnübermittlung 

Die Gewinnübermittlung erfolgt nach der Gewinnbenachrichtigung per Post an die Adresse, die der Teilnehmer bei Teilnahme angegeben hat. Die Gewinnübermittlung und Versandabwicklung erfolgt durch Kerrygold oder eine beauftragte Agentur. 

Die Adresse kann nach der Teilnahme nicht mehr geändert werden. Im Falle eines unzustellbaren Gewinns sind REWE und Kerrygold nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Gewinnanspruch verfällt in diesem Fall. 

Mit Versendung geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Gewinner über. 

7. Ausschluss von Teilnehmern 

REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.  

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden. 

REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 

Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2 und 4 geregelt. 

8. Keine Gewinnübermittlung 

Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt) bleibt es REWE nach eigenem Ermessen überlassen, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird). 

9. Datenschutz 

Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel verwiesen. 

10. Haftungsausschluss 

REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.1  

Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen. 

11. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels 

REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen. 

REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn 

  • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, 

  • während der Durchführung die Nutzungsbedingungen von Facebook geändert werden, so dass eine Durchführung nicht nach den gültigen Bestimmungen von Facebook möglich ist oder das Gewinnspiel aus Gründen jeglicher Art von Facebook gestoppt wurde, oder 

  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen. 

12. Unwirksamkeit einzelner Klauseln 

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt. 

13. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg 

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.2 

14. Verbraucherschlichtung  

Hiermit informieren wir Sie darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.3 

 

Nutzungsbedingungen für das Toolkit „Werbung für euren Verein“ im Rahmen der REWE Aktion „Scheine für Vereine”:

(Stand: 04.04.2022) 

Es gelten die folgenden Bedingungen: 

1. Veranstalter 

Das Toolkit “Werbung für euren Verein” unter rewe.de/vereinswerbung wird bereitgestellt von der REWE Markt GmbH Domstr. 20, 50668 Köln (nachfolgend: „REWE”). 

2. Wie erfolgt die Nutzung? 

Das Toolkit wird im Rahmen der REWE Aktion Scheine für Vereine auf der Website rewe.de/vereinswerbung zur kostenlosen Nutzung bereitgestellt und beinhaltet folgende Tools: 

  • Post/er-Generator  

  • GIF-Creator 

  • Werbespot 

  • Widget 

Um das Toolkit nutzen zu können, muss (bei Nutzung der Tools „Post/er-Generator” und „GIF-Creator”) bzw. kann (bei Nutzung des Tools „Werbespot“) der User ein Foto hochladen oder (bei Nutzung der Tools „Post/er Generator” und „Werbespot”) vereinsbezogene Daten eingeben.  

Der hochgeladene Beitrag darf keine unanständigen, unmoralischen, verleumderischen, diskriminierenden und anstößigen Inhalte enthalten, illegale Aktivitäten erwähnen oder dazu aufrufen. 

3. Rechte 

Mit der Nutzung des Toolkits bestätigt der User, dass ihm die Rechte an dem hochgeladenen Beitrag vollumfänglich zustehen und ihm das Hochladen gestattet ist. Sofern Rechte Dritter bestehen, bestätigt der User, dass ihm alle Rechte für die Verwendung eingeräumt wurden.  

Falls in dem Foto eine oder mehrere Personen erkennbar abgebildet sind, müssen die Betreffenden bzw. bei Minderjährigen deren Erziehungsberechtigte damit einverstanden sein, dass das Foto verwendet wird.  

Das Gleiche gilt ebenso für den Fall, dass eine andere Person das Foto gemacht hat: auch dann muss deren Einverständnis vorliegen.  

Das Verwenden von fremden Fotos aus dem Internet ist daher – ohne die Einwilligung der Rechteinhaber – nicht gestattet.  

