https://www.rewe.de/videos/spaetzle-schaben/
Spätzle schaben

Wie schabt man Spätzle?

Um Spätzle zu schaben braucht ihr ein Holzbrett und einen Schaber.

Heute geht es um Spätzle und zwar ums Spätzle schaben.

Dafür brauche ich dieses Brett und den Schaber. Wie es geht zeige ich Euch gleich.

Jetzt zeige ich euch erst einmal wie ihr den Teig macht. Dafür braucht ihr Mehl, Wasser, Eier, Muskat und Salz. Jetzt verrühre ich als erstes das Ganze und werde den Teig dann gleich schlagen. Der ist soweit fertig geschlagen, den lasse ich jetzt für eine gute halbe Stunde, einfach ruhen.

So, der Teig ist fertig. Ich gebe noch eine Prise Salz in das Wasser und nun ist es wirklich wichtig das ihr das Holzbrett erst einmal in das Wasser eintaucht, damit der Teig nicht kleben bleibt.

Den Teig gebe ich auf das Brett, streiche einmal etwas Wasser über den Teig und drücke ihn nach vorne hin runter. Und jetzt kann ich loslegen den Teig runter zu schaben.

Einmal umrühren und sobald sie oben schwimmen schöpfe ich sie auch schon ab.

So,ich liebe Spätzle! Als Käsespätzle oder einfach mit ein paar Röstzwiebeln oben drauf. Total lecker! Viel Spaß beim Nachmachen.