rewe.de
https://www.rewe.de/videos/zucchini-spaghetti-mit-zitronen-haehnchensosse/
Zucchini-Spaghetti mit Zitronen-Hähnchensoße

Zucchini-Spaghetti mit Zitronen-Hähnchensoße

Gesamt: 30 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(43)
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zucchini-Spaghetti mit Zitronen-Hähnchensoße

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Knoblauch schälen und fein würfeln. Hähnchen abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Hähnchen darin rundherum anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen.

  2. Hähnchen mit Brühe ablöschen, Ricotta unterrühren. Zitrone heiß waschen, trocken reiben und die Schale abraspeln. Soße mit Salz, Pfeffer und Zitronenabrieb abschmecken und ca. 5 Minuten köcheln lassen.

  3. Zucchini waschen, trocken reiben und mit einem Spiralschneider zu Spaghetti schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Zucchini-Spaghetti mit der Soße anrichten und mit Petersilie bestreuen.

Sophie
Sophie

Hier werden die Zucchini-Spaghetti roh verwendet. Wenn Sie möchten, können Sie sie aber auch 1-2 Minuten in kochendem Wasser garen und dann gut abtropfen lassen oder kurz in einer Pfanne mit etwas Öl und Knoblauch anbraten.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    247kcal
  • Eiweiß
    30g
  • Fett
    10g
  • Kohlenhydrate
    7g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    433,0μg
  • Vitamin C
    73,0mg
  • Calcium
    259,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 320 g Hähnchenfilet
  • 1 EL Öl
  • 1 Bio-Zitrone
  • 250 g Ricotta
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Curry
  • 4 Zucchini
  • 0,50 Bund Petersilie
Gespeichert auf der Einkaufsliste