REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
rewe.de
https://www.rewe.de/service/teilnahmebedingungen/
Holz Rdk Intro Produkt Background

Teilnahmebedingungen

Achte auf das Kleingedruckte:

Hier erfährst du, wie du an unseren Gewinnspielen teilnehmen und tolle Preise gewinnen kannst. Mit einem Klick auf die jeweilige Gewinnspielseite findest du die Teilnahmebedingungen und Hinweise zu den Datenschutzbestimmungen.

Teilnahmebedingungen REWE Glückslos Aktion 2020

Es gelten die folgenden Bedingungen:

1. Veranstalter

Das Gewinnspiel wird durchgeführt von der REWE Markt GmbH, Domstraße 20, 50668 Köln (nachfolgend: REWE). Mit der Durchführung der Aktion hat REWE die SAFE Promotions GmbH, Ludwig-Erhard-Straße 6, 65760 Eschborn (nachfolgend: SAFE Promotions) beauftragt.

2. Teilnehmer (am Gewinnspiel durch Online-Eingabe der Glückscodes)

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Mitarbeiter von SAFE Promotions GmbH sind zur Teilnahme nicht berechtigt. 

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet. 

Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Berechtigung zur Teilnahme an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE oder SAFE Promotions gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

3. Gewinne

Es werden REWE Sofortgewinne und Hauptgewinne ausgelobt.

3.1 REWE Sofortgewinne

Folgende REWE Sofortgewinne werden in den REWE Glückslosen ausgelobt: REWE Eigenmarken-Rabattcoupons, REWE Einkaufsrabatt-Coupons, PAYBACK-Coupons und Rezepte.
3.1.1 REWE Eigenmarken-Rabattcoupons und REWE Einkaufsrabatt-Coupons

Anzahl & REWE Sofortgewinn

400.000 – 0,40 € Rabatt auf REWE Bio Fruchtaufstrich, versch. Sorten, 250-g-Glas

400.000 – 0,70 € Rabatt auf REWE Bio Honigwaffeln, 290-g-Packung

400.000 – 1,00 € Rabatt auf REWE Bio Ahornsirup, 250-ml-Flasche

400.000 – 0,40 € Rabatt auf REWE Bio Camembert, 150-g-Packung

400.000 – 0,70 € Rabatt auf REWE Bio Kokosöl, 300-ml-Glas

400.000 – 0,60 € Rabatt auf REWE Bio Nürnberger Rostbratwürstchen, 160-g-Packung

400.000 – 0,40 € Rabatt auf REWE Bio Couscous, 500-g-Packung

450.000 – 0,40 € Rabatt auf REWE Bio Gouda Scheiben, 150-g-Packung

3.500.000 – 0,50 € Rabatt auf Ihren nächsten Einkauf

1.000.000 – 1,00 € Rabatt auf Ihren nächsten Einkauf

200.000 – 2,00 € Rabatt auf Ihren nächsten Einkauf

50.000 – 5,00 € Rabatt auf Ihren nächsten Einkauf

Die REWE Eigenmarken-Rabattcoupons und REWE Einkaufsrabatt-Coupons sind in allen teilnehmenden REWE Märkten, nahkauf Märkten und beim REWE Lieferservice und Abholservice (nicht beim REWE Paketservice und nicht in den Aral/REWE To Go Shops) bis zum 15.03.2020 einlösbar. Beim REWE Lieferservice/ Abholservice gilt das Datum der Lieferung/ Abholung, nicht der Bestellung. Bei Beschädigung oder Verlust des Coupons kann dieser nicht ersetzt werden. Nur einmalig und nicht nachträglich für bereits gekaufte Ware einlösbar. Bei Einlösung im REWE Markt und Nahkauf Markt muss der Original-Coupon abgegeben werden. Eine Barauszahlung des Guthabens ist nicht möglich.

Die REWE Eigenmarken-Rabattcoupons sind nicht mit anderen Aktionen/ Rabatten von REWE kombinierbar. 

Zur Einlösung der REWE Einkaufsrabatt-Coupons (0,50 €, 1,00 €, 2,00 €, 5,00 € auf den nächsten Einkauf) muss der Einkaufswert mindestens dem doppelten des Couponwerts entsprechen. Von Einkaufswert und Rabattierung ausgenommen sind Bücher, Zeitungen, Zeitschriften, Tabakwaren, Pfand, Telefon- und Geschenkkarten.

Besonderheiten zur Einlösung eines REWE Glückslos Coupons beim REWE Lieferservice: 

Gültig nur bei einem Mindestrechnungsbetrag von 50 € und nur bis zum 15.03.2020. Maßgeblich ist das Datum der Lieferung, nicht der Bestellung. Für das Erreichen des Mindestrechnungsbetrags unberücksichtigt bleiben REWE Paketservice-Artikel, Bücher, Zeitungen, Zeitschriften, Tabakwaren, aufladbare Geschenk- und Guthabenkarten (z.B. iTunes-Karten), Tchibo-Artikel, (Zuzahlungen für) Treuepunkt-Artikel, Pfand, Sperrgutaufschlag und Servicegebühren (bspw. Liefergebühren). Bei dem Mindestrechnungsbetrag handelt es sich um den in der Rechnung ausgewiesenen und vom Kunden zu zahlenden Betrag (abzüglich oben genannter Produkte) und nicht um den Bestellwert. Der Nummerncode unter dem Barcode auf dem REWE Glückslos muss am Ende des Bestellvorgangs eingegeben werden. Der gutgeschriebene Betrag wird nicht im Bestellvorgang angezeigt, sondern erst nach Abschluss des Bestellvorgangs in der übersandten Rechnung. Der Coupon ist nicht mit anderen Aktionen/ Rabatten von REWE kombinierbar. Keine Anrechnung auf die Liefergebühren.

Besonderheiten zur Einlösung der REWE Einkaufsrabatt-Coupons (0,50 €, 1,00 €, 2,00 € und 5,00 € auf den nächsten Einkauf) im REWE Markt und nahkauf Markt: 

Der Einkaufswert muss mindestens dem doppelten des Couponwerts entsprechen. Von Einkaufswert und Rabattierung ausgenommen sind Bücher, Zeitungen, Zeitschriften, Tabakwaren, Pfand, Telefon- und Geschenkkarten.

3.1.2. PAYBACK Coupons

Anzahl & REWE Sofortgewinn

400.000 – 10FACH °P auf deinen Einkauf im REWE Markt oder beim Lieferservice

400.000 – 20FACH °P auf REWE Beste Wahl

400.000 – 20FACH °P auf REWE Bio

400.000 – 20FACH °P auf REWE Regional

400.000 – 20FACH °P auf Obst & Gemüse

Besonderheiten zur Einlösung der PAYBACK-Coupons:

Coupon zusammen mit Ihrer (mobilen) PAYBACK Karte an der Kasse vorlegen oder Couponcode auf rewe.de bei der Bestellung beim REWE Lieferservice eingeben. Die Punktegutschrift erfolgt nach dem Einkauf. Der Coupon ist nicht mit anderen Aktionen/ Rabatten von PAYBACK oder REWE (bezogen auf den ganzen Einkauf) kombinierbar. Gilt ab einem rabattfähigen Umsatz von 2 €, einmalig und nicht nachträglich einlösbar. Gilt in teilnehmenden REWE Märkten und beim Lieferservice; gilt nicht bei Versand per Paket (REWE Paketservice) und in Aral/REWE To Go Shops. Von der Bepunktung ausgenommen sind Bücher, Zeitungen, Zeitschriften, Tabakwaren, Pfand, Tchibo- und Eduscho-Artikel, iTunes-, Telefon- und Geschenkkarten, Entsorger-Müllsäcke ohne MwSt., Treueprämien, Produkte selbstständiger Vertragspartner/Mieter und Konzessionsnehmer, Servicegebühren (z.B. Liefergebühren) und Sperrgutaufschlag.

3.1.3 Rezepte

Anzahl & REWE Sofortgewinn

100.000 – Roter Tomaten Hummus

100.000 – Hummus aus weißen Bohnen

100.000 – Röst-Möhren-Hummus

100.000 – Dinkel-Vollkorn-Brot

100.000 – Kurkuma Porridge

100.000 – Power-Protein-Linsensalat

100.000 – Pasta mit Linsen-Meatballs

100.000 – Selbstgemachte Frucht-Getreideschnitten

100.000 – Zucchini-Sticks mit Dip

100.000 – Gemüse-Poutine

100.000 – Wintergemüse-Pommes mit Quark-Dip

100.000 – Gemüsespaghetti mit asiatischer Bolognese

100.000 – Süßkartoffelgulasch mit frischen Cranberries

100.000 – Low Carb Flammkuchen

100.000 – Bunter Gemüse-Couscous mit Joghurt-Kräuter-Soße

100.000 – Glutenfreie Pancakes

100.000 – Blumenkohlreis-Pfanne mit Hack

100.000 – Blumenkohl-Reis-Bowl

100.000 – Reispfanne mit Pilzen und Frühlingszwiebeln

100.000 – Kürbisrisotto

100.000 – Schokokuchen mit kandierten Orangen

100.000 – Vegetarischer Auflauf mit Quinoa und Gemüse

100.000 – Spaghetti mit Gemüsebolognese

100.000 – Dinkel-Frühstücksbrei mit Himbeeren & Pistazien

100.000 – Gefüllte Paprika Vegetarisch

3.2 Hauptgewinne

Insgesamt werden 211 Hauptgewinne verlost.

Anzahl & REWE Sofortgewinn

3 – smart EQ fortwo

4 – Urban Arrow E-Bike

4 – Elby E-Bike

4 – Niu E-Roller

5 – BahnCard 100

5 – Bio-Thermalurlaub

25 – SMEG Slow Juicer

50 – EMSA SMART GARDEN Click & Grow

111 – REWE Einkaufsgutschein

Besonderheiten beim Gewinn des smart EQ fortwo:

Im Falle eines Gewinns ist es vor der Gewinnübergabe erforderlich, dass der Gewinner das Fahrzeug auf seinen Namen zulässt.

