rewe.de
https://www.rewe.de/videos/weihnachtliches-bananenbrot/
Weihnachtliches Bananenbrot

Weihnachtliches Bananenbrot

Gesamt: 45 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(4)
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Den Ofen auf 180 Grad Umluft (200 Grad Ober-/Unterhitze) vorheizen. Anschließend alle für den Teig benötigten Zutaten in eine Schüssel geben und miteinander zu einer homogenen Masse vermengen. Die Backform mit Kokosnuss Öl einreiben. Die Teigmasse in die Backform geben und mit Walnüssen bestreuen.

  2. Anschließen die gefüllte Backform für mindestens 30 Minuten backen. Dann mit einem Holzstäbchen überprüfen, ob der Teig schon durch ist. Wenn noch Teig am Stäbchen hängen bleibt, das Bananenbrot für weitere fünf Minuten in den Ofen geben.

     

  3. Das Bananenbrot herausnehmen und abkühlen lassen. Das abgekühlte Brot aus der Form holen, umdrehen und nochmal etwas ruhen lassen. Fertig.

Sophie
Sophie

Verzieren Sie Ihr leckeres weihnachtliches Bananenbrot noch mit Walnüssen oder Mandeln 

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    102kcal
  • Eiweiß
    3g
  • Fett
    4g
  • Kohlenhydrate
    15g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    45,2μg
  • Vitamin C
    1,5mg
  • Magnesium
    9,3mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 2 Bananen
  • 120 g Kokosnuss-Mehl
  • 120 g Dinkelmehl
  • 60 g Weiderind Butter (Bio-Butter)
  • 3 Bio-Eier
  • 1 Packung(en) Backpulver
  • 0,50 EL Lebkuchengewürz
  • 1 Vanilleschote
  • 100 ml Ahornsirup
  • 80 ml Kokosnussmilch
  • ein wenig Kokosnussöl (um die Form einzureiben)
Gespeichert auf der Einkaufsliste