Der User bestätigt mit der Nutzung des Toolkits, dass ihm die entsprechenden Einverständniserklärungen vorliegen und er diese notfalls auch schriftlich beibringen kann. Falls – entgegen den vorstehenden Bestätigungen des Teilnehmers – Rechte Dritter durch die Verwendung des Fotos verletzt werden, stellt der User REWE bei Vertretenmüssen von jedweden Kosten, insbesondere Schadensersatzzahlungen an den Verletzten, frei. 

4. Ausschluss 

REWE behält sich das Recht vor, jene Sportvereine, welche falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen, von der Teilnahme an der Aktion Scheine für Vereine auszuschließen.  

5. Datenschutz 

Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Toolkit verwiesen. 

6. Unwirksamkeit einzelner Klauseln 

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt. 

7. Verbraucherschlichtung  

Hiermit informieren wir Sie darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist. 

Teilnahmebedingungen "Lieferservice Gebührenerlass"

Für den Erlass der Lieferservice-Gebühr gelten die folgenden Teilnahmebedingungen:    
    
1. Anbieter 

Die Aktion wird durchgeführt von der REWE Markt GmbH, Domstr. 20, 50668 Köln (nachfolgend: „REWE“). 

2. Teilnehmer 

Zur Teilnahme berechtigt sind ausschließlich REWE-Kunden, die von REWE eine entsprechende Einladungs-E-Mail für die Teilnahme erhalten haben. 

3. Gültigkeitsdatum 

Der in der Einladungs-E-Mail beigefügte e-Coupon („Startcoupon“) ist bis zum [30.04.2022] („Gültigkeitsdatum“) gültig. Die Teilnahme setzt voraus, dass Du vor Ablauf des Gültigkeitsdatums Deinen Startcoupon aktivierst und Deine erste Bestellung im REWE Lieferservice bis zum 07.05.2022 ausgeliefert wird. Nach Ablauf des Gültigkeitsdatums des Coupons wird die Einladungs-E-Mail gegenstandslos und der Startcoupon verliert seine Gültigkeit. Die Teilnahme ist auf den Zeitraum vom 01.05.2022 bis 31.07.2022 („Aktionszeitraum“) beschränkt und endet automatisch mit dessen Ablauf am 31.07.2022. 

4. Teilnahme 

Um teilzunehmen, aktiviere zunächst den Startcoupon vor Ablauf des Gültigkeitsdatums 
(siehe Ziffer 3.). Mit der Aktivierung des Startcoupons akzeptierst Du gleichzeitig die hier festgelegten Teilnahmebedingungen, die im Übrigen die AGB des REWE Lieferservice unberührt lassen.  

Tätige dann Deine erste Bestellung im REWE Lieferservice vor Ablauf des Gültigkeitsdatums des Startcoupons. Hierzu kannst Du Dein bereits vorhandenes REWE Kundenkonto nutzen oder aber ein neues Kundenkonto erstellen. Beachte, dass der Startcoupon ausschließlich für eine Bestellung im REWE Lieferservice genutzt werden kann. 

Für Bestellung und Lieferung gilt ein Mindestbestellwert (ohne Pfand und Servicegebühren), der bei Beginn des Bestellvorgangs ausgewiesen wird. Die Höhe des Mindestbestellwerts bestimmt sich nach der Postleitzahl der angegebenen Lieferadresse. Weitere Informationen findest du in den AGBs des Lieferservice: https://www.rewe.de/service/agb/lieferservice.  

Hinterlege im letzten Schritt des Bestellvorgangs im REWE Lieferservice deine PAYBACK-Nummer. Hinterlegst du die PAYBACK-Nummer nicht, kann der Startcoupon nicht eingelöst und der Erlass der Lieferservice-Gebühr für Deine Bestellungen daher nicht berücksichtigt werden. Solltest Du die Hinterlegung der PAYBACK Nummer versäumen, besteht die Möglichkeit, Dich bis zum Ablauf des Gültigkeitsdatums des Startcoupons an den REWE Kundenservice zu wenden (telefonisch unter der 0221/ 177 39 777, Auswahl 2 oder per E-Mail: lieferservice@rewe.de mit Angabe des Namen, auf den das REWE Kundenkonto hinterlegt ist, der E-Mail Adresse und ggf. Kundennummer des REWE Kontos), damit der Erlass der Lieferservice-Gebühr auch nach Abschluss Deiner Bestellung noch berücksichtigt werden kann. 