In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit eines REWE Sofort- oder Hauptgewinns behält sich REWE das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Gewinn zu ersetzen.
4. Wie erfolgt die Teilnahme?

Vom 13.01.2020 bis 09.02.2020 erhalten Kunden pro 15 € Einkaufswert in allen teilnehmenden REWE Märkten und Nahkauf Märkten an der Kasse sowie bei der Bestellung beim REWE Liefer- und Paketservice ein REWE Glückslos gratis (solange der Vorrat reicht). Beim REWE Lieferservice gilt das Datum der Lieferung. Beim Paketservice erhalten die Kunden das REWE Glückslos 10 Tage nach der Bestellung per E-Mail.

REWE Sofortgewinn:

Durch das Öffnen des REWE Glücksloses an der Aufreißlasche erfahren die Teilnehmer sofort, ob sie einen Sofortgewinn gewonnen haben. Auf dem REWE Glückslos befindet sich im Falle eines Sofortgewinns der entsprechende Coupon bzw. ein Rezept. 

Hauptgewinn:

Um einen der Hauptgewinne zu gewinnen, gilt es den Glückscode auf rewe.de/glückslos unter Angabe der E-Mail-Adresse des Teilnehmers zu registrieren. 

Bestehende Abonnenten des REWE Newsletters oder Teilnehmer, die den REWE Newsletter bis zum 25.02.2020 abonnieren, können an dem Gewinnspiel teilnehmen, indem sie sich mit dem per Newsletter erhaltenen persönlichen, zusätzlichen Glückscode auf rewe.de/glückslos registrieren. 
HINWEIS: Die Teilnehmer sind bis zum 31.03.2020 verpflichtet, ihre Original REWE Glückslose bzw. die Original-E-Mail mit dem Glückscode zu Prüfungszwecken aufzubewahren und gegebenenfalls vorzulegen, mindestens jedoch das REWE Glückslos bzw. die E-Mail per Foto vorzuweisen. Bei Nichtvorlage auf Anforderung behält sich REWE vor, die Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen.

5. Gewinnermittlung und Benachrichtigung der Gewinner der Hauptgewinne

Die Hauptgewinne werden nach dem Zufallsprinzip unter allen registrierten Glückscodes in einer Verlosung verlost. Die Ziehung erfolgt am Mittwoch, den 26.02.2020.

Alle bis zur Ziehung registrierten Glückscodes nehmen automatisch an der Verlosung teil. Das heißt: Alle REWE Glückslose, die bis zum 25.02.2020 um 23:59 Uhr registriert wurden, nehmen an der Ziehung teil. Pro Teilnehmer kann nur ein Hauptgewinn gewonnen werden. Es können beliebig viele Glückscodes registriert und im Account gesammelt werden. Alle nicht registrierten Glückscodes verlieren ab dem 26.02.2020 ihre Gültigkeit. 

Alle Hauptgewinner werden von SAFE Promotions über ihren Gewinn per E-Mail benachrichtigt. Die E-Mail-Adresse kann nach der Registrierung nicht mehr geändert werden. In der Benachrichtigung werden die Hauptgewinner aufgefordert, ihre Kontaktdaten (Name, postalische Adresse) per E-Mail an SAFE Promotions zu senden. Erfolgt die Einsendung nicht zeitnah, kann REWE bzw. SAFE Promotions dem Gewinner eine Frist für die Einsendung setzen. Erfolgt die Übersendung der Kontaktdaten nicht innerhalb einer von REWE gesetzten Frist, verfällt der Gewinnanspruch.

Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung sind REWE bzw. SAFE Promotions nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Fall nicht.
6. Veröffentlichung der Gewinncodes 

Alle bei der Verlosung gezogenen Gewinner-Glückscodes werden auf der Webseite rewe.de/glückslos veröffentlicht.

7. Übermittlung der Hauptgewinne

Die Übermittlung aller Hauptgewinne mit Ausnahme der Fahrzeuge erfolgt per Post an die Adresse, die der Teilnehmer nach Aufforderung angegeben hat. Die Adresse kann nach der erstmaligen Mitteilung nicht mehr geändert werden. Im Falle eines unzustellbaren Gewinns ist REWE bzw. SAFE Promotions nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Gewinnanspruch verfällt in diesem Fall.

Die Übergabe der Fahrzeuge erfolgt nach Absprache mit den Gewinnern nachdem die Fahrzeuge auf ihren Namen zugelassen wurden. Der Gewinner wird zwecks Absprache eines Termins per E-Mail kontaktiert. Der Gewinnanspruch verfällt, wenn die Gewinnübergabe nicht innerhalb von zehn Wochen nach Kontaktaufnahme bzw. Versuch einer Kontaktaufnahme erfolgt und der Gewinner dies zu vertreten hatte.

Die Übermittlung der Gewinne mit Ausnahme der Fahrzeuge erfolgt innerhalb von sechs Wochen nach der Ziehung. Die Übermittlung der Fahrzeuge erfolgt innerhalb von vier Monaten nach der Ziehung, vorbehaltlich etwaiger Verspätungen im Produktionsprozess der Fahrzeuge. 

Mit Versendung bzw. Übergabe geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Gewinner über.

8. Keine Gewinnübermittlung ins Ausland

Die Gewinnübermittlung erfolgt nur an eine deutsche Zustelladresse. Hat der Gewinner seinen Wohnsitz im Ausland, wird der Gewinner per E-Mail aufgefordert, eine deutsche Zustelladresse mitzuteilen. 

Im Falle einer unzustellbaren Kontaktaufnahme ist REWE bzw. SAFE Promotions nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Fall nicht. Gleiches gilt, sofern der Gewinner innerhalb der von REWE bzw. SAFE Promotions gesetzten Frist keine deutsche Zustelladresse angibt.

9. Ausschluss von Teilnehmern

REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen. 

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt
oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden.

REWE bzw. SAFE Promotions bleibt es vorbehalten, die Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE bzw. SAFE Promotions gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

Weitere Ausschlussgründe sind unter Ziffer 2 und 4 geregelt.

10. Keine Gewinnübermittlung

Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt), bleibt es REWE nach eigenem Ermessen überlassen zu entscheiden, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird). 

11. Datenschutz

Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel verwiesen.

12. Haftungsausschluss

REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind. 

Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen.

13. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels

Irrtümer und Druckfehler vorbehalten.

REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen.

REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn

  • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird oder
  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.

14. Unwirksamkeit einzelner Klauseln

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt.

15. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg

Eine Barauszahlung des Gewinns, eine Auszahlung in Sachwerten, ein Tausch oder eine Rückgabe der Gewinne sind nicht möglich. Die Gewinne werden dem Gewinner nur innerhalb Deutschlands übergeben bzw. zugestellt. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

16. Verbraucherschlichtung 

Hiermit informieren wir Sie darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

Teilnahmebedingungen „Gewinnspiel Bewusste Ernährung – Ernährungsworkshop für Kitas“

Es gelten die folgenden Bedingungen:

1. Veranstalter

Das Gewinnspiel wird durchgeführt von der REWE Markt GmbH, Domstraße 20, 50668 Köln (nachfolgend: REWE).

2. Teilnehmer

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet, einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben, Mitarbeiter oder Leiter einer Kindertagesstätte sind oder ein Elternteil eines Kindergartenkindes, für das sie als Stellvertreter an dem Gewinnspiel teilnehmen. Bei letzterem sollte eine Einwilligung durch die Kitaleitung vorliegen. 

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen (bspw. mit unterschiedlichen Email-Adressen) sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet. 

Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

3. Gewinne

Der Hauptgewinn beinhaltet einen von 50 Ernährungsworkshop für Kinder, der in der Kita durch den Partner expika (www.expika.de) durchgeführt wird sowie einen 100€-Gutschein für den REWE Lieferservice. Ausschließlich können einen Ernährungsworkshop gewinnen sowie den 100€-Gutschein erhalten. Dieser ist auch von der Kita einzulösen. Wann der Workshop durchgeführt wird, bestimmen Gewinner-Kita, REWE und expika in Abstimmung. Des Weiteren wird die Kita durch den REWE Lieferservice im Wert von maximal 60€ am Workshop-Tag beliefert. 

Der Gewinn eines REWE Lieferservice-Gutscheins ermöglicht dem Gewinner, einen Einkauf seiner Wahl beim REWE Lieferservice, in der Höhe von 100 € zu tätigen. Hier sind die Gutscheinbedingungen zu beachten, diese auf dem Gutschein selbst vorzufinden sind. 

In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit eines Preises behält sich REWE das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen.

Alle Teilnehmer, die nicht für den Hauptgewinn ausgelost werden, erhalten nach Ablauf des Gewinnspiels einen Gutschein im Wert von 10€ für den REWE Lieferservice per E-Mail zugeschickt. Dieser Gutschein richtet sich an die Kita, in dessen Namen der Teilnehmer teilgenommen hat und ist auch nur von dieser einzulösen. 

4. Wie erfolgt die Teilnahme?

Das Gewinnspiel findet vom 07.01.2018 bis 29.02.2018 unter www.rewe.de/kita-topfit statt.

Die Teilnehmer bewerben sich über das Teilnahmeformular unter www.rewe.de/kita-topfit unter Angabe folgender Daten:

  • E-Mail-Adresse für die Benachrichtigung über Gewinn oder Verlust
  • Name der Kita
  • PLZ der Kita
  • Einwilligung der Gewinnspielbedingungen und der Datenschutzerklärung
  • Freiwillig: Anmeldung zum Newsletter

5. Gewinnermittlung und -benachrichtigung

Die Gewinner werden durch REWE anhand eines Losverfahrens ausgelost. 

Die Gewinner werden über die bei der Teilnahme angegebene E-Mail-Adresse benachrichtigt. Die Kontaktangaben können nach der erstmaligen Mitteilung nicht mehr geändert werden. Voraussetzung für die Einlösung des Gewinns ist es, dass die Leitung der Kita informiert und einverstanden ist, sollte sie nicht selbst teilgenommen haben. REWE prüft dieses Einverständnis nach Gewinnbenachrichtigung.

Die Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspiels per E-Mail benachrichtigt und aufgefordert, ihre Kontaktdaten (Name der Kita, Name der Kitaleitung und des Teilnehmers sowie Adresse der Kita) per E-Mail an business@rewe.de zu senden. Erfolgt die Einsendung nicht zeitnah, kann REWE dem Gewinner eine Frist von 7 Tagen für die Einsendung setzen. Erfolgt die Übersendung der Kontaktdaten nicht innerhalb einer von REWE gesetzten Frist, verfällt der Gewinnanspruch.

Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Fall nicht.

6. Gewinnübermittlung

Die Gewinnvergabe erfolgt ausschließlich an Kindertagesstätten und Kindergärten. Sollte der Teilnehmer in keiner Verbindung zu einer Kita stehen und auch keinen Kontakt herstellen können, behält sich REWE das Recht vor einen weiteren Gewinner zu ermitteln. 

Nach Auswahl des Gewinners erfolgt die Gewinnbenachrichtigung per E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse, die der Teilnehmer bei Teilnahme angegeben hat. 

Die Adresse kann nach der erstmaligen Mitteilung nicht mehr geändert werden. Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Gewinnanspruch verfällt in diesem Fall.

Bei dem Hauptgewinn handelt es sich um keinen Sachgegenstand. Sobald die Gewinner feststehen, tritt REWE mit der Gewinner-Kita in Kontakt und legt einen Termin für die Durchführung des Workshops fest. Am Tag dieses Workshops übernimmt der Vertragspartner expika die alleinige Durchführung. 

Sobald die Zusage für den Termin zur Durchführung des Ernährungsworkshops von Seitens expika und der Kita vorliegt, werden die REWE Lieferservice-Gutscheine im Wert von 100€ per E-Mail versendet. 

7. Ausschluss von Teilnehmern

REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen. 

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden.

REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2 und 4 geregelt.

8. Keine Gewinnübermittlung

Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt), bleibt es REWE nach eigenem Ermessen überlassen zu entscheiden, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird). 

9. Datenschutz

Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel verwiesen.

10. Haftungsausschluss

REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind. 

Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen.

11. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels

REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen.

REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn

  • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, oder
  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.

12. Unwirksamkeit einzelner Klauseln

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt.

13. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

14. Verbraucherschlichtung 

Hiermit informieren wir Sie darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

Teilnahmebedingungen „Ticketverlosung Hannover 96“

Es gelten die folgenden Bedingungen:

1. Veranstalter

Das Gewinnspiel wird durchgeführt von der REWE Markt GmbH, Zweigniederlassung Nord, Oststraße 75, 22844 Norderstedt (nachfolgend: REWE).

2. Teilnehmer

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die zwischen 6 und 9 Jahre alt (Einlaufkinder) zwischen 6 und 12 Jahre alt (Spalierkinder) sind, die eine Einwilligungserklärung Ihres/Ihrer Erziehungsberechtigten vorlegen und einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Mitarbeiter der REWE Markt GmbH sowie deren Angehörige sind zur Teilnahme nicht berechtigt.

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen (bspw. mit unterschiedlichen Email-Adressen) sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.

Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

3. Gewinne

Beim ausgeschriebenen Gewinn handelt es sich um 11 Plätze für die Einlaufkinder und 15 Plätze für die Spalierkinder. Pro Gewinner/in erhält die erwachsene Begleitperson ein Public Ticket.

4. Wie erfolgt die Teilnahme?

Das Gewinnspiel findet vom 18.01. bis zum 31.01.2020 statt.

Um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können, muss der Teilnehmer den Teilnahmecoupon aus dem Handzettel unter folgenden Angaben eintragen und an REWE Markt GmbH, Vertriebsbüro, Fortunastr- 8, 31275 Lehrte  (es gilt der Poststempel) senden:

  • Vor und Nachname
  • Straße/Hausnummer
  • PLZ/Ort
  • EMail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Mein LieblingsREWE ist in

Die Einsendung darf keine unanständigen, unmoralischen, verleumderischen, diskriminierenden und anstößigen Inhalte enthalten, illegale Aktivitäten erwähnen oder dazu aufrufen. Teilnehmer, deren Einsendungen solche Inhalte enthalten, werden disqualifiziert.

5. Gewinnübermittlung

Die Gewinner werden per Losverfahren ermittelt.

Die Gewinnübermittlung erfolgt nach der Gewinnbenachrichtigung per E-Mail.

Die Adresse kann nach der erstmaligen Mitteilung nicht mehr geändert werden. Im Falle eines unzustellbaren Gewinns ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Gewinnanspruch verfällt in diesem Fall.

Mit Versendung geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Gewinner über.

6. Ausschluss von Teilnehmern

REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden.

REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2 und 4 geregelt.

7. Keine Gewinnübermittlung

Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt), bleibt es REWE nach eigenem Ermessen überlassen zu entscheiden, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird).

8. Datenschutz

Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel verwiesen.

9. Haftungsausschluss

REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.

Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen.

10. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels

REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen.

REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn

ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, oder

eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.

11. Unwirksamkeit einzelner Klauseln

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt.

12. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

13. Verbraucherschlichtung

Hiermit informieren wir Sie darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

Teilnahmebedingungen „Chiquita“

Es gelten die folgenden Bedingungen:

1. Veranstalter

Veranstalter des Gewinnspiels ist REWE GmbH, Domstraße 20, 50668 Köln (nachfolgend: REWE). Das Gewinnspiel wird durchgeführt in Kooperation mit Chiquita (nachfolgend: Chiquita), die die Gewinne stellt und übermittelt.

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

2. Teilnehmer

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen (bspw. mit unterschiedlichen Email-Adressen) sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.

Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

3. Gewinne

Bei den ausgeschriebenen Gewinnen handelt es sich um:

  • 1 x Kenwood kMix Blender“, BLX50 in „Chiquita Gelb“

In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit des Preises behält sich REWE das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen.

4. Wie erfolgt die Teilnahme?

Das Gewinnspiel findet vom 14.01.2020 bis 17.01.2020, 23:59 Uhr auf facebook.de/rewe statt.

Um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können, muss der Teilnehmer den Gewinnspielpost auf der REWE Facebook Seite gemäß der gestellten Aufgabe kommentieren.

Die Einsendung darf keine unanständigen, unmoralischen, verleumderischen, diskriminierenden und anstößigen Inhalte enthalten, illegale Aktivitäten erwähnen oder dazu aufrufen. Teilnehmer, deren Einsendungen solche Inhalte enthalten, werden disqualifiziert.

5. Rechte

Mit der Teilnahme räumt der Teilnehmer REWE das nicht exklusive, unentgeltliche Recht zur Veröffentlichung des Textes auf der REWE Facebook-Seite facebook.de/rewe ein.

Mit der Teilnahme bestätigt der Teilnehmer, dass ihm die Rechte an dem geposteten Text vollumfänglich zustehen beziehungsweise, dass ihm das Posten für das Gewinnspiel gestattet ist. Sofern Rechte Dritter bestehen, bestätigt der Teilnehmer, dass ihm alle Rechte für die Teilnahme an diesem Gewinnspiel eingeräumt wurden.

Das Verwenden von fremden Texten aus dem Internet ist daher - ohne die Einwilligung der Rechteinhaber - nicht gestattet.

Der Teilnehmer bestätigt mit der Teilnahme, dass ihm die entsprechenden Einverständniserklärungen vorliegen und er diese notfalls auch schriftlich beibringen kann. Falls entgegen der vorstehenden Bestätigungen des Teilnehmers Rechte Dritter durch die Veröffentlichung der Antwort auf facebook.de/rewe verletzt werden, stellt der Teilnehmer REWE bei Vertretenmüssen von jedweden Kosten, insbesondere Schadensersatzzahlungen an den Verletzten, frei.

6. Gewinnermittlung und Benachrichtigung

Die Gewinner werden per Losverfahren ermittelt.

Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspiels im Beitrag per Kommentar oder privater Nachricht angeschrieben und aufgefordert, ihre Kontaktdaten (Name, Adresse) über eine private Facebook-Nachricht an den REWE-Facebook-Account zu senden. Erfolgt die Einsendung nicht zeitnah, kann REWE dem Gewinner eine Frist für die Einsendung setzen. Erfolgt die Übersendung der Kontaktdaten nicht innerhalb einer von REWE gesetzten Frist, verfällt der Gewinnanspruch.

Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Fall nicht.

7. Gewinnübermittlung

Die Gewinnübermittlung erfolgt nach der Gewinnbenachrichtigung per Post an die Adresse, die der Teilnehmer nach Aufforderung angegeben hat. Die Gewinnübermittlung und Versandabwicklung erfolgt durch Chiquita.

Die Adresse kann nach erstmaliger Mitteilung nicht mehr geändert werden. Im Falle eines unzustellbaren Gewinns sind REWE und Teekanne nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Gewinnanspruch verfällt in diesem Fall.

Mit Versendung geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Gewinner über.

8. Ausschluss von Teilnehmern

REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.

Dies gilt insbesondere, wenn der Teilnehmer das Einverständnis von Dritten, die Rechte an dem eingesendeten Text haben, entgegen Ziffer 5 nicht nachweisen kann.

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden.

REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2 und 4 geregelt.

9. Keine Gewinnübermittlung

Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt) bleibt es REWE nach eigenem Ermessen überlassen, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird).

10. Datenschutz

Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel verwiesen.

11. Haftungsausschluss

REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.

Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen.

12. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels

REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen.

REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, während der Durchführung die Nutzungsbedingungen von Facebook geändert werden, so dass eine Durchführung nicht nach den gültigen Bestimmungen von Facebook möglich ist oder das Gewinnspiel aus Gründen jeglicher Art von Facebook gestoppt wurde, oder eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.

13. Unwirksamkeit einzelner Klauseln

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt.

14. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

15. Verbraucherschlichtung

Hiermit informieren wir Sie darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

16. Ansprechpartner für Rückfragen

Bei Rückfragen können Sie sich gerne jederzeit unter facebook.com/rewe über eine private Nachricht melden.

Teilnahmebedingungen „Porridge“ Facebook Gewinnspiel

Es gelten die folgenden Bedingungen:

1. Veranstalter

Veranstalter des Gewinnspiels ist REWE GmbH, Domstraße 20, 50668 Köln (nachfolgend: REWE), die die Gewinne stellt und übermittelt.

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

2. Teilnehmer

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen (bspw. mit unterschiedlichen Email-Adressen) sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.

Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

3. Gewinne

Bei den ausgeschriebenen Gewinnen handelt es sich um:

  • 25x Produktpakete

In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit des Preises behält sich REWE das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen.

4. Wie erfolgt die Teilnahme?

Das Gewinnspiel findet vom 08.01.2020 bis 12.01.2020, 23:59 Uhr auf facebook.de/rewe statt.

Um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können, muss der Teilnehmer den Gewinnspielpost auf der REWE Facebook Seite gemäß der gestellten Aufgabe kommentieren.

Die Einsendung darf keine unanständigen, unmoralischen, verleumderischen, diskriminierenden und anstößigen Inhalte enthalten, illegale Aktivitäten erwähnen oder dazu aufrufen. Teilnehmer, deren Einsendungen solche Inhalte enthalten, werden disqualifiziert.

5. Rechte

Mit der Teilnahme räumt der Teilnehmer REWE das nicht exklusive, unentgeltliche Recht zur Veröffentlichung des Textes auf der REWE Facebook-Seite facebook.de/rewe ein.

Mit der Teilnahme bestätigt der Teilnehmer, dass ihm die Rechte an dem geposteten Text vollumfänglich zustehen beziehungsweise, dass ihm das Posten für das Gewinnspiel gestattet ist. Sofern Rechte Dritter bestehen, bestätigt der Teilnehmer, dass ihm alle Rechte für die Teilnahme an diesem Gewinnspiel eingeräumt wurden.

Das Verwenden von fremden Texten aus dem Internet ist daher - ohne die Einwilligung der Rechteinhaber - nicht gestattet.

Der Teilnehmer bestätigt mit der Teilnahme, dass ihm die entsprechenden Einverständniserklärungen vorliegen und er diese notfalls auch schriftlich beibringen kann. Falls entgegen der vorstehenden Bestätigungen des Teilnehmers Rechte Dritter durch die Veröffentlichung der Antwort auf facebook.de/rewe verletzt werden, stellt der Teilnehmer REWE bei Vertretenmüssen von jedweden Kosten, insbesondere Schadensersatzzahlungen an den Verletzten, frei.

6. Gewinnermittlung und Benachrichtigung

Die Gewinner werden per Losverfahren ermittelt.

Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspiels im Beitrag per Kommentar oder privater Nachricht angeschrieben und aufgefordert, ihre Kontaktdaten (Name, Adresse) über eine private Facebook-Nachricht an den REWE-Facebook-Account zu senden. Erfolgt die Einsendung nicht zeitnah, kann REWE dem Gewinner eine Frist für die Einsendung setzen. Erfolgt die Übersendung der Kontaktdaten nicht innerhalb einer von REWE gesetzten Frist, verfällt der Gewinnanspruch.

Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Fall nicht.

7. Gewinnübermittlung

Die Gewinnübermittlung erfolgt nach der Gewinnbenachrichtigung per Post an die Adresse, die der Teilnehmer nach Aufforderung angegeben hat. Die Gewinnübermittlung und Versandabwicklung erfolgt durch REWE.

Die Adresse kann nach erstmaliger Mitteilung nicht mehr geändert werden. Im Falle eines unzustellbaren Gewinns ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Gewinnanspruch verfällt in diesem Fall.

Mit Versendung geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Gewinner über.

8. Ausschluss von Teilnehmern

REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.

Dies gilt insbesondere, wenn der Teilnehmer das Einverständnis von Dritten, die Rechte an dem eingesendeten Text haben, entgegen Ziffer 5 nicht nachweisen kann.

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden.

REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2 und 4 geregelt.

9. Keine Gewinnübermittlung

Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt) bleibt es REWE nach eigenem Ermessen überlassen, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird).

10. Datenschutz

Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel verwiesen.

11. Haftungsausschluss

REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.

Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen.

12. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels

REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen.

REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, während der Durchführung die Nutzungsbedingungen von Facebook geändert werden, so dass eine Durchführung nicht nach den gültigen Bestimmungen von Facebook möglich ist oder das Gewinnspiel aus Gründen jeglicher Art von Facebook gestoppt wurde, oder eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.

13. Unwirksamkeit einzelner Klauseln

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt.

14. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

15. Verbraucherschlichtung

Hiermit informieren wir Sie darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

16. Ansprechpartner für Rückfragen

Bei Rückfragen können Sie sich gerne jederzeit unter facebook.com/rewe über eine private Nachricht melden.

Teilnahmebedingungen „1. FC Köln Heimspiel Newsletter Gewinnspiel“

Es gelten die folgenden Bedingungen:

1. Veranstalter

Das Gewinnspiel wird durchgeführt von REWE Markt GmbH, Domstraße 20, 50668 Köln (nachfolgend: Rewe).

2. Teilnehmer

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Mitarbeiter der REWE Markt GmbH sowie deren Angehörige sind zur Teilnahme nicht berechtigt.

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen (bspw. mit unterschiedlichen Email-Adressen) sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.

Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

3. Gewinne

Beim ausgeschriebenen Gewinn handelt es sich um jeweils 10 x 2  Heimspiel-Tickets für den 1. FC Köln. Die Tickets gelten dabei immer für das Heimspiel, das dem Versandtag des REWE Newsletters folgt. Die Tickets können nicht auf andere Spieltage übertragen werden.

In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit des Preises behält sich REWE das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen.

4. Wie erfolgt die Teilnahme?

Das Gewinnspiel findet vom 30.08.2019 bis 16.05.2020 im REWE Newsletter statt.

Um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können, muss der Teilnehmer den REWE Newsletter innerhalb des genannten Aktionszeitraums abonnieren oder bereits abonniert haben und der Teilnahme am Gewinnspiel durch vollständiges Ausfüllen der Pflichtfelder des Teilnahmeformulars auf https://www.rewe.de/aktionen/gewinnspiele/fc-gewinnspiel/ und dessen Einreichung zustimmen. Um die Teilnahme abzuschließen, muss die Bestätigungsmail von REWE im E-Mail-Postfach des Teilnehmers durch Anklicken des übermittelten Bestätigungslinks bestätigt werden. 

Die Gewinne werden verteilt über die gesamte Saison der 1. Fußball Bundesliga 2019/2020 ausgespielt. Für die Teilnahme an der Verlosung der Heimspiels-Tickets für den jeweiligen Spieltag, muss der im REWE Newsletter enthaltene Beitrag zur Teilnahmemit angeklickt werden. Die Ausspielung der Beiträge zur Teilnahme erfolgt, innerhalb des genannten Aktionszeitraums, immer am Sonntag ein bis zwei Wochen vor dem Heimspiel, für das die Tickets gültig sind.

Die Teilnahme ist dabei immer bis Mittwoch 15 Uhr der Vorwoche des jeweiligen Spieltags möglich.

5. Gewinnermittlung und -benachrichtigung

Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern per Zufallsprinzip ermittelt.

Die Gewinner werden über die bei der Teilnahme angegebene E-Mail-Adresse benachrichtigt. Die Benachrichtigung erfolgt durch eine von REWE beauftragte Agentur. Die Kontaktangaben können nach der erstmaligen Mitteilung nicht mehr geändert werden.

Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Fall nicht.

6. Gewinnabholung

Die Gewinnübergabe erfolgt nach der Gewinnbenachrichtigung direkt im Stadion. Hier werden die Tickets auf den Gewinnernamen hinterlegt und sind gegen Vorlage des gültigen Personalausweises abzuholen. Eine Abholung durch Dritte kann nicht erfolgen.

Mit Versendung geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Gewinner über.

7. Ausschluss von Teilnehmern

REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden.

REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2 und 4 geregelt.

8. Keine Gewinnübermittlung

Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt), bleibt es REWE nach eigenem Ermessen überlassen zu entscheiden, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird).

9. Datenschutz

Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel verwiesen.

10. Haftungsausschluss

REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.

Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen.

11. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels

REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen.

REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn

  • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, oder
  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.

12. Unwirksamkeit einzelner Klauseln

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt.

13. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

14. Verbraucherschlichtung

Hiermit informieren wir Sie darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

Teilnahmebedingungen „REWE Lieferservice Prämienseite“

Es gelten die folgenden Bedingungen:

1. Veranstalter

Die Aktion wird durchgeführt von der REWE Markt GmbH, Domstraße 20, 50667 Köln (nachfolgend: REWE) in Kooperation mit der Living Bytes Kundenbindung- und Kundengewinnungsprogramme GmbH, Holsteiner Chaussee 183A, 22457 Hamburg (nachfolgend Living Bytes), die die Prämien übermittelt.

2. Teilnehmer

Teilnahmeberechtigt sind REWE Lieferservice Privatkunden, die einen Aktionscode von REWE per E-Mail erhalten. 

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen (bspw. mit unterschiedlichen Email-Adressen) sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet. 

Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an der Aktion nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Aktion auszuschließen.

3. Prämie

Bei den ausgeschriebenen Prämien handelt es sich um:

Tumbler-Gläser-Set 6 tlg.
UVP: 20,90 €

Schalen-Set TANGRAM READY black/white
UVP: 29,95 €

Allzweckmesser MODERN FIT, 30 cm, schwarz
UVP: 19,99 €

In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit eines Preises behält sich REWE das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen.

4. Wie erfolgt die Teilnahme?

Die Aktion findet ab dem 01.10.2019 statt.

Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten, um teilzunehmen:

Der Teilnehmer erhält direkt  einen Aktions-Code per E-Mail. Der Kunde kann den Aktions-Code auf www.rewe-praemienshop.de bis zu dem in der E-Mail angegebenen Datum einlösen.

Zum Start der Aktion erhält der Teilnehmer eine E-Mail. In dieser wird der Teilnehmer aufgefordert sich bis zum in der E-Mail angegebenen Datum und zu dem in der E-Mail angegebenen Mindestrechnungswert vom REWE Lieferservice beliefern zu lassen. Einen Tag nachdem der Kunde beliefert wurde, erhält er einen Aktions-Code per E-Mail. Der Kunde kann den Aktions-Code auf www.rewe-praemienshop.de bis zu dem in der E-Mail angegebenen Datum einlösen.

Die E-Mails werden an die mit dem REWE Kundenkonto verknüpfte E-Mail Adresse gesendet. Im Falle einer unzustellbaren E-Mail ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf das Präsent besteht in diesem Fall nicht. 

Der Teilnehmer muss den Aktions-Code auf www.rewe-praemienshop.de einlösen und dabei Living Bytes folgende personenbezogene Daten mitteilen:

Anrede, Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Straße, PLZ, Ort

Der Aktions-Code gilt nur für den einmaligen Gebrauch und verliert danach seine Gültigkeit. Er ist nicht übertragbar, sondern an das jeweilige Kundenkonto des Teilnehmers gebunden. Nur bei Lieferungen innerhalb Deutschlands. Keine Barauszahlung möglich. Bei Verlust eines Aktions-Codes wird kein neuer Code ausgestellt. 

5. Prämienübermittlung

Die Übermittlung der Prämie erfolgt auf postalischem Weg und wird durch Living Bytes vorgenommen. 

Die personenbezogenen Daten können nach der erstmaligen Mitteilung nicht mehr geändert werden. Im Falle einer unzustellbaren Prämie sind REWE und Living Bytes nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Prämien-Anspruch verfällt in diesem Fall.

Mit Versendung geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Teilnehmer über.

6. Ausschluss von Teilnehmern

REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen. 

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Prämien nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Prämien zurückgefordert werden. 

REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2 und 4 geregelt.

7. Keine Prämienübermittlung

Sollte eine Prämienübermittlung an den Teilnehmer nicht möglich sein (z.B. da der Prämienanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Teilnehmer die Prämie nicht annimmt), bleibt es REWE nach eigenem Ermessen überlassen zu entscheiden, was mit der Prämie erfolgt (z.B. ob die Prämie nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an andere Teilnehmer vergeben wird oder ob diese nicht vergeben und z.B. für eine andere Aktion genutzt wird). 

8. Datenschutz

Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise der Aktion verwiesen.

9. Haftungsausschluss

REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.

Etwaige Gewährleistungsansprüche der Teilnehmer sind ausgeschlossen.

10. Änderung/Einstellung der Aktion

REWE behält sich das Recht vor, die Aktion im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen.

REWE ist insbesondere berechtigt, die Aktion einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn

  • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird,
  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.

11. Unwirksamkeit einzelner Klauseln

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt.

12. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg

Eine Barauszahlung der Prämie ist nicht möglich. Eventuelle Prämien-Ansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

13. Verbraucherschlichtung 

Hiermit informieren wir Sie darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

Teilnahmebedingungen „Eintracht Frankfurt Tickets“

Es gelten die folgenden Bedingungen:

1. Veranstalter

Das Gewinnspiel wird durchgeführt von der REWE Markt GmbH, Zweigniederlassung Mitte, Raiffeisenstr. 5-9, 61191 Rosbach (nachfolgend: REWE).

2. Teilnehmer

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Mitarbeiter der REWE Markt GmbH sowie deren Angehörige sind zur Teilnahme nicht berechtigt.

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen (bspw. mit unterschiedlichen Email-Adressen) sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet. 

Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

3. Gewinne

Beim ausgeschriebenen Gewinn handelt es sich um Fußball-Tickets: Jeder Gewinner erhält zwei Eintrittskarten zu einem Heimspiel von Eintracht Frankfurt in der Commerzbank Arena in Frankfurt (mittlere Kategorie auf der Gegentribüne).

In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit des/eines Preises behält sich REWE das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen.

4. Wie erfolgt die Teilnahme?

Das Gewinnspiel findet vom 05.08.2019 bis 16.05.2020 in den REWE Märkten der Region Mitte statt (alle teilnehmenden Märkte finden Sie www.rewe.de/eintracht).

Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer  die Teilnahmekarte vollständig ausfüllen und im Markt abgeben oder per Post an die auf der Teilnahmekarte angegebene Adresse schicken. Teilnahmekarten sind in jedem teilnehmenden Markt erhältlich.

5. Gewinnermittlung 

Die Gewinner werden per Losverfahren ermittelt. 

Die Verlosungen finden jeweils drei Wochen vor jedem Heimspiel von Eintracht Frankfurt statt. Nach jeder Verlosung werden alle bis zur Verlosung eingegangenen Teilnahmekarten vernichtet, so dass bei der nächsten Verlosung nur die jeweils nach der letzten Verlosung neu eingegangenen Teilnahmekarten berücksichtigt werden. 

6. Gewinnbenachrichtigung

Die Gewinnbenachrichtigung und -übermittlung erfolgt per Post an die Adresse, die der Teilnehmer bei Teilnahme angegeben hat. Die Adresse kann nach der Teilnahme nicht mehr geändert werden. Mit Versendung geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Gewinner über.

7. Gewinnübermittlung

Die Gewinnübermittlung erfolgt nach der Gewinnbenachrichtigung per Post an die Adresse, die der Teilnehmer bei Teilnahme angegeben hat. 

Die Adresse kann nach der erstmaligen Mitteilung nicht mehr geändert werden. Im Falle eines unzustellbaren Gewinns ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Gewinnanspruch verfällt in diesem Fall.

Mit Versendung geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Gewinner über.

8. Ausschluss von Teilnehmern

REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen. 

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden.

REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2 und 4 geregelt.

9. Keine Gewinnübermittlung

Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt), bleibt es REWE nach eigenem Ermessen überlassen zu entscheiden, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird). 

10. Datenschutz

Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel verwiesen.

11. Haftungsausschluss

REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.

Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen.

12. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels

REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen.

REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn

  • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, oder
  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.

13. Unwirksamkeit einzelner Klauseln

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, gilt die entsprechende gesetzliche Regelung und die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen bleibt hiervon unberührt

14. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

15. Verbraucherschlichtung 

Hiermit informieren wir Sie darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

16. Ansprechpartner für Rückfragen

Bei Rückfragen können Sie sich gerne jederzeit an REWE wenden.

Teilnahmebedingungen „Mein Feedback“

Es gelten die folgenden Bedingungen:

1. Veranstalter

Veranstalter des Gewinnspiels ist REWE Markt GmbH, Domstr. 20, 50668 Köln (nachfolgend „REWE“). REWE hat mit der Umsetzung und Abwicklung des Gewinnspiels den Dienstleister SKOPOS CONNECT GmbH, Oppenhoffallee 106, 52066 Aachen (nachfolgend „SKOPOS“) sowie die DER Tours Online GmbH (REWE Reisen), Emil-von-Behring-Str. 2,  60439 Frankfurt beauftragt.

2. Teilnehmer

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Mitarbeiter der REWE Markt GmbH, REWE Dortmund SE & Co. KG oder REWE Petz GmbH sowie deren Angehörige sind zur Teilnahme nicht berechtigt. Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet. Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

3. Gewinne

Bei den ausgeschriebenen Gewinnen handelt es sich um monatlich 100 Einkaufsgutscheine in Höhe von je 25,- €, die in allen teilnehmenden REWE-Märkten eingelöst werden können. Darüber hinaus wird alle 2 Monate eine Wochenendreise je bis zu 300€ verlost.

4. Wie erfolgt die Teilnahme?

Das Gewinnspiel findet vom 01.02.2019 bis 31.12.2020 auf meinfeedback.rewe.de oder am REWE Service Punkt in allen REWE-Märkten statt. Außerdem gelangt der Teilnehmer über eine Verlinkung auf die Seite meinfeedback.rewe.de durch die Kanäle eBon, PAYBACK Automationmail, PAYBACK Transaktionsmail, PAYBACK Vorteilsmail, REWE App, REWE Kontaktformular und REWE Newsletter, wo er an der Verlosung teilnehmen kann.

Um an der monatlichen Auslosung des Gewinnspiels teilnehmen zu können, muss der Teilnehmer bis zum letzten Tag eines Monats, 24 Uhr, nach oder während seines Einkaufs auf meinfeedback.rewe.de oder zum REWE Service Punkt in einem Markt der REWE Markt GmbH, Petz oder REWE Dortmund gehen, dort an einer kurzen Feedback-Befragung teilnehmen, nach Teilnahme an der Befragung seine Teilnahme am Gewinnspiel bestätigten und seine E-Mail-Adresse eingeben. Der Teilnehmer kann lediglich einmal pro Auslosungsperiode teilnehmen. Die Teilnahme an einer späteren Auslosung ist möglich. Hierzu muss die vorstehende Teilnahmehandlung rechtzeitig wiederholt werden. Die Befragungsergebnisse und die Gewinnspiel-Informationen des Kunden werden getrennt voneinander aufbewahrt und es kann keine Verknüpfung zwischen diesen Informationen hergestellt werden.

5. Gewinnermittlung und -benachrichtigung

Die Gewinner werden jeweils zu Beginn des Folgemonats per Losverfahren durch SKOPOS unter all jenen Teilnehmern ermittelt, die bis zum letzten Tag des jeweiligen Monats, 24 Uhr, am Gewinnspiel teilgenommen haben. Die übrigen Lose der monatlichen Auslosung verfallen. Gewinner werden nach ihrer Ermittlung per E-Mail durch SKOPOS benachrichtigt und aufgefordert, ihre Kontaktdaten (Name, Adresse; Im Fall eines Reise-Gewinns zusätzlich vollständiger Name der beiden reisenden Personen, Geburtsdatum, Adresse beider Reisenden, E-Mail Adresse beider Reisenden, Telefonnummer für Rückfragen.) per E-Mail an SKOPOS zu senden. Erfolgt die Einsendung nicht innerhalb einer von SKOPOS gesetzten Frist verfällt der Gewinnanspruch. Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung sind REWE und SKOPOS nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Fall nicht.

6. Gewinnübermittlung

Die Gewinnübermittlung der Einkaufsgutscheine erfolgt nach der Gewinnbenachrichtigung per Post an die Adresse, die der Gewinner nach Aufforderung angegeben hat. Die Gewinnübermittlung und Versandabwicklung erfolgt durch SKOPOS. Reisegewinne werden durch REWE Reisen an den Gewinner übermittelt. Dafür werden seine personenbezogenen Daten durch SKOPOS an REWE Reisen zum Zweck der Gewinnzustellung weitergereicht. Die Adresse kann nach der Teilnahme nicht mehr geändert werden. Im Falle eines unzustellbaren Gewinns sind REWE und SKOPOS nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Gewinnanspruch verfällt in diesem Fall. Mit Versendung geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Gewinner über.

7. Ausschluss von Teilnehmern

REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen. Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden. REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2 geregelt.

8. Keine Gewinnübermittlung
Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt) bleibt es REWE nach eigenem Ermessen überlassen, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird).

9. Datenschutz

Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel verwiesen.

10. Haftungsausschluss

REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind. Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen.

11. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels

REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen.

REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn

  • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, oder
  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.

12. Unwirksamkeit einzelner Klauseln

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt.

13. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

14. Verbraucherschlichtung

Hiermit informieren wir Sie darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

Teilnahmebedingungen für die Aktion „Leser-Bewerbung für das Kundenmagazin”

Es gelten die folgenden Bedingungen:

  1. Veranstalter

Die Aktion wird durchgeführt von der REWE Markt GmbH (nachfolgend “REWE” oder „wir“ genannt).

  1. Teilnehmer

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Mitarbeiter der REWE Markt GmbH sowie deren Angehörige sind zur Teilnahme nicht berechtigt.

Die Teilnahme an der Aktion über Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.

Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an der Aktion nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

  1. Wie erfolgt die Teilnahme?

Die Aktion findet ab 06.06.2018 auf rewe.de oder über die E-mail-Adresse deinekueche-magazin@rewe-group.com statt.

Um an der Aktion teilnehmen zu können, muss sich der Teilnehmer per E-Mail bewerben.

  1. Benachrichtigung

Die möglichen Teilnehmer werden von REWE ermittelt.

Die Gewinner werden nach Prüfung der Bewerbung per E-Mail benachrichtig und aufgefordert, ihre Kontaktdaten (Adresse) per E-Mail an REWE zu senden.

Im Falle einer unzustellbaren Benachrichtigung ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf die Teilnahme besteht in diesem Fall nicht.

  1. Ausschluss von Teilnehmern

REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.

REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2 und 4 geregelt.

  1. Datenschutz

Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zur Aktion verwiesen.“

  1. Haftungsausschluss

REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.

Etwaige Gewährleistungsansprüche von Teilnehmern sind ausgeschlossen.

  1. Änderung/Einstellung der Aktion

REWE behält sich das Recht vor, die Aktion im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen.

REWE ist insbesondere berechtigt, die Aktion einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn

  • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird,
  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.
  1. Unwirksamkeit einzelner Klauseln

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt.

  1. Übertragung, Rechtsweg

Eventuelle Teilnahmeansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

  1. Verbraucherschlichtung

Hiermit informieren wir Sie darüber, dass Weinfreunde nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

Teilnahmebedingungen „REWE Lieferservice Firmenkunden Prämienseite“

Es gelten die folgenden Bedingungen:

1. Veranstalter

Die Aktion wird durchgeführt von der REWE Markt GmbH, Domstraße 20, 50667 Köln (nachfolgend: REWE) in Kooperation mit der Living Bytes Kundenbindung- und Kundengewinnungsprogramme GmbH, Holsteiner Chaussee 183A, 22457 Hamburg (nachfolgend Living Bytes), die die Prämien übermittelt.

2. Teilnehmer

Teilnahmeberechtigt sind REWE Lieferservice Firmenkunden, die einen Aktionscode von REWE per E-Mail erhalten.

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen (bspw. mit unterschiedlichen Email-Adressen) sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.

Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an der Aktion nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Aktion auszuschließen.

3. Prämie

Bei den ausgeschriebenen Prämien handelt es sich um:

  • Ravensburger Deutschland Memory UVP: 16,99 €
  • Hudora, 2 Pop Up Fußballtore in Deutschland-Farben UVP: 39,95 €
  • Fiskars, Apfelteiler mit Behälter UVP: 14,95 €
  • TFA, SUN Funk-Wetterstation UVP: 42,95 €
  • Bitebox, Snackbox Office Warrior Paket UVP: 25,20 €
  • WMF. Latte Macchiato Set 4-teilig UVP: 19,75 €
  • Hasbro, Familienspiel  Twister UVP: 24,99 €
  • XD Design, Indoor Hover Fußball mit LED Beleuchtung UVP: 14,95 €
  • Federballset Kids Fun UVP: 5,59 €
  • WMF Salzstreuer-Set “McSalt“ UVP: 9,95 €
  • SEVERIN Kaffeeautomat mit Edelstahl-Thermokanne SELECT UVP: 79,99 €
  • REISENTHEL Fresh Lunchbag M UVP: 14,95 €

In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit eines Preises behält sich REWE das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen.

4. Wie erfolgt die Teilnahme?

Die Aktion findet ab dem 15.10.2018 statt.

Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten, um teilzunehmen:

  1. Der Teilnehmer erhält direkt  einen Aktions-Code per E-Mail. Der Kunde kann den Aktions-Code auf www.rewe-firmenkunden.de bis zu dem in der E-Mail angegebenen Datum einlösen.
  2. Zum Start der Aktion erhält der Teilnehmer eine E-Mail. In dieser wird der Teilnehmer aufgefordert sich bis zum in der E-Mail angegebenen Datum und zu dem in der E-Mail angegebenen Mindestrechnungswert vom REWE Lieferservice beliefern zu lassen. Einen Tag nachdem der Kunde beliefert wurde, erhält er einen Aktions-Code per E-Mail. Der Kunde kann den Aktions-Code auf www.rewe-firmenkunden.de bis zu dem in der E-Mail angegebenen Datum einlösen.

Die E-Mails werden an die mit dem REWE Kundenkonto verknüpfte E-Mail Adresse gesendet. Im Falle einer unzustellbaren E-Mail ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf das Präsent besteht in diesem Fall nicht.

Der Teilnehmer muss den Aktions-Code auf www.rewe-firmenkunden.de einlösen und dabei Living Bytes folgende personenbezogene Daten mitteilen:

Firmenname, Anrede, Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Straße, PLZ, Ort

Der Aktions-Code gilt nur für den einmaligen Gebrauch und verliert danach seine Gültigkeit. Er ist nicht übertragbar, sondern an das jeweilige Kundenkonto des Teilnehmers gebunden. Nur bei Lieferungen innerhalb Deutschlands. Keine Barauszahlung möglich. Bei Verlust eines Aktions-Codes wird kein neuer Code ausgestellt.

5. Prämienübermittlung

Die Übermittlung der Prämie erfolgt auf postalischem Weg und wird durch Living Bytes vorgenommen.

Die personenbezogenen Daten können nach der erstmaligen Mitteilung nicht mehr geändert werden. Im Falle einer unzustellbaren Prämie sind REWE und Living Bytes nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Prämien-Anspruch verfällt in diesem Fall.

Mit Versendung geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Teilnehmer über.

6. Ausschluss von Teilnehmern

REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Prämien nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Prämien zurückgefordert werden.

REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2 und 4 geregelt.

7. Keine Prämienübermittlung

Sollte eine Prämienübermittlung an den Teilnehmer nicht möglich sein (z.B. da der Prämienanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Teilnehmer die Prämie nicht annimmt), bleibt es REWE nach eigenem Ermessen überlassen zu entscheiden, was mit der Prämie erfolgt (z.B. ob die Prämie nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an andere Teilnehmer vergeben wird oder ob diese nicht vergeben und z.B. für eine andere Aktion genutzt wird).

8. Datenschutz

Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise der Aktion verwiesen.

9. Haftungsausschluss

REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.

Etwaige Gewährleistungsansprüche der Teilnehmer sind ausgeschlossen.

10. Änderung/Einstellung der Aktion

REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen.

REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn

  • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird,
  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.

11. Unwirksamkeit einzelner Klauseln

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt.

12. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg

Eine Barauszahlung der Prämie ist nicht möglich. Eventuelle Prämienansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

13. Verbraucherschlichtung

Hiermit informieren wir Sie darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

Teilnahmebedingungen „REWE FC Köln-Verlosung“

Es gelten die folgenden Bedingungen:

1 Veranstalter

Das Gewinnspiel wird durchgeführt von REWE Markt GmbH – Zweigniederlassung West, Rewestraße 8, 50354 Hürth (nachfolgend: REWE).

2 Teilnehmer

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Mitarbeiter der REWE Markt GmbH sowie deren Angehörige sind zur Teilnahme nicht berechtigt.

Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen (bspw. mit unterschiedlichen Email-Adressen) sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.

Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

3 Gewinne

Beim ausgeschriebenen Gewinn handelt es sich um jeweils zwei Veranstaltungs-Tickets für eins der kommenden Heimspiele des 1.FC Köln oder eine Stadionführung im Rhein-Energie Stadion.

In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit eines Preises behält sich REWE das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen.

4 Wie erfolgt die Teilnahme?

Das Gewinnspiel findet in regelmäßigen Abständen, jeweils einige Wochen vor den Heimspielen des 1. FC Köln, in verschiedenen REWE Märkten in und rund um Köln statt. Die Termine werden im Vorhinein im entsprechenden Markt und im Internet (https://fc.de/fc-info/fans/rewe-fankurve/rewe-gluecksmobil) angekündigt.

Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer die richtige Lösung auf die Gewinn-spielfrage auf der, während der Aktion im Markt ausliegenden, Gewinnspielkarte ankreuzen und die Gewinnspielkarte im Markt abgeben. Darüber hinaus muss der Teilnehmer auf der Gewinnspielkarte folgendes angeben:

  • Name
  • Vorname
  • Straße/Hausnummer
  • PLZ/Ort
  • Telefonnummer (freiwillig)
  • E-Mailadresse

5 Gewinnermittlung und -benachrichtigung

Die Gewinner werden per Losverfahren ermittelt.

Gewinner werden per E-Mail informiert. In der Gewinnbenachrichtigung erhält der Gewinner einen Gewinncode mit dem er die Tickets telefonisch abrufen kann.

Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Fall nicht.

6 Ausschluss von Teilnehmern

REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden.

REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2 und 4 geregelt.

7 Keine Gewinnübermittlung

Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt), bleibt es REWE nach eigenem Ermessen überlassen zu entscheiden, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird).

8 Datenschutz

Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel verwiesen.

9 Haftungsausschluss

REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.

Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen.

10 Änderung/Einstellung des Gewinnspiels

REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen.

REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn

  • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, oder
  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht auto-risierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.

11 Unwirksamkeit einzelner Klauseln

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedin-gungen unberührt.

12 Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

13 Verbraucherschlichtung

Hiermit informieren wir Sie darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

Teilnahmebedingungen Kampagne Scheine für Vereine

Es gelten die folgenden Bedingungen:

1. Veranstalter

Veranstalter der Kampagne ist die REWE Markt GmbH, Domstraße 20, 50668 Köln (nachfolgend: REWE). REWE hat The Continuity Company Deutschland GmbH (nachfolgend: tcc) mit der Abwicklung der Kampagne beauftragt.

2. Prämienberechtigter

Prämienberechtigt ist jeder Amateur-Sportverein, der in der Bundesrepublik Deutschland als e.V. eingetragen ist und mithin im Sportvereinsregister eines Landessportverbandes mit einer Sportvereinskennziffer geführt wird (im Folgenden „Verein“ oder „Sportverein“).

3. Prämien

Eine Prämienübersicht finden Sie unter: www.rewe.de/scheinefürvereine oder im Kampagnenkatalog. Dieser wird vor Kampagnenstart an alle teilnahmeberechtigten Sportvereine per Post versendet.

4. Wie funktioniert die Kampagne?

Die Kampagne findet vom 21.10.2019 bis zum 12.01.2020 statt.  

a.)  Erhalt von Vereinsscheinen beim Einkauf

Kunden der REWE erhalten vom 21.10.2019 bis zum 31.12.2019 bei einem Einkauf in allen REWE-Märkten (einschließlich der Märkte der REWE Dortmund), nahkauf-Märkten, beim REWE Lieferservice und beim REWE Paketservice für je 15€ Einkaufswert einen Vereinsschein (mit uniquem QR Code). Beim REWE Paketservice werden die Vereinsscheine (unique Codes) 10 Tage nach Bestelleingang per E-Mail an den Kunden versendet. Für den REWE Lieferservice und REWE Paketservice ist der Lieferzeitpunkt und nicht der Bestellzeitpunkt für den Erhalt der Vereinsscheine maßgelblich. Beim REWE Lieferservice werden aus logistischen Gründen jeder Bestellung unabhängig von der Höhe der Bestellung 6 Vereinsscheine beigelegt. 

Bei Verlust des Vereinsscheins verliert dieser seine Gültigkeit. Es kann kein Ersatz ausgestellt werden.

b.) Zuordnung der Vereinsscheine zu bestimmtem Verein

Der Kunde kann seine gesammelten Vereinsscheine über mehrere Wege dem Wunschverein zuordnen:

  1. Die App (Scheine für Vereine) im IOS oder Google Play Store kostenlos herunterladen (hierzu wird ein internetfähiges Smartphone benötigt, mit mindestens der Softwareversion  6.0+ für Android und IOS 8 für iPhone), den gewünschten Sportverein einmalig auswählen (wenn unterschiedliche Vereine unterstützt werden sollen, müssen diese vor jeder Gutschrift ausgewählt werden. Wenn nur ein Sportverein unterstützt werden soll, ist nur eine einmalige Auswahl erforderlich), den QR Code des Vereinsschein scannen und Vereinsschein gutschreiben.
  2. Die Webseite (www.rewe.de/scheinefürvereine) in einem marktüblichen Browser aufrufen, den gewünschten Sportverein auswählen, den Code auf dem Vereinsschein eingeben und gutschreiben. 

Vereinsscheine können bis zum 12.01.2020 Uhr hochgeladen/gutgeschrieben werden. Alle nicht hochgeladenen Vereinsscheine verlieren ab dem 12.01.2020 um 23:59 Uhr ihre Gültigkeit.

Der Verein erhält keine Information darüber, welcher Kunde Vereinsscheine hochgeladen hat. Der Verein erhält nur die Information über die Gesamtzahl der ihm zugeordneten Vereinsscheine.

Das Zuweisen der Vereinsscheine an den Verein durch den REWE Kunden erfolgt anonym, um dies zu gewährleisten, ist das zentrale Sammeln durch den Verein oder einzelne Vereinsmitglieder (z.B. Trainer) untersagt.

Die Vereinsscheine können einem Sportverein gutgeschrieben werden, auch wenn dieser sich noch nicht registriert hat.

b.) Einlösen der Vereinsscheine durch die Sportvereine

Der Sportverein muss sich zur Einlösung der Prämien registrieren. Eine Registrierung ist bis zum 12.01.2020 möglich, die Bestellung der Prämien kann bis zum 31.01.2020 erfolgen. Nach diesem Datum ist eine Einlösung nicht mehr möglich.

Ein Sportverein kann immer nur eine Registrierung haben, es ist keine mehrfache Registrierung (zum Beispiel pro Sportart oder Mannschaft) möglich.

Zur Registrierung und zum späteren Log-in ist eine gültige E-Mailadresse erforderlich. Im Registrierungsprozess kann sich der Verein auch für einen Newsletter der Kampagne anmelden, der jedoch nicht an die Teilnahme an der Kampagne gekoppelt ist

Die Registrierung erfolgt über einen Anmeldungscode, vorläufiges Passwort und Vereinskennziffer, welchen jeder einzelne Sportverein ca. 2 Wochen vor Start der Kampagne postalisch zugeschickt bekommt. Nach Eingabe des Codes, des vorläufigen Passwort und der Vereinskennziffer auf der Kampagnen-Website kann sich ein verantwortlicher Vertreter des Sportvereins (vorzugsweise Vorstand, Sportdirektor oder ein entsprechend Beauftragter) auf der Kampagnen-Website im eigenen „User-Bereich“ bewegen und einen eigenen Zugangscode definieren.

Die verbindliche Geltung der Teilnahmebedingungen und Datenschutzrichtlinien muss beim Registrierungsprozess vom verantwortlichen Vertreter des Sportvereins bestätigt werden. Dieser verpflichtet sich gleichzeitig bei der Bestellannahme auch zur Einhaltung der Regelungen, die für den Fall einer Bestellung gelten.

Amateur-Sportvereine, die zum Zeitpunkt der Kampagne die Voraussetzungen nach Ziffer 2 erfüllen, jedoch aus gleich welchen Gründen (z.B. Zustellung war nicht möglich) keinen Zugangscode bekommen haben, können einen Zugangscode über die Kampagnen Call Center Hotline anfordern 0800 2080203 (kostenfrei).

Wenn ein Sportverein eine ausreichende Menge an Vereinsscheinen auf seinem Konto hat, kann dieser die Vereinsscheine gegen Prämien mittels einer auf der Kampagnen Webseite ausgelösten Bestellung einlösen. Wie viele Vereinsscheine für eine bestimmte Prämie benötigt werden, wird auf der Kampagnen-Website, sowie im Kampagnen Prämien-Katalog beschrieben. Das Einlösen der Prämien erfolgt dabei ähnlich wie ein Einkauf in einem Online-Shop – mit dem Unterschied, dass ausschließlich mit Vereinsscheinen bezahlt werden kann. Eine Barauszahlung der  Vereinsscheine ist ausgeschlossen.

Wenn ein Verein eine bestimmte Prämie bestellt hat, kann er seine Wahl nicht mehr ändern. Der Wechsel zwischen Prämien ist nicht möglich und eine Rückgängigmachung der Einlösung ist ebenfalls nicht möglich. Der Verein hat lediglich einen Anspruch auf die einmal gewählte Prämie.

Die Prämien sind mit der Kennzeichnung „nur solange der Vorrat reicht“ versehen. Der Sportverein hat keinen Anspruch auf die Auswahl einer bestimmten Prämie. Unverfügbare Prämien werden durch gleichwertige oder hochwertigere ersetzt.

Die Sportvereine werden, per E-Mail über die Bestellung benachrichtigt. Es wird die E-Mailadresse genutzt, die der Verein unter „Profil Einstellung“ hinterlegt hat. 

5. Verein von der Kampagne abmelden

Möchte ein Sportverein nicht an der Kampagne teilnehmen, registriert er sich einfach nicht. Ein registrierter Verein kann sich jeder Zeit von der Kampagne unter 0800 2080203 (kostenfrei) abmelden. In diesem Fall können keine Vereinsscheine mehr für den abgemeldeten Verein gesammelt werden und die bereits gesammelten und nicht eingelösten Vereinsscheine verlieren ihre Gültigkeit. Außerdem ist eine Neuanmeldung (eines zuvor abgemeldeten Vereins) nicht mehr möglich. Es bleibt REWE vorbehalten, die gesammelten Vereinsscheine unter allen registrierten Sportvereinen zu verlosen (Punkt 10).  

6. Rechnung

Der Sportverein erhält die Prämie direkt vom Hersteller oder Produzenten. Da es sich um eine kostenfreie Prämie handelt und keine Rechnung erstellt wird, gilt der Lieferschein als Eigentumsnachweis für mögliche Reklamationen 

7. Prämienübermittlung und Reklamation

Die Prämienübermittelung erfolgt nach der Bestellbenachrichtigung per Post, Kurierdienst oder Spedition an die Adresse, die der Verein auf der Kampagnen-Webseite angegeben hat. Die Versendung erfolgt durch die jeweiligen  Lieferanten der Prämien.

Die Versandzeit hängt vom Produkt, der Nachfrage und der Verfügbarkeit ab und kann zwischen mind. 14 Tagen und mehreren Wochen betragen. Der schnellstmögliche Versand ist dabei immer das übergeordnete Ziel. Der Versandstatus der bestellten Prämien ist im Bereich „Bestellungen“ ersichtlich.

Im Falle von Lieferengpässen aufgrund großer Nachfrage werden sämtliche offenen Bestellungen auch nach dem offiziellen Ende der Kampagne noch ausgeführt.

Mit Versendung geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Verein über.

Bei der Übergabe der Prämie obliegt es dem Verein, innerhalb von drei Tagen ab Anlieferung die Pakete zu zählen, zu prüfen, dass sie nicht beschädigt oder manipuliert wurden, zu öffnen, deren Inhalt in Augenschein zu nehmen und insbesondere zu prüfen, ob die Anzahl der Prämien mit der auf dem Lieferschein angegebenen übereinstimmt. Unterlässt dies der Verein, führt dies jedoch nicht zu einer Verschlechterung seiner Rechtsposition. Es erleichtert REWE, TCC und den Lieferanten lediglich die Bemühungen, dem Verein eine Ersatzprämie zukommen zu lassen.

Sollte es zu berechtigten Reklamationen in Bezug auf eine Prämie kommen, erhält der Verein eine vergleichbare Prämie als Ersatz („Ersatz-Prämie“). Hierzu meldet sich der Verein bei REWE unter folgender Email-Adresse [rewe@scheinefuervereine.de] bzw. er wählt folgende Telefonnummer: 0800 2080203]. Eine Erstattung oder ein Ausgleich in Geld ist ausgeschlossen.

melden.

8. Zustellung

Die Zustellung erfolgt an die vom Sportverein angegebene Lieferadresse oder an die offizielle Adresse des Sportvereins. Die Zustellart ist abhängig von der Größe und Schwere der Prämien. Die Zustellprozesse der einzelnen Lieferanten sind unterschiedlich. Auch die Informationen über die weitere Vorgehensweise im Falle einer erfolglosen Zustellung ist abhängig von den unterschiedlichen Logistikdienstleistern.

Im Falle einer unzustellbaren Lieferung sind REWE,oder der Hersteller und der Produzent nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Ist die Zustellung an die Adresse nicht möglich bzw. ist im Falle einer persönlichen Übergabe die Übergabe nicht innerhalb von 3 Wochen nach Kontaktaufnahme bzw. Versuch der Kontaktaufnahme möglich, entfällt der Anspruch auf die Prämie, sofern der Verein die fehlende Zustellung zu vertreten hat.

Sollte eine Bestellübermittlung an den Besteller nicht möglich sein (z.B. da der Bestellanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Besteller die Bestellung nicht annimmt), bleibt es REWE nach eigenem Ermessen überlassen zu entscheiden, was mit der Prämie erfolgt.

9. Ausschluss von Teilnehmern

REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer / Vereine, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.

Gleiches gilt für Vereine, die durch die Verherrlichung von Gewalt, Rassismus, Pornographie, Beleidigungen oder sonstigem anstößigen Verhalten auffällig geworden sind.

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Prämien nachträglich aberkannt oder bereits ausgelieferte Prämien auf Kosten des Vereins zurückgefordert werden.

REWE bleibt es vorbehalten, den Verein bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

10. Verlosung

REWE behält sich vor, Vereinsscheine, die Sportvereinen zugewiesen wurden, welche sich aber bis zum 12.01.2020 nicht registriert haben, unter allen registrierten Sportvereinen zu verlosen. Nach der Verlosung werden die Gewinner benachrichtigt und ihnen wird die entsprechende Anzahl an zugewiesenen Vereinsscheinen auf ihrem Konto gutgeschrieben.

11. Datenschutz

Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zur Kampagne verwiesen.

12. Haftung

Für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen einer der Parteien beruhen, haften REWE und der Verein (nachstehend zusammen als „Parteien“ bezeichnet) einander unbeschränkt.

Bei den übrigen Haftungsansprüchen haften die Parteien einander unbeschränkt nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit ihrer gesetzlichen Vertreter, leitenden Angestellten und Erfüllungsgehilfen.

Für einfache Fahrlässigkeit ihrer gesetzlichen Vertreter, leitenden Angestellten und Erfüllungsgehilfen haften die Parteien einander nicht, es sei denn, dass eine Pflicht verletzt wird, deren Einhaltung für die Erreichung des Vertragszwecks von besonderer Bedeutung ist (Kardinalpflicht). Kardinalpflichten sind solche Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung die jeweils andere Vertragspartei regelmäßig vertraut. Bei der fahrlässigen Verletzung einer Kardinalpflicht ist die Haftung beschränkt auf den vertragstypisch vorhersehbaren Schaden.

Die Haftung beider Parteien für entgangenen Gewinn ist ausgeschlossen, soweit der Schaden auf einfacher Fahrlässigkeit beruht. Der Haftungsausschluss greift nicht, sofern der Schaden auf einer grob fahrlässigen oder vorsätzlichen Vertragsverletzung einer Partei oder eines gesetzlichen Vertreters bzw. Erfüllungsgehilfen beruht.

Der Verein stellt REWE von Ansprüchen Dritter frei, soweit diese gegen REWE Schadensersatzansprüche geltend machen, die aus Anlass eines Schadensfalles geltend gemacht werden, für die der Verein oder die von ihm eingesetzten gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen im Rahmen der Ausführung oder bei Gelegenheit der Tätigkeit verantwortlich sind. Der Verein verzichtet gegenüber REWE auf die Möglichkeit der Exkulpation nach § 831 Abs. 1 Satz 2 BGB und lässt sich das Verschulden von Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen im Verhältnis zu ihm als eigenes Verschulden zurechnen. 

13. Änderung / Einstellung der Kampagne

REWE behält sich das Recht vor, die Kampagne zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu ändern oder einzustellen.

REWE ist insbesondere berechtigt, die Kampagne einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn

  • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, oder
  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.

14. Unwirksamkeit einzelner Klauseln

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, gilt die entsprechende gesetzliche Regelung und die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen bleibt hiervon unberührt.

15. Übertragung, Barauszahlung, deutsches Recht

Eine Barauszahlung der Vereinsscheine bzw. der Prämie  ist nicht möglich. Eventuelle Ansprüche sind nicht übertragbar. Die Kampagne unterliegt dem deutschen Recht.

16. Verbraucherschlichtung 

Hiermit informieren wir Sie darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

17. Ansprechpartner für Rückfragen

Bei Rückfragen können Sie sich an die kostenfreie Hotline 0800 20 80 203 (erreichbar Mo.–So. von 08:00–22:00 Uhr) oder per E-Mail an rewe@scheinefürvereine.de wenden.

Keine Aktionen von REWE mehr verpassen?
  • Exklusive Aktionen & Angebote
  • Tolle Gewinnspiele
  • Leckere Rezeptideen
  • Wöchentliche Punkte-Highlights
Fast geschafft!

In Kürze erhalten Sie eine E-Mail, um Ihre Anmeldung abzuschließen. Bitte prüfen Sie gegebenenfalls auch Ihren Spam-Ordner.

Lieferguy

Mit Klick auf "Jetzt anmelden" willige ich bis auf Widerruf ein, den personalisierten Newsletter der REWE Markt GmbH ("REWE") zu erhalten. Ich bin damit einverstanden, dass REWE mir per E-Mail an mich gerichtete Werbung zu Produkten, Dienstleistungen, Aktionen, Zufriedenheitsbefragungen und PAYBACK-Vorteilen von REWE, anderen Unternehmen der REWE Group und REWE-Partnerunternehmen zusendet. Zu diesem Zweck verarbeitet REWE meine personenbezogenen Daten, wie in den Datenschutzhinweisen beschrieben. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per Abmeldelink am Ende eines jeden Newsletters oder hier.

RDK Promotion Large