rewe.de
https://www.rewe.de/service/datenschutz-azubisprechstunde/

Datenschutzerklärung REWE Azubi Sprechstunde

Die REWE Markt GmbH nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Damit Sie sich beim Besuch unserer Webseite sicher und wohl fühlen, erläutern wir Ihnen im Folgenden ausführlich und verständlich, welche Daten wir während Ihres Besuches auf unserer Webseite erfassen und wie diese verwendet werden.

Bitte beachten Sie: Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die Seite www.rewe-azubisprechstunde.de

Verantwortliche Stelle
Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit dem Besuch dieser Webseite ist die REWE Markt GmbH, Domstraße 20, 50668 Köln (nachfolgend „REWE“ oder „wir“).

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z. B. Ihr richtiger Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum. Statistische Informationen, die mit Ihnen weder direkt noch indirekt in Verbindung gebracht werden können – wie z. B. die Beliebtheit einzelner Webseiten unseres Angebots oder die Anzahl der Nutzer einer Seite – sind keine personenbezogenen Daten.

Nutzungsdaten
Um die Qualität unserer Webseite zu verbessern, speichern wir zu statistischen Zwecken Daten über den einzelnen Zugriff auf unseren Seiten. Dieser Datensatz besteht aus:

  • der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde,
  • dem Namen der Datei,
  • dem Datum und der Uhrzeit der Abfrage,
  • der übertragenen Datenmenge,
  • dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden),
  • der Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers.

Diese Daten werden gemäß Telemediengesetz (TMG) anonymisiert gespeichert. Die Erstellung von personenbezogenen Nutzerprofilen ist damit ausgeschlossen.

Cookies
Wir setzen so genannte Cookies ein, bspw. um Präferenzen der Besucher erkennen und die Webseite entsprechend optimal gestalten zu können. Dies ermöglicht eine Erleichterung der Navigation und ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit einer Webseite. Cookies helfen uns ebenfalls bei der Identifizierung besonders populärer Bereiche unseres Internetangebots.

Cookies sind kleine Dateien, die auf der Festplatte eines Besuchers abgelegt werden. Sie erlauben es, Informationen über einen bestimmten Zeitraum vorzuhalten und den Rechner des Besuchers zu identifizieren. Zur besseren Benutzerführung und individuellen Leistungsdarstellung setzen wir permanente Cookies ein. Ferner verwenden wir so genannte Session-Cookies, die automatisch gelöscht werden, wenn Sie Ihren Browser schließen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent. Wichtig: Wenn Sie die Nutzung von Cookies völlig ausschließen, können Sie einzelne Funktionen unserer Webseite möglicherweise nicht verwenden.

Nutzung des Chats Azubi-Sprechstunde
Im Rahmen des Chats der Azubi-Sprechstunde erhebt REWE keinerlei personenbezogene Daten von Ihnen. Zur Verbesserung unseres Bewerbungsmanagements und zur Erforschung der einen Bewerber bewegenden Fragen rund um das Thema Ausbildung bei der REWE analysieren wir die mit unseren Azubis geführten Gespräche. Soweit Sie in einem Chat Angaben zu Ihrer Person tätigen, werden auch diese Daten im Rahmen der Analyse der Gesprächsprotokolle gespeichert. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht. Die gespeicherten Gesprächsprotokolle werden nach einem Zeitraum von 1 Monat gelöscht.

Einsatz von Dienstleistern
REWE wird eventuell beauftragte Dienstleister weisungsgebunden zur Verarbeitung Ihrer Daten einsetzen, unter anderem für die Versendung von E-Mails, die Pflege und Analyse von Datenbanken sowie Service-Leistungen im Rahmen unserer Webseite. Diese Dienstleister erhalten nur in dem Umfang und für den Zeitraum Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, der für die Erbringung der Leistungen jeweils erforderlich ist bzw. in dem Umfang, in dem Sie in die Datenverarbeitung und Datennutzung eingewilligt haben. Die Dienstleister dürfen Ihre personenbezogenen Daten nicht zu anderen Zwecken verwenden. Darüber hinaus treffen sie in gleichem Maße wie uns die Verpflichtungen, die Informationen gemäß dieser Datenschutzerklärung sowie den deutschen Datenschutzgesetzen zu behandeln.

Datensicherheit
Wir treffen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten vor unerwünschten Zugriffen möglichst umfassend zu schützen.

Ihre Rechte als Nutzer
Sie haben als Nutzer das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten über Sie bei uns gespeichert sind und zu welchem Zweck diese Speicherung erfolgt. Darüber hinaus können Sie unrichtige Daten berichtigen oder solche Daten löschen lassen, deren Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist. Für die Geltendmachung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte schriftlich oder per E-Mail an die im folgenden Absatz genannte Kontaktadresse.

Kontakt
Unser betrieblicher Datenschutzbeauftragter steht Ihnen gerne für Auskünfte oder Anregungen zum Thema Datenschutz zur Verfügung. Wenden Sie sich bitte an folgenden Ansprechpartner:

REWE Markt GmbH
Datenschutzbeauftragter
Domstraße 20
50668 Köln
E-Mail: datenschutz@rewe.de