  5. Erlass der Lieferservice-Gebühr 

Sobald Du vor Ablauf des Gültigkeitsdatums (siehe Ziffer 3.) deine erste Bestellung im REWE Lieferservice unter Einlösung des Startcoupons abgeschlossen und bis zum 07.05.2022 erhalten hast, erhältst Du innerhalb von drei Werktagen nach Auslieferung eine Bestätigungs-E-Mail. 

Der Erlass der Lieferservice-Gebühr erfolgt für alle im Aktionszeitraum vom 01.05.2022 bis zum 31.07.2022 erfolgten Lieferungen, die aufgrund Deiner Bestellungen im REWE Lieferservice durchgeführt werden. Der Erlass der Lieferservice-Gebühr wird nach der Lieferung automatisch in den jeweiligen Abschlussrechnungen zu Deinen Bestellungen ausgewiesen. Beachte, dass die Lieferservice-Gebühr ausschließlich für solche Lieferungen entfällt, die während des Aktionszeitraums erfolgen. Für Lieferungen, die nach Ablauf des Aktionszeitraums erfolgen, wird Dir die Lieferservice-Gebühr wieder berechnet, selbst wenn Du die zugrundeliegende Bestellung im REWE Lieferservice noch innerhalb des Aktionszeitraums - also vor Ablauf des 31.07.2022 - aufgegeben hast. 

Druckerzeugnisse, Tabakwaren, Pfand, Mobilfunk-, Aufladungen-, Paysafe- & Geschenkkarten, Treueprämien, Artikel von Tchibo/Eduscho, Konzessionsnehmern, selbstständigen Mietern und Vertragspartnern, Entsorger-Müllsäcke ohne MwSt., Servicegebühr und Sperrgutaufschlagbleiben von der Einlösung des Startcoupons unberührt und fallen auch während des Aktionszeitraums für alle Lieferungen weiterhin an.  

6. Ausschluss von Teilnehmern 

REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen. 

REWE bleibt es vorbehalten, bei Verdacht eines Ausschlussgrundes den Teilnehmer zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 

7. Unwirksamkeit einzelner Klauseln 

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, gilt die entsprechende gesetzliche Regelung und die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen bleibt hiervon unberührt. 

8. Verbraucherschlichtung 

Hiermit informieren wir Sie darüber, dass REWE nicht an einem Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist. 

Teilnahmebedingungen REWE Treuepunkt-Aktion REWE Reisen Rabattcoupon

Es gelten die folgenden Bedingungen: 

  1. Veranstalter 

Die Rabattcoupon-Aktion wird durchgeführt von der REWE Markt GmbH, Domstraße 20, 50668 Köln (nachfolgend: REWE) in Kooperation mit DER Touristik Online GmbH, Emil-von-Bering-Straße 6, 60439 Frankfurt (nachfolgend DER Touristik Online GmbH), die auch die Rabattcoupons stellen. Mit der Durchführung der Aktion hat REWE die SAFE Promotions GmbH, Ludwig-Erhard-Straße 6, 65760 Eschborn (nachfolgend: SAFE Promotions) beauftragt. 

 

  1. Teilnehmer (an der Aktion durch Kassenbon-Upload) 

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.  

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.  

Die Teilnehmer*innen müssen unter Umständen ihre Berechtigung zur Teilnahme an der Aktion nachweisen. Weisen die Teilnehmer*innen innerhalb der von REWE oder SAFE Promotions gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer*innen von der Teilnahme auszuschließen. 

 

  1. Rabattcoupon 

Es werden REWE Reisen Rabattcoupons in folgender Höhe ausgegeben:  

  • ein 50 € Rabattcoupon für jede erworbene National Geographic Prämie unter 20 € Treuepreis. 

  • ein 100 € Rabattcoupon für jede erworbene National Geographic Prämie über 20 € Treuepreis.  

Der Treuepreis ist der zu zahlende Preis des Produktes bei Einlösung mit Treuepunkten.  

Die Rabattcoupons werden per E-Mail versendet.  

Es gelten folgende Einlösebedingungen für den REWE Reisen Rabattcoupon:  
 

Der Rabattcoupon ist gültig für alle neu getätigten Online-Reisebuchungen auf rewe-reisen.de. Es gilt ein Mindestbestellwert von 300 €. Jeder Rabattcoupon ist einmalig einlösbar und nicht mit anderen Rabattcoupons oder Aktionen kombinierbar. Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen. Der Weiterverkauf bzw. die Versteigerung von Rabattcoupons sind nicht gestattet. Eine Reisebuchung muss bis zum 31.12.2022 erfolgen. Pro Reisebuchung kann nur ein Rabattcoupon eingelöst werden. 

 

  1. Wie erfolgt die Teilnahme? 

Die REWE Treuepunkt-Aktion findet vom 28.02.2022 bis zum 11.06.2022 statt.  

Wer in diesem Zeitraum eine National Geographic Treueprämie bei REWE, online oder Nahkauf erwirbt und seinen entsprechenden gültigen Kassenbon fotografiert und diesen bis spätestens zum 10.07.2022 unter Angabe seiner E-Mail-Adresse unter rewe.de/kassenbon hochlädt, erhält innerhalb von 14 Werktagen einen individuellen Rabattcoupon von REWE Reisen. Alle nicht hochgeladenen Kassenbons verlieren ab dem 11.07.2022 ihre Gültigkeit. 

Hinweise zum Upload eines gültigen Kassenbons:  

Jeder Kassenbon darf nur einmalig für den Erhalt eines Rabattcoupons verwendet und hochgeladen werden. Der Prämienkauf muss im Aktionszeitraum vom 28.02.2022 bis 11.06.2022 liegen. Es muss der vollständige Kassenbon hochgeladen werden, so dass der/die Treuprämie/n, das Kaufdatum, die Kaufzeit, die Bonsumme und die Bonnummer klar erkennbar sind. Gültige Formate für die Kassenbon-Bilddatei sind jpg, png oder PDF mit max. 5MB Größe. Pro Tag und E-Mail-Adresse können maximal acht Kassenbons hochgeladen werden.  

Mit der Teilnahme bestätigt der Teilnehmer, dass ihm die Rechte an dem hochgeladenen Kassenbon Bild vollumfänglich zustehen beziehungsweise, dass ihm das Hochladen für die Aktion gestattet ist. Sofern Rechte Dritter bestehen, bestätigt der Teilnehmer, dass ihm alle Rechte für die Teilnahme an dieser Aktion eingeräumt wurden.   

Das Verwenden von fremden Bildern aus dem Internet ist daher - ohne die Einwilligung der Rechteinhaber - nicht gestattet 

HINWEIS: Die Teilnehmer*innen sind bis zum 30.07.2022 verpflichtet, ihre Original REWE-Kassenbons, Nahkauf-Kassenbons bzw. bei Online-Bestellung die entsprechende REWE-Rechnung zu Prüfungszwecken aufzubewahren und gegebenenfalls vorzulegen. Bei Nichtvorlage auf Anforderung behält sich REWE vor, die Teilnehmer*innen von der Aktion auszuschließen. 

 

  1. Rabattcoupon-Übermittlung 

Der Versand der Rabattcoupons erfolgt innerhalb von 14 Werktagen bei Upload eines gültigen Kassenbons ausschließlich an diejenige E-Mail-Adresse, die in Verbindung mit dem Upload des Kassenbons angegeben wurde.  
Im Falle eines unzustellbaren Rabattcoupons ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Rabattcoupon besteht in diesem Fall nicht.  

Die E-Mail-Adresse kann nachträglich nicht mehr geändert werden.  

 

  1. Ausschluss von Teilnehmern 

REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer*innen, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.  

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Rabattcoupons nachträglich aberkannt  
oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Rabattcoupons zurückgefordert werden. 

REWE bzw. SAFE Promotions bleibt es vorbehalten, die Teilnehmer*innen bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE bzw. SAFE Promotions gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer*innen von der Teilnahme auszuschließen. 

Weitere Ausschlussgründe sind unter Ziffer 2 und 4 geregelt. 

 

  1. Keine Rabattcouponübermittlung 

Sollte eine Rabattcouponübermittlung an Teilnehmer*innen nicht möglich sein (z.B. da der Rabattcouponanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der/die Teilnehmer*in den Rabattcoupon nicht annimmt), bleibt es REWE nach eigenem Ermessen überlassen zu entscheiden, was mit dem Rabattcoupon erfolgt (z.B. ob der Rabattcoupon nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an andere Teilnehmer*innen vergeben werden oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für eine andere Aktion genutzt wird).  

 

  1. Datenschutz 

Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zur Aktion verwiesen.

 

  1. Haftungsausschluss 

REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.  

Etwaige Gewährleistungsansprüche der Teilnehmer*innen sind ausgeschlossen. 

Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. 

 

  1. Änderung/Einstellung der Aktion 

REWE behält sich das Recht vor, die Aktion im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen. 

REWE ist insbesondere berechtigt, die Aktion einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn 

  • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird oder 

  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen. 
     

  1. Unwirksamkeit einzelner Klauseln 

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt. 

 

  1. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg 

Eine Barauszahlung des Rabattcoupons, eine Auszahlung in Sachwerten, ein Tausch oder eine Rückgabe des Rabattcoupons sind nicht möglich. Eventuelle Rabattcouponansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

 

  1. Verbraucherschlichtung  

Hiermit informieren wir Sie darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist. 

 

Teilnahmebedingungen „REWE Lieferservice Entschuldigungs-Prämienshop"

Es gelten die folgenden Bedingungen: 

1. Veranstalter 

Die Aktion wird durchgeführt von der REWE Markt GmbH, Domstraße 20, 50667 Köln (nachfolgend: REWE) in Kooperation mit der Living Bytes Kundenbindung- und Kundengewinnungsprogramme GmbH, Holsteiner Chaussee 183A, 22457 Hamburg (nachfolgend Living Bytes), die die Prämien übermittelt. 

2. Teilnehmer 

Teilnahmeberechtigt sind REWE Lieferservice Endkunden, die einen Aktionslink von REWE per E-Mail erhalten. 

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen (bspw. mit unterschiedlichen Email-Adressen) sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet. 

Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an der Aktion nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Aktion auszuschließen. 

3. Prämie 

Bei den ausgeschriebenen Prämien handelt es sich um eine Auswahl diverser Wunschprämien von denen sich der Kunde eine auswählen kann. 

In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit einer Prämie behält sich REWE das Recht vor, diese nach eigenem Ermessen durch eine gleichwertige Prämie zu ersetzen. 

4. Wie erfolgt die Teilnahme? 

Die Aktion findet ab dem 25.10.2021 statt. 

Der Teilnehmer erhält direkt einen Aktionslink (www.rewe-praemienshop.de) per E-Mail. Der Kunde kann den Aktionslink bis zu dem in der E-Mail angegebenen Datum einlösen. 

Die E-Mails werden an die mit dem REWE Kundenkonto verknüpfte E-Mail Adresse gesendet. Im Falle einer unzustellbaren E-Mail ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf das Präsent besteht in diesem Fall nicht. 

Der Teilnehmer muss den Aktionslink einlösen und dabei Living Bytes folgende personenbezogene Daten mitteilen: 

Firmenname, Anrede, Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Straße, PLZ, Ort 

Der Aktionslink gilt nur für den einmaligen Gebrauch und verliert danach seine Gültigkeit. Er ist nicht übertragbar, sondern an das jeweilige Kundenkonto des Teilnehmers gebunden. Nur bei Lieferungen innerhalb Deutschlands. Keine Barauszahlung möglich. Bei Verlust eines Aktionslinks wird kein neuer Code ausgestellt. 

5. Prämienübermittlung 

Die Übermittlung der Prämie erfolgt auf postalischem Weg und wird durch Living Bytes vorgenommen. 

Die personenbezogenen Daten können nach der erstmaligen Mitteilung nicht mehr geändert werden. Im Falle einer unzustellbaren Prämie sind REWE und Living Bytes nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Prämien-Anspruch verfällt in diesem Fall. 

Mit Versendung geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Teilnehmer über. 

6. Ausschluss von Teilnehmern 

REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen. 

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Prämien nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Prämien zurückgefordert werden. 

REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 

Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2 und 4 geregelt. 

7. Keine Prämienübermittlung 

Sollte eine Prämienübermittlung an den Teilnehmer nicht möglich sein (z.B. da der Prämienanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Teilnehmer die Prämie nicht annimmt), bleibt es REWE nach eigenem Ermessen überlassen zu entscheiden, was mit der Prämie erfolgt (z.B. ob die Prämie nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an andere Teilnehmer vergeben wird oder ob diese nicht vergeben und z.B. für eine andere Aktion genutzt wird). 

8. Datenschutz 

Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise der Aktion verwiesen. 

9. Haftungsausschluss 

REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind. 

Etwaige Gewährleistungsansprüche der Teilnehmer sind ausgeschlossen. 

10. Änderung/Einstellung der Aktion 

REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen. 

REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn 

  • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, 

  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen. 

 

 

Teilnahmebedingungen „REWE Lieferservice Firmenkunden Entschuldigungs-Prämienshop“ 

Es gelten die folgenden Bedingungen: 

1. Veranstalter 

Die Aktion wird durchgeführt von der REWE Markt GmbH, Domstraße 20, 50667 Köln (nachfolgend: REWE) in Kooperation mit der Living Bytes Kundenbindung- und Kundengewinnungsprogramme GmbH, Holsteiner Chaussee 183A, 22457 Hamburg (nachfolgend Living Bytes), die die Prämien übermittelt. 

2. Teilnehmer 

Teilnahmeberechtigt sind REWE Lieferservice Firmenkunden, die einen Aktionslink von REWE per E-Mail erhalten. 

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen (bspw. mit unterschiedlichen Email-Adressen) sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet. 

Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an der Aktion nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Aktion auszuschließen. 

3. Prämie 

Bei den ausgeschriebenen Prämien handelt es sich um eine Auswahl diverser Wunschprämien von denen sich der Kunde eine auswählen kann. 

In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit einer Prämie behält sich REWE das Recht vor, diese nach eigenem Ermessen durch eine gleichwertige Prämie zu ersetzen. 

4. Wie erfolgt die Teilnahme? 

Die Aktion findet ab dem 25.10.2021 statt. 

Der Teilnehmer erhält direkt einen Aktionslink (www.rewe-praemienshop.de) per E-Mail. Der Kunde kann den Aktionslink bis zu dem in der E-Mail angegebenen Datum einlösen. 

Die E-Mails werden an die mit dem REWE Kundenkonto verknüpfte E-Mail Adresse gesendet. Im Falle einer unzustellbaren E-Mail ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf das Präsent besteht in diesem Fall nicht. 

Der Teilnehmer muss den Aktionslink einlösen und dabei Living Bytes folgende personenbezogene Daten mitteilen: 

Firmenname, Anrede, Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Straße, PLZ, Ort 

Der Aktionslink gilt nur für den einmaligen Gebrauch und verliert danach seine Gültigkeit. Er ist nicht übertragbar, sondern an das jeweilige Kundenkonto des Teilnehmers gebunden. Nur bei Lieferungen innerhalb Deutschlands. Keine Barauszahlung möglich. Bei Verlust eines Aktionslinks wird kein neuer Code ausgestellt. 

5. Prämienübermittlung 

Die Übermittlung der Prämie erfolgt auf postalischem Weg und wird durch Living Bytes vorgenommen. 

Die personenbezogenen Daten können nach der erstmaligen Mitteilung nicht mehr geändert werden. Im Falle einer unzustellbaren Prämie sind REWE und Living Bytes nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Prämien-Anspruch verfällt in diesem Fall. 

Mit Versendung geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Teilnehmer über. 

6. Ausschluss von Teilnehmern 

REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen. 

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Prämien nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Prämien zurückgefordert werden. 

REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 

Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2 und 4 geregelt. 

7. Keine Prämienübermittlung 

Sollte eine Prämienübermittlung an den Teilnehmer nicht möglich sein (z.B. da der Prämienanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Teilnehmer die Prämie nicht annimmt), bleibt es REWE nach eigenem Ermessen überlassen zu entscheiden, was mit der Prämie erfolgt (z.B. ob die Prämie nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an andere Teilnehmer vergeben wird oder ob diese nicht vergeben und z.B. für eine andere Aktion genutzt wird). 

8. Datenschutz 

Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise der Aktion verwiesen. 

9. Haftungsausschluss 

REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind. 

Etwaige Gewährleistungsansprüche der Teilnehmer sind ausgeschlossen. 

10. Änderung/Einstellung der Aktion 

REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen. 

REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn 

  • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, 

  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen. 

 

 

Teilnahmebedingungen „REWE FC Köln-Verlosung“

Es gelten die folgenden Bedingungen:

1 Veranstalter

Das Gewinnspiel wird durchgeführt von REWE Markt GmbH – Zweigniederlassung West, Rewestraße 8, 50354 Hürth (nachfolgend: REWE).

2 Teilnehmer

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Mitarbeiter der REWE Markt GmbH sowie deren Angehörige sind zur Teilnahme nicht berechtigt.

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen (bspw. mit unterschiedlichen Email-Adressen) sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.

Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

3 Gewinne

Beim ausgeschriebenen Gewinn handelt es sich um jeweils zwei Veranstaltungs-Tickets für eins der kommenden Heimspiele des 1.FC Köln oder eine Stadionführung im Rhein-Energie Stadion.

In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit eines Preises behält sich REWE das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen.

4 Wie erfolgt die Teilnahme?

Das Gewinnspiel findet in regelmäßigen Abständen, jeweils einige Wochen vor den Heimspielen des 1. FC Köln, in verschiedenen REWE Märkten in und rund um Köln statt. Die Termine werden im Vorhinein im entsprechenden Markt und im Internet (https://fc.de/fc-info/fans/rewe-fankurve/rewe-gluecksmobil) angekündigt.

Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer die richtige Lösung auf die Gewinn-spielfrage auf der, während der Aktion im Markt ausliegenden, Gewinnspielkarte ankreuzen und die Gewinnspielkarte im Markt abgeben. Darüber hinaus muss der Teilnehmer auf der Gewinnspielkarte folgendes angeben:

  • Name
  • Vorname
  • Straße/Hausnummer
  • PLZ/Ort
  • Telefonnummer (freiwillig)
  • E-Mailadresse

5 Gewinnermittlung und -benachrichtigung

Die Gewinner werden per Losverfahren ermittelt.

Gewinner werden per E-Mail informiert. In der Gewinnbenachrichtigung erhält der Gewinner einen Gewinncode mit dem er die Tickets telefonisch abrufen kann.

Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Fall nicht.

6 Ausschluss von Teilnehmern

REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden.

REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2 und 4 geregelt.

7 Keine Gewinnübermittlung

Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt), bleibt es REWE nach eigenem Ermessen überlassen zu entscheiden, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird).

8 Datenschutz

Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel verwiesen.

9 Haftungsausschluss

REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.

Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen.

10 Änderung/Einstellung des Gewinnspiels

REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen.

REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn

  • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, oder
  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht auto-risierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.

11 Unwirksamkeit einzelner Klauseln

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedin-gungen unberührt.

12 Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

13 Verbraucherschlichtung

Hiermit informieren wir Sie darